PDA

View Full Version : Nackt unter Beschuss: Heikler Liebesbeweis



Voodoo
16.06.2006, 11:40
Äußerst ungünstig verlief ein Liebesbeweis für einen Mann im US-Bundesstaat Michigan. Als seine Freundin sich bei einer nächtlichen Diskussion unsicher zeigte, ob sie ihn heiraten wolle, versuchte er sie durch eine «Mutprobe» umzustimmen. Wie die Tageszeitung «Ann Arbor News» berichtete, sprang der Mann splitternackt aus dem Fenster im Erdgeschoss und lief die Straße entlang.
Als ihm ein Pärchen entgegenkam, sprang er jedoch in die Büsche. Der andere Mann hörte aber das Rascheln, glaubte an einen Überfall, zog eine Pistole und forderte den Nackten auf, sich zu stellen. Der Bräutigam in spe zog die Flucht vor, und es kam zu einer Verfolgungsjagd. Dabei wurden sogar mehrere
Schüsse abgegeben, die aber ihr Ziel verfehlten. Kurz darauf griff die von einem Anwohner alarmierte Polizei ein.

Der Schütze wurde festgenommen - wie sich heraus stellte, hatte er keinen Waffenschein. Der Nackte kam mit ein paar Schrammen davon. Ob er seine Freundin mit der Aktion zur Heirat bewegen konnte, wurde nicht bekannt. (nz)


Lol, die Amis sind zu hart. Ich würde wohl kaum einen nackten Menschen hinterher rennen und auch noch auf ihn schießen. *kopfschüttel*

zoot
16.06.2006, 11:45
was anderes wie, die Amis mal wieder, fällt mir da auch nicht ein

lord_schuldig
16.06.2006, 12:16
omg :wallbash:
auch ne komische art nen heiratsantrag zu stellen :eek:

Cobra
17.06.2006, 09:33
aber echt wahr....*Kopfschüttel*:stupid2:

Porschejägerin
24.07.2006, 11:35
omg :wallbash:
auch ne komische art nen heiratsantrag zu stellen :eek:

Aber man kann nicht sagen, er hätte keine Fantasie *lol*