PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Finnland im Freudentaumel



Hades
21.05.2006, 02:22
Die Heavy-Metal-Gemeinde Europas scheint sich verschworen zu haben: Finnland heißt der Sieger des 51. Eurovision Song Contests in Athen. Die Monsterrocker von Lordi konnten mit ihrem Song "Hard Rock Halleluja" die Mehrheit der über 100 Millionen Fernsehzuschauer überzeugen. Damit wird der ESC 2007 in Finnland stattfinden.
"Die Orks haben den Grand-Prix gewonnen, böse Stimmen behaupten ja, unter der Maske stecke Ralph Siegel", so kommentierte Thomas Hermanns den ersten Sieg der Finnen bei einem ESC.

Diablo
21.05.2006, 18:24
WUHUU...endlich mal eine gescheite band die bei sowas gewinnt...

Totenhand
21.05.2006, 23:51
jupp finds auch gut. Bin zwar kein Lordifan, aber diesen ganzen Popeinheitsbrei der da sonst auftritt ist nicht mehr zum aushalten. Vorallem ist es immer das selbe.

Und dann wird sich auch noch gewundert das ne Band, die mal anders ist gewinnt.