PDA

View Full Version : Die Apokalyptischen Reiter - Riders on the Storm



Hades
20.08.2006, 12:57
Kategorie: Metal
Label: Nucl.Blast (Warner)
Release: 25.08.2006

http://www.emp.de/ACfrG/productimg/4/427676.jpg

Die Apokalyptischen Reiter bringen einmal mehr Tod und Leiden in Form eines mörderischen Silberlings mit sich. "Riders on the storm" bahnt sich druckvoll seinen Weg nach Vorne, kein Wunder: Pferde sind Fluchttiere - rette sich wer kann, die Reiter kommen!

Auf dem neuen Silberling der Reiterbande geht es gehörig zur Sache! Als Opener für die Scheibe greift man zum druckvollen "Friede sei mit dir", damit werden keine Fragen über den weitern Verlauf von "Riders on the storm" offen gelassen. Die Euphorie der imposante Songs, deren größte Stärke in der Mixtur von melodiösem Refrain und rüden, vorantreibenden Strophen liegt, greift rasch auf den Hörer über. Wie man es von den Reitern gewohnt ist tragen Mittelalterelemente die Stücke und versehen sie mit einem Hauch von Leichtigkeit. "Der Adler" überzeugt durch seine heitere Stimmung und macht jede Menge gute Laune, während beim instrumentalen "In the land of white horses" in die romantische Trickkiste gegriffen wird. "Liebe" stellt als nachdenklicher Track, der sich in einem emotionalen Feuerwerk entlädt einen der Höhepunkte auf "Riders on the storm" dar. Für alle Reiterfans ist das Album mindestens so spannend wie die Vorgänger, denn Fuchs und sein Gefolge lassen keine Wünsche offen und blasen wahren Spaß aus dem Boxen. (Lisa Hofer / 03.07.2006).

Trackliste:

1. Friede sei mit dir
2. Riders on the Storm
3. Seemann
4. Der Adler
5. Revolution
6. Wenn ich träume
7. Soldaten der Erde
8. In The Land of the white Horse
9. Liebe
10. Schenk mir heut Nacht
11. Himmelskind
12. Feuer (bonus)
13. Mmmh
14. Peace May be With You (bonus)

Homepage:
http://www.reitermania.de/

Hörprobe:
Hier (Flashplayer) (http://www.nuclearblast.de/events/reitermania/)
Friede Sei Mit Dir (wma) (http://wma1.phononet.de/mline/d2/229/166/ZEXLYOAPBZRWGXCOPYBKZHRLAGMW.wma)
Wenn Ich Träume (wma) (http://wma1.phononet.de/mline/d2/229/166/ZEXLYOAPBZRWGXCOPYBKZHRLAGMH.wma)

Amazon.de:
Riders on the Storm

Voodoo
21.08.2006, 08:26
Kann das sein, dass die irgendwie weicher geworden sind (was ich gut finden würde). Kann mich noch dran erinnern mal eine CD gekauft zu haben, diese allerdings wegen nichtgefallen wieder verkauft zu haben. Die 2 Proben hören sich jetzt besser an.

Hades
21.08.2006, 17:43
ich finde bei Reitern ist es irgendwie so, dass die Lieder die auf Deutsch sind, nicht annähernd so hart sind wie die englischen.
mir gehts ähnlich dass mir die ganz harten garnet so gefallen.

Aber das Album Have A Nice Trip enthält viele deutsche Teile
wie Kleiner Wicht, Paradies, Komm, Sehnsucht. Dieses Albem gefällt mir recht gut, die anderen immer nur so sporatisch.

Deswegen bin ich bei diesem Mal ganz zuversichtlich, denn die Teile aus dem Flashplayer haben mir ganz gut gefallen.

Hades
06.09.2006, 20:19
Also mir gefällt des Album geht gut ab. Wobei ich finde, dass Himmelskind und Soldaten der Erde nicht so ganz zum Album passen

1,5 find ich gerechtfertigt

Porschejägerin
26.09.2006, 12:34
Ups, da hab ich aber was verpaßt. Hab so die anderen auch von den Reitern und fand es damals schon klasse, hoffe ist nicht zu sehr "abgeschwächt".

Hades
26.09.2006, 18:12
war letzte Woche auf Konzert in NBG und es war klasse, super stimmung, die Reiter haben gut eingeheizt