+ Neues Thema erstellen
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 108
  1. #21
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hamburg, Germany
    Alter
    31
    Beiträge
    7.601
    Danke
    184 für 148 Beiträge

    Standard

    Uh, hier fehlen zwei Animes!


    1.
    Tengen Toppen Gurren Lagann

    Absolut heroische Storyline ohne großartigen Intellektuellen anspruch.
    Dieser Anime soll nicht zum Nachdenken anregen, er soll einfach nur begeistern.
    Die ersten fünf Folgen sind noch etwas "lahm". Doch danach entwickelt der Anime eine fesselnde Story.

    Zur abendlichen Unterhaltung absolut Empfehlenswert, auch wenn man (wie ich) eigentlich eine Abneigung gegen Mechas hat.

    ROW ROW FIGHT THE POWER!


    2.
    Berserk


    Epsische Story, düstere Charaktere, spannende Kämpfe und viel Blut! Der Absolute Männer Anime.
    Die ganze Geschichte spielt in einem fiktiven Mittelalter und erzählt die Geschichte des Söldners Guts.
    Die Story ist emotional mitreißend und ein MUSS für jeden Anime Fan.
    Wer den Anime gesehen hat, wir im Nachhinein den Manga verschlingen, da der Anime nur einen Teil der noch nicht fertigen Geschichte von Berserk aufgreift.

    Bewertung: BAAAM! IN YOUR FACE BIATCH! Ein Absolutes muss!
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  2. #22
    Registriert seit
    12.01.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    4.094
    Danke
    44 für 39 Beiträge

    Standard

    Zwar kein Anime aber ebendfalls gut:

    Superman & Batman Public Enemies

    Batman Gotham Knight


    Offizieller myrabbits.de PS3 F4nBoY

  3. #23
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Frauenau
    Beiträge
    572
    Danke
    23 für 20 Beiträge

    Standard

    Claymore

    Claymore basiert auf einem Shounen Manga von Yagi Norihiro, welcher im monatlichen Shounen Jump erscheint.

    Die Geschichte spielt in einer fiktiven Welt, in der Menschen mit Dämonen, Yoma genannt, zusammenleben. Diese Monster ernähren sich von den Menschen und verstecken sich unter ihnen, bis sie angreifen.

    Eine Gruppe mächtiger Krieger bilden eine namenlose Organisation, um die Menschen vor diesen Dämonen zu verteidigen. Diese Krieger werden, nach ihren gewaltigen Schwertern, Claymores genannt. Sie haben sich mit dem Fleisch und Blut der Dämonen verbunden und sind zu mächtigen, halb Yoma, halb Mensch Mischwesen geworden. Wenn Dörfer in Gefahr sind, heuern sie Krieger dieser Organisation zu ihrem Schutz an.

    Die Geschichte von Claymore handelt von den Abenteuern der schönen Kriegerin Clare, welche gegen Dämonen kämpft und sich am Rest ihrer Menschlichkeit klammert.

    Auf ihrer Reise begegnet sie dem Waisenjungen Raki, dessen Familie von einem Yoma ermordet wurde. Er wurde, nachdem er von Clare gerettet wurde, aus seinem Dorf verbannt und schloss sich der Kriegerin an.
    Gemeinsam machen sie sich auf den langen Weg durch die gefährliche Welt von "Claymore" und müssen so manche Abenteuer bestehen.
    (Quelle: http://anisearch.de/?id=4010&page=anime)



    Elfenlied

    Den Kern der Story bilden die "Diclonius", sie scheinen die nächste Stufe der Evolution zu sein. Es sind Wesen mit hornähnlichen Verformungen an ihren Köpfen. Sie besitzen starke telekinetischen Kräfte, die sich in Form von unsichtbaren Armen ausbilden. Mit diesen Kräften könnten sie mit Leichtigkeit die Menschheit ausrotten. Aus Angst davor werden einige Diclonius von Geburt an (sie können ihre Kräfte nicht sofort benutzen) eingesperrt, um sie besser studieren zu können. Die anderen werden sofort getötet. Eines Tages kann eine der Diclonius entkommen (Lucy). Auf ihrer Flucht schlägt sie sich eine blutige Schneise durch die Reihen der Wachmänner. Sie wird jedoch zum Schluss schwer am Kopf verletzt, stürzt ins Meer und als sie wieder zu sich kommt, hat sie ihr Gedächtnis verloren und ist wieder so unschuldig wie ein Kind. Lucy wird von Kouta und Yuka an einem Strand aufgelesen. Von Kouta und Yuka wird sie von nun an Nyuu genannt, da sie nichts anderes mehr sagen kann als eben „Nyuu“. Von da an leben diese drei zusammen in einem Haus ohne von den drohenden Gefahren zu wissen, die auf sie noch lauern werden.
    (Quelle: http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=1822)

    -> der beste Anime den ich kenne, der Schluss ist so fucking traurig


  4. #24
    clubic ist offline Alpha-Hase e. V. Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Herrenberg
    Alter
    32
    Beiträge
    2.576
    Danke
    44 für 30 Beiträge

    Standard

    Elfenlied ist wirklich sau stark

  5. #25
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    46.998
    Danke
    773 für 603 Beiträge

    Standard

    Ich fands sauschwach

    werde die Tage noch einige hinzufügen.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  6. #26
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hamburg, Germany
    Alter
    31
    Beiträge
    7.601
    Danke
    184 für 148 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Voodoo Beitrag anzeigen
    Ich fands sauschwach

    werde die Tage noch einige hinzufügen.
    Guck dir lieber Berserk an! (Links gibts bei mir per PN (wenn du willst))
    Und wenn du dann noch Zeit hast TTGL.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  7. #27
    clubic ist offline Alpha-Hase e. V. Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Herrenberg
    Alter
    32
    Beiträge
    2.576
    Danke
    44 für 30 Beiträge

    Standard

    Ich schau grad Berserk

  8. #28
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Hamburg, Germany
    Alter
    31
    Beiträge
    7.601
    Danke
    184 für 148 Beiträge

    Standard

    Sehr gut!
    Bitte danach berichten.
    RFC 1925 / 2.7a:
    "Good, Fast, Cheap: Pick any two (you can't have all three)."

  9. #29
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    46.998
    Danke
    773 für 603 Beiträge

    Standard

    Berserk habe ich schon vor ner Weile angeschaut. Ist ganz ok.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  10. #30
    Registriert seit
    18.08.2007
    Alter
    32
    Beiträge
    687
    Danke
    7 für 5 Beiträge

    Standard



    Gurren Lagann ist einfach purer Sex, der am Ende zu multiplen Orgasmen führt.

    Außerdem fehlt noch die Weltraum-Odyssee Cowboy Bebop.
    Ein Anime, der stark auf die Gefühlswelt der Charaktere eingeht, aber gleichzeitig witzig und cool und am Ende sogar noch dramatisch ist, das muss man erst einmal schaffen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •