+ Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    ~ BenzTown
    Beiträge
    1.078
    Danke
    38 für 34 Beiträge

    Standard Bewertung Portale

    Hab mal ne Frage an alle hier.

    Da ich mir gestern Höchstwahrscheinlich in einem Restaurant eine Lebensmittelvergiftung zugezogen habe wollte ich mal fragen wir Ihr mit so einem Thema umgehen würden.
    Laut Arzt ist es eine Lebensmittelvergiftung aber man kann hier natürlich nicht genau sagen durch was genau dies Ausgelöst worden ist, deswegen mein "Höchstwahrscheinlich".

    Ich habe mich dazu entschlossen eine E-Mail an das Restaurant zu schreiben um darauf Hinzuweisen.
    In einem Bewertung Portal werde ich dazu aber kein Kommentar abgeben, da ich nicht glaube das dies der Sache dienlich ist.

    wie seht Ihr dass?
    Andersartigkeit ist der erste Weg zur Genialität.

  2. #2
    Registriert seit
    07.11.2001
    Ort
    Deizisau
    Beiträge
    47.031
    Danke
    777 für 607 Beiträge

    Standard

    Ich würde abwarten, was die antworten. Sollte die Antwort nett sein, würde ich darauf verzichten.
    This is my rabbit. Copy rabbit into your signature to help him on his way to world domination.

  3. #3
    Registriert seit
    08.11.2001
    Ort
    Remseck am Neckar
    Alter
    39
    Beiträge
    14.624
    Danke
    446 für 321 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Voodoo Beitrag anzeigen
    Ich würde abwarten, was die antworten. Sollte die Antwort nett sein, würde ich darauf verzichten.
    So würd ichs auch machen. Kann man das auch nicht irgendwo melden? Sowas wie die Verbraucherzentrale oä? Ich meinte ich hätte da schonmal was gehört dass das jemand gemacht hat und von denen dann die Meldung bekommen hat das sich genau deswegen schon ein paar Leute gemeldet hätten. In solch einem Fall könntest Du ja dann doch was rein schreiben...



  4. #4
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    4.679
    Danke
    285 für 232 Beiträge

    Standard

    Mit sowas wäre ich vorsichtig, da sowas unbegründet geschäftsschädigend sein kann, denn wie du schon sagst kannst du es nicht genau nachweisen. Das was du aber machen kannst, ist dich mal beim Gesundheitsamt mit deiner Geschichte melden, das hätte dann im Zweifelsfall auch rechtlich einwandfreie Konsequenzen die allen Beteiligten weiterhelfen.

    I don't want to be a product of my environment. I want my environment to be a product of me.

  5. #5
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    ~ BenzTown
    Beiträge
    1.078
    Danke
    38 für 34 Beiträge

    Standard

    Bis jetzt haben die sich noch nicht bei mir gemeldet, was mich schon etwas verwundet.

    Denke das ich hier mal das Gesundheitsamt einschalten werde, da ich so ein Umgang nicht gut heißen kann.
    Sie haben eine Chance gehabt sich zu erklären und nichts ist passiert.
    Andersartigkeit ist der erste Weg zur Genialität.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •