PDA

View Full Version : Umwelt/Natur - Temperaturrekord in Tiefsee



Cobra
22.05.2006, 20:54
Meeresforschung


Mit 407 Grad Celsius haben Forscher um Andrea Koschinsky von der International University Bremen die höchste bislang registrierte Wassertemperatur am Meeresboden gemessen. Der Rekordwert wurde an Bord des Forschungsschiffes "Meteor" und mit Hilfe eines Tiefseeroboters an einer Quelle am Mittelatlantischen Rücken in 3000 Meter Tiefe registriert. Bei dieser Temperatur und dem Druck in dieser Tiefe sei das Wasser am sogenannten überkritischen Punkt, einem exotischen Zustand zwischen flüssig und gasförmig. Es löse Bestandteile aus dem Gestein, und es entstünden "heiße Lösungen mit außergewöhnlichen Zusammensetzungen" aus verschiedenen Mineralien, Methan, Wasserstoff und Schwefelwasserstoff. dpa

Voodoo
23.05.2006, 08:12
ich würde sagen, das ist ordentlich heiß!

zoot
23.05.2006, 08:25
der Vorstellung finde ich faszinierend, das Gas unter dem Wasser ist

reen
23.05.2006, 09:03
da werden die nudeln schnell fertig :)

Hades
23.05.2006, 15:51
aber nicht gerade schmackhaft