PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fußball - Der ultimative Fußballthread



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

Flip
03.04.2008, 21:22
Hey so könnte ich mir doch nochmal überlegen, in der nächsten Runde ins Stadion nach München zu fahren... für ein Bundesligaduell wärs mir das nicht wert gewesen... aber so ;)

Falls die Bazi's weiterkommen... :D

fantasy
03.04.2008, 22:15
Schade schade, Leverkusen...

omg was ne reibe, das hätte ich niemals gedacht ! ..sah ja anscheinend zwischenzeitlich gut aus, hab aber auch nur kurz in live ticker reingeschaut.

Sgt Ultra
04.04.2008, 00:33
omg was ne reibe, das hätte ich niemals gedacht ! ..sah ja anscheinend zwischenzeitlich gut aus, hab aber auch nur kurz in live ticker reingeschaut.

Joa, und Bayern nich besser. Habs vorhin mim Voodoo während dem Spiel schon angesprochen, das sich die vergebenen Chancen noch rächen könnten... :klatsch:

Voodoo
04.04.2008, 09:00
Der Sgt Ultra ahnte es schon, dass ich das machen werde....

DER SCHIRI VERDAMMT WAR SOWAS VON BESTOCHEN!!!!!!!!!!!!

Ne, im ernst jetzt mal. In 17 Minuten darf ein Schiri nicht drei so krasse Fehlentscheidungen fabrizieren. Es war ein Tor, Es war kein Abseits und es war ein Gelb-Rot.

Nirvana
04.04.2008, 10:46
von welchem Spiel redest Du ?
Okay war ziemlich stoned gestern Abend, aber daran kann ich mich garnicht erinnern :stopfi:
Der Schiri war aber mMn nicht Schuld, sondern Bayern selber, weil die 2 vergebenen 100%igen Kontergelegenheiten nicht genutzt wurden.

und ab der 80. Minute hatte ich meinen Kumpel auch schon gesagt, warte mal die lustigen Spanier schiessen noch Eines ...

Naja, alles wird gut im Rückspiel. :p

Voodoo
04.04.2008, 11:10
Schau dir einfach die ersten 17 Minuten nochmal an. Da war der Schiri 100% dran Schuld, dass Bayern nicht schon mind. mit 1:0 in Führung ging.

Danach hat Bayern immer weiter abgebaut und verbockte 2-3 Großchancen. Da war irgendwie klar, dass sie noch ein Gegentor bekommen.

Nirvana
04.04.2008, 11:23
Hab am Anfang die Konferenz gesehen, aber ich weiss jetzt schon was du meinst. Obwohl ich das Tor in der 5. Min. von Toni wohl auch nicht gegeben hätte ... ist halt Auslegungssache.

Einfach vergessen und im Rückspiel dann Getafe klätschen - fertig :)

Voodoo
04.04.2008, 11:27
Schau dir die Szene mal im nüchternen Zustand an :p

Also für mich ein klares Tor, da der Torhüter den Ball freigegeben hat. Aber naja. strengt sich Bayern in Madrid halt mehr an und gewinnen 2:0 oder höher. Auch net schlecht.

MaX PoWeR
04.04.2008, 18:46
Der Schiri war echt ne Flasche, und seine Gehilfen auch. Da musste ich gar keine Wiederholung sehen, um zu wissen, dass dem Toni in der einen Situation mind. 1 Meter zum Abseits gefehlt hat, also das war echt ne peinliche Fehlentscheidung... und nicht die einzige. Das Tor hätte ich ursprünglich auch gegeben, bis der Moderator noch mal die Regel genannt hat, demnach war es wohl ok, dass der Schiri es nicht gegeben hat. Die Bayern sind allerdings echt selbst Schuld an dem Unentscheiden, die haben stark angefangen, und dann noch stärker nachgelassen... Bei dem Lattentreffer hab selbst ich kurz die Luft angehalten :D

Sgt Ultra
04.04.2008, 19:16
von welchem Spiel redest Du ?
Okay war ziemlich stoned gestern Abend, aber daran kann ich mich garnicht erinnern :stopfi:
Der Schiri war aber mMn nicht Schuld, sondern Bayern selber, weil die 2 vergebenen 100%igen Kontergelegenheiten nicht genutzt wurden.


Schau dir einfach die ersten 17 Minuten nochmal an. Da war der Schiri 100% dran Schuld, dass Bayern nicht schon mind. mit 1:0 in Führung ging.

Sogar ich als Nicht-Bayern-Fan hätte das Tor gegeben *g* Aber was ist das für ne Regel MaX? Dann lag ich vielleicht doch falsch.
Dann das Abseits was im Leben keines war und irgendwas war glaub noch, was ne Fehlentscheidung war.

Aber letztendlich hat Nirvana recht, wer solche Großchancen nich macht is selber schuld...

MaX PoWeR
04.04.2008, 19:27
Also vielleicht reden wir nicht vom selben Tor, habe das Spiel ja auch nur "nebenbei" geschaut. Ich meine die Szene, wo Toni dem Torwart den Ball beim Abschlag wegspitzelt. Das war früher legitim, aber heutzutage darf man den Keeper wohl nicht mehr bei der Ausführung des Abschlags behindern.

Sgt Ultra
04.04.2008, 19:29
Joa, ham übers gleiche geredet. Wusst ich nich. Wir dachten das sobald der Torhüter den Ball loslässt er dann auch frei is...

MaX PoWeR
04.04.2008, 19:30
Dachte ich bis gestern auch :heilig:

clubic
04.04.2008, 19:42
Aus dem FIFA Regelbuch


Zitat von Paragraph 113:
Hindert ein Spieler den Torhüter daran, den Ball aus seinen Händen
abzuspielen, gilt dies als Vergehen.
• Tritt ein Spieler den Ball oder versucht er, den Ball zu treten,
während der Torhüter diesen abspielen möchte, wird der Spieler
bestraft.
• Das Behindern des Torhüters durch unfaires Bedrängen, z. B. bei
einem Eckstoss, gilt als Vergehen.

Nirvana
04.04.2008, 20:10
auch wenn es mich nicht freut: ich hatte recht ^^ (das tor wäre mir aber trotzdem lieber ...)

ich fand den schiri übrigens schlecht, weil der für europäische verhältnisse super kleinlich gepfiffen hat. es musste sich nur nen spieler hinlegen, schon gab es einen freistoß.

MaX PoWeR
04.04.2008, 20:14
Joo, und dass, wo der Moderator anfangs noch meinte, man dürfte aufgrund seiner englischen Herkunft wenig Pfiffe erwarten :D

Becks
04.04.2008, 20:27
Zur "internationalen Härte" war das Spiel Barca - Schalke mal wieder typisch. Marcel Reif, meiner Meinung nach einer der schlechtesten Kommentatoren im deutschen Fernsehen, sprach am Anfang paar Mal von "das ist internationale Härte", weil kein Pfiff kam. Waren Aktionen die in Deutschland auch nicht gepfiffen wurden. Und danach haben die Schalke 2-3 mal Freistoß schinden versucht und waren damit auch erfolgreich. Da hat er dann zufällig sich nich drüber beschwert, dass das doch bei internationaler Härte in Ordnung ist.
Ich hab auch recht oft englische Spiele gesehen in letzter Zeit. Die pfeiffen nicht viel anders. Dort ist halt das Spiel nicht so wie in Deutschland. Wenn gerempelt wird, laufen die dort halt weiter. Ausserdem sind die Topmannschaften technisch viel besser, so dass es nicht so viele Fouls braucht.

Sgt Ultra
04.04.2008, 21:57
hehehe

http://forum.myrabbits.de/attachment.php?attachmentid=3027&d=1207335426

kru3m3L
05.04.2008, 14:30
trikottausch und alles is jut 8)

Sgt Ultra
06.04.2008, 19:10
Gestern in Sinsheim am neuen Stadion von Hoffenheim vorbeigefahren das ja dort grad gebaut wird. Sieht bis jetzt gar nich mal schlecht aus. Wenn die wirklich aufsteigen wirds ne lockere Auswärtsfahrt, da ich nur 30-45 min brauch :bunny:

calvera
06.04.2008, 22:56
nicht nur mir ist gestern nach dem 1:0 für arminia ein stein vom herzen gefallen.
auch unsere reporterlegende ulli zwetz ist wieder einmal am mikrofon völligst ausgerastet:

http://www.myvideo.de/watch/3875735/Ulrich_Zwetz

Sleip`
06.04.2008, 23:06
da freut sich aber einer! :eek:

Nirvana
06.04.2008, 23:17
nicht nur einer :)

kru3m3L
07.04.2008, 14:57
hihi sehr cool

calvera
07.04.2008, 15:02
ich kann mir das garnicht oft genug anhören. der kerl übertrumpft sich immer wieder aufs neue, was diese ausraster angeht :D

Sgt Ultra
07.04.2008, 17:27
hrhr, irgendwann bekommt der bei sowas mal nen Herzinfarkt ;)

Voodoo
08.04.2008, 08:56
DFB und DFL drohen hohe Geldbußen

Das vom Bundeskartellamt angestrengte Verfahren wegen des Verdachts auf wettbewerbsbeschränkende Absprachen bei der Sponsorensuche könnte für den Deutschen Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball Liga (DFL) gravierende Folgen haben.

Wie der "kicker" berichtet, drohen den Funktionären von DFB und DFL hohe Geldbußen. Zudem soll die Ausrichtung der Frauen-WM 2011 in Deutschland für den DFB ebenso in Gefahr sein wie die Austragung von Länderspielen der Männer-Nationalmannschaft nach der EM im Sommer in Österreich und der Schweiz..

DFB-Mediendirektor Harald Stenger bestätigte, dass "ein Ordnungswidrigkeits-Verfahren gegen den DFB und auch die DFL anhängig" sei, "aus unserer Sicht können dabei im ungünstigsten Fall persönliche Geldbußen gegen handelnde Personen des DFB verhängt werden".
Worst-case-Szenario

Das Fachmagazin habe aber "eine Art worst-case- Szenario" dargestellt, erklärte DFB-Sprecher Harald Stenger dazu. Er bestätige aber, dass in dem Bericht "Fragen aufgeworfen werden, denen sich die DFB-Spitze in den vergangenen Tagen auch stellen musste".

Hintergrund für die drohenden, drastischen Sanktionen sind laut "Kicker" die laufenden Ermittlungen des Bundeskartellamtes in Bonn. Nach Ansicht der Behörde sind DFB und DFL Konkurrenten, die sich bei der Sponsoren-Suche abgesprochen haben sollen.
Müssen Zwanziger und Rauball selber zahlen?

Demnach drohen DFB und DFL bei Zuwiderhandlung Geldbußen in Höhe von bis zu zehn Prozent des Jahresumsatzes, die auch gegen die führenden Funktionäre - DFB-Präsident Theo Zwanziger und Liga-Präsident Reinhard Rauball - persönlich ausgesprochen werden können.

Beim DFB würde die Geldbuße bei etwa 80 Millionen Euro Jahresumsatz acht Millionen Euro betragen. Auf die DFL könnte bei einem Umsatz pro Jahr von 1,75 Milliarden Euro eine Forderung von 175 Millionen Euro zukommen.

Stenger bat unterdessen um Verständnis, dass "wir in einem schwebenden Verfahren mit großer Brisanz für den gesamten deutschen Fußball keine weiteren Kommentare abgeben werden".
Entwarnung in Sachen DFB-Pokal-Finale

Zumindest einige positive Nachrichten hat der DFB vom Bundeskartellamt erhalten.

Am vergangenen Donnerstag gab die Bonner Behörde grünes Licht für die Austragung des DFB-Pokal-Endspiels zwischen Borussia Dortmund und Bayern München am 19. April in Berlin sowie die Länderspiele gegen Weißrussland am 27. Mai in Kaiserslautern und gegen Serbien am 31. Mai in Gelsenkirchen.
Quelle Spox.de


Wäre ja mal Scheisse für die Fans, sollte es zum Worst Case Szenario kommen. Aber wenn ich es hier schon wieder lese. Warum gibt es eigentlich DFB und DFL. Wo ist da der Unterschied? Warum wurde der DFL überhaupt gegründet? Das gabs doch früher nicht, oder?

Becks
08.04.2008, 09:39
Zum Worst Case Szenario wird es nicht kommen - dafür sind die Leute bei DFL und DFB halt Experten, gerade auch in juristischen Fragen. Das derzeitige Verfahren dürfte auch für die Organisationen nicht überraschend sein, auch wenn der Ausgang noch offen ist. Wenn man ein Kartell bildet -> Fussballprofivereine = DFL (oder hab ich was falsch verstanden?), dann wird man auch kontrolliert. Das heißt noch lange nicht, dass irgendwelche Strafen die Folge sind. Dafür kommts meines Erachtens darauf an, wie bei der DFL Gründung gearbeitet wurde.

Nirvana
08.04.2008, 10:51
Der DFB ist zuständig für die Nationalmannschaften ... die DFL ist zuständig für die Deutsche Profi Ligen (ab nächster Saison bis zur 3. Liga) und deren Vereine.

Die DFL wurde gegründet, weil die Vereine mehr Spielraum und Mitsprache in den Entscheidungen für ligarelevante Themen haben wollten. Sieht man auch sehr gut in der Zusammensetzung des Vorstandes der DFL.

Nirvana
08.04.2008, 13:16
Hitzfeld will sich mit Triple verabschieden
Das bedeutet für den künftigen Schweizer Nationalcoach den Triumph in Meisterschaft, DFB-Pokal und Uefa-Cup, wo die Münchner am Donnerstag nach dem 0:0 im Viertelfinal-Hinspiel beim FC Getafe antreten müssen.

sport1.de ist echt peinlich ...

h a e p i i i
08.04.2008, 13:25
war das nich 1:1 ?^^

Sleip`
08.04.2008, 13:28
jup :)

calvera
08.04.2008, 14:40
wer liest auch auf sport1? :D

calvera
08.04.2008, 16:28
nicht nur mir ist gestern nach dem 1:0 für arminia ein stein vom herzen gefallen.
auch unsere reporterlegende ulli zwetz ist wieder einmal am mikrofon völligst ausgerastet:

http://www.myvideo.de/watch/3875735/Ulrich_Zwetz



haha lol!

da hat sich einer die muehe gemacht:

Ulli fuer Deutschland (http://www.myvideo.de/watch/3874532)

MaX PoWeR
08.04.2008, 17:10
wer liest auch auf sport1? :D

Das war auch mein Gedanke :top: :applaus:

Voodoo
08.04.2008, 22:54
Beckham zurück auf der Pole

David BeckhamWie jedes Jahr hat die französische Zeitschrift "France Football" die Geldrangliste des internationalen Fußballs veröffentlicht.

David Beckham ist zurück auf der Pole Position, die er bereits von 2003 bis 2005 inne hatte. In den letzten beiden Jahren hat ihm Ronaldinho diesen Platz streitig gemacht, doch der Wechsel in die USA hievte den Engländer wieder auf Rang eins und macht den 32-Jährigen zum bestbezahlten Fußballer der Welt.

Hinter diesen "alten Hasen" macht die Jugend auf sich aufmerksam. Lionel Messi schafft es mit 20 Jahren bereits aufs Treppchen, gleich dahinter kommt Cristiano Ronaldo (23).

Michael Ballack ist von Platz vier auf sieben abgestürzt. Dank der fast 14 Millionen Euro jährlich ist dies aber sicherlich zu verschmerzen.

In den Angaben sind das Gehalt sowie Nebeneinnahmen enthalten.

<p><table border="0" class="taStd"><tbody><tr class="taHead"><td>Platz&nbsp;</td><td>Name&nbsp;</td><td>&nbsp;Verein</td><td>&nbsp;Einnahmen</td></tr><tr><td>&nbsp;1</td><td>&nbsp;David Beckham</td><td>Los Angeles Galaxy&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </td><td>31 Millionen Euro</td></tr><tr><td>&nbsp;2</td><td>&nbsp;Ronaldinho</td><td>FC Barcelona&nbsp;</td><td>24,1 Millionen Euro&nbsp;</td></tr><tr><td>&nbsp;3</td><td>&nbsp;Lionel Messi</td><td>FC Barcelona&nbsp;</td><td>23 Millionen Euro&nbsp;</td></tr><tr><td>&nbsp;4</td><td>&nbsp;Cristiano Ronaldo&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </td><td>Manchester United&nbsp;</td><td>19,5 Millionen Euro&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </td></tr><tr><td>&nbsp;5</td><td>&nbsp;Thierry Henry</td><td>FC Barcelona&nbsp;</td><td>16,8 Millionen Euro&nbsp;</td></tr><tr><td>&nbsp;6</td><td>&nbsp;John Terry</td><td>FC Chelsea&nbsp;</td><td>13,9 Millionen Euro&nbsp;</td></tr><tr><td>&nbsp;7</td><td>&nbsp;Michael Ballack</td><td>FC Chelsea&nbsp;</td><td>13,8 Millionen Euro&nbsp;</td></tr><tr><td>&nbsp;8</td><td>&nbsp;Ronaldo</td><td>AC Mailand&nbsp;</td><td>13,4 Millionen Euro&nbsp;</td></tr><tr><td>&nbsp;9</td><td>&nbsp;Kaka</td><td>AC&nbsp;Mailand&nbsp;</td><td>12,9 Millionen Euro&nbsp;</td></tr><tr><td>&nbsp;10</td><td>&nbsp;Steven Gerrard</td><td>FC Liverpool&nbsp;</td><td>11,8 Millionen Euro&nbsp;</td></tr></tbody></table></p><p>&nbsp;</p></div>
Quelle Spox.de

clubic
08.04.2008, 23:44
da sind einige Überbezahlt ;)

Sgt Ultra
08.04.2008, 23:50
oder unterbezahlt....

Platz 20158 Sgt Ultra myrabbits.de 2,50€

:muhihi:

Spass beiseite, das steht doch echt in keiner relation mehr :stupid2:

Becks
08.04.2008, 23:52
Man war das ein geiles Spiel Liverpool gegen Arsenal!

Das voraussichtliche Halbfinale mit drei englischen Mannschaften plus Barca is schon krass - aber gegen die Engländer ist mittlerweile wohl echt kein Kraut mehr gewachsen.. Sieht aber gut aus, was die so machen, von daher stört michs nicht.

Nirvana
08.04.2008, 23:57
jo war echt nett, vor allem ist die richtige Mannschaft weiter gekommen :bunny:

Jetzt Chelski verkloppen und dann ist schonmal gut... :stopfi:
aber btw: ab dem Achtelfinale der CL entscheidet eigentlich eh nur die Tagesform - da kann eigentlich jeder auch jeden schlagen ;)

Becks
09.04.2008, 00:06
Naja, dann sagst du im Endeffekt, dass "Zufall" ist, wer im Halbfinale steht. Das ist bei keiner der z.Z. wahrscheinlichen Mannschaften der Fall und war auch die letzten Jahre meistens so. Ausnahme natürlich das Finale Porto - Monaco :D

Sgt Ultra
09.04.2008, 00:06
Man war das ein geiles Spiel Liverpool gegen Arsenal!

Das voraussichtliche Halbfinale mit drei englischen Mannschaften plus Barca is schon krass - aber gegen die Engländer ist mittlerweile wohl echt kein Kraut mehr gewachsen.. Sieht aber gut aus, was die so machen, von daher stört michs nicht.

Jupp, klasse Match.
Naja, wenn man seine ganzen Teams jeweils mit 20 Top Ausländern vollstopft is das kein Wunder. Da is mir die BL mit weniger Ausländischen Stars und mehr Deutschen Spielern lieber. Vor allem weil ich im Sommer dann Public Viewing bei der EM machen kann und net im Mai die Fussball-Saison vorbei is :muhihi:

vamp
09.04.2008, 00:34
Naja Engländer Spielen ja auch noch Fußball mit Biss!!! Das kann man von Deutschen MAnnschaften schon seit jahren nicht mehr sagen!!!

MaX PoWeR
09.04.2008, 00:44
Naja, Biss haben die Deutschan auch oft genug, aber technisch sind sie den Engländern halt weit unterlegen.

Voodoo
10.04.2008, 22:36
Wäre das Spiel Bayern gegen Gestafe ein Film, würde ich sagen: "die Story war viel zu sehr vorhersehbar.". Ich habe schon vorm Spiel dem Sgt Ultra vorhergesagt, dass Bayern wieder sehr stark anfängt, zur Mitte schlechter werden und am Ende fahrlässig.

:(

MaX PoWeR
10.04.2008, 22:39
Naja, die sind ja noch lange nicht raus, 1 Tor zur Verlängerung und 2 zum Sieg, und 1 Mann mehr sind sie ja auch noch (wenn auch durch ne Fehlentscheidung, aber naja...)

t0s3n
10.04.2008, 22:39
Wäre das Spiel Bayern gegen Gestafe ein Film, würde ich sagen: "die Story war viel zu sehr vorhersehbar.". Ich habe schon vorm Spiel dem Sgt Ultra vorhergesagt, dass Bayern wieder sehr stark anfängt, zur Mitte schlechter werden und am Ende fahrlässig.

:(

hatten genug chancen das ding zu machen ... wenn der lell bei leerem tor links daneben schießt dann haben sie es auch nicht anders verdient ... ein mann mehr und nutzen ihre gelegenheiten nicht

Nirvana
10.04.2008, 22:41
ach komm hör doch auf: die sind einmal vorm tor und hauen das ding rein ...

außerdem sollten die den lell mal ganz schnell auswechslen ... der erinnert mich immer mehr an ramelow, unglaublich wie schlecht der ist.

aber was echt am schlimmsten ist: der kommentator von sat1

btw: der platzverweis ist echt kontraproduktiv für bayern gewesen, seitdem stehen die spanier so tief drin, dass da echt fast gar kein platz mehr ist

Nirvana
10.04.2008, 23:34
toooooooooooooooooooooooooooooooooooor

lotze
10.04.2008, 23:40
jooooooooooooooo
aber nich verdient muss ich mal sagen,trotz bayern fan
franky boy is ja der total ausfahl

t0s3n
10.04.2008, 23:45
cu bayern ... selten schlecht

Sleip`
10.04.2008, 23:48
lol, diese helden :D

clubic
10.04.2008, 23:55
haha wie schlecht

Sosa o_O der hat 10 Mio gekostet?

Klose ist auch so torgefährlich wie Kahn, der übrigens heute ca 0 gehalten hat

Ahja und Lucio :applaus:

m e t h
11.04.2008, 00:07
grausam was die zusammen spielen.

t0s3n
11.04.2008, 00:08
selten so eine kreativität gesehen /ironie off

90 minuten lang zu glauben mit lupfern ausm mittelfeld auf toni zum erfolg zu gelangen ist echt blamabel ... mit der leistung würden sie selbst von drittklassigen Teams noch auf die mütze bekommen

btw: clubic hab ich mir auch gedacht, wie kann man so planlos übern platz laufen und dabei noch so schlecht fußball spielen, wenn es doch um so viel geht

m e t h
11.04.2008, 00:09
anschlusstor noch geschenkt bekommen...

janni
11.04.2008, 00:12
bin ich froh köln fan zu sein :D

edit: LOEL die bayern lucker ... unbeliveable

Nirvana
11.04.2008, 00:13
von wegen !

clubic
11.04.2008, 00:14
unglaublich

MaX PoWeR
11.04.2008, 00:14
unfassbar.... mir fehlen die worte...

clubic
11.04.2008, 00:15
sowas von unverdient!

m e t h
11.04.2008, 00:16
bayern-dusel? gibts nich! hahaha so geil

t0s3n
11.04.2008, 00:16
das sind sie wieder die dusel-bayern ... meine fresse, also verdient ist das bei weitem nicht ... man man man

m e t h
11.04.2008, 00:19
naja freuen tuts mich trotzdem...sie vertreten die BL also solln se das Ding auch nach Hause holn.
Wer solche Spiele gewinnt kann nur UEFA-CUP Sieger werden.

clubic
11.04.2008, 00:21
wer so schlecht spielt hat es einfach nicht verdient weiter zu kommen. Die Fußballgöttin muss ne unglaubliche Schlampe sein ... grml

lotze
11.04.2008, 00:21
auf keinen verdient aber trotzdem weiter
wie sagt man "das glück des tüchtigen" sagte uli :stopfi:

m e t h
11.04.2008, 00:22
hat er ja auch dem Brian Laudrup gesagt ^^
schade das nur Michael da war :D

TehKryp
11.04.2008, 00:22
ich find das ganze unglaublich lächerlich:
rote karte für getafe - zu unrecht, wenn überhaupt foul dann gelb
toni ellebogencheck gegen den anderen spieler - gelbe karte; was ist das? ein witz? wenn er das foul sieht MUSS er rot geben
podolski, stößt den gegner zu boden - schiri siehts, gibt gar nichts
kahn foult den gegner in der 120. minute - schiri sieht es, pfeift nichts

hoffentlich reagiert die UEFA und suspendiert ihn:stupid2:

t0s3n
11.04.2008, 00:23
naja man kann auch nicht wirklich behaupten das sie dich tüchtigen waren, sie haben über weite strecken sich sinnlos den ball zugeschoben .. ;) ... ansonsten dito m e t h

Voodoo
11.04.2008, 00:25
Der Uli hat sich ja gleich verbessert.

Unglaubliches Ende! Bayern hat so schlecht gespielt und durch Dusel doch noch gewonnen. Ich würde sagen, das ist jetzt der Ausgleich zu damals bei Manu. Nur, dass es damals das Finale der Championsleague war und nicht ein Viertelfinale des UEFA Cups :/

Aber was für Chancen wieder am Anfang, die Bayern vergeben hat. Der Lell gehört echt verkauft. Ist sowas von schlecht...

lotze
11.04.2008, 00:26
^^

Voodoo
11.04.2008, 00:28
ich find das ganze unglaublich lächerlich:
rote karte für getafe - zu unrecht, wenn überhaupt foul dann gelb
toni ellebogencheck gegen den anderen spieler - gelbe karte; was ist das? ein witz? wenn er das foul sieht MUSS er rot geben
podolski, stößt den gegner zu boden - schiri siehts, gibt gar nichts
kahn foult den gegner in der 120. minute - schiri sieht es, pfeift nichts

hoffentlich reagiert die UEFA und suspendiert ihn:stupid2:

Na, andersherum gabs auch etliche Szenen, die der Schiri hat durchgehen lassen. Fouls, aber auch das übertriebene Zeitspiel von Pato. Die rote Karte war meiner Meinung nach auch recht hart. Allerdings wenn der Schiri es als Notbremse sah, muss er rot geben, wenn er ein Foul pfeift. Im ersten Augenblick hätte ich auch gepfiffen, doch bei der Wiederholung sah es mir nach einer halben Schwalbe von Klose aus.

Die Tüchtigeren waren sie schon, wenn man von der Statistik ausgeht. Mehr Ecken, deutlich mehr Torschüsse... nur sah alles sehr sehr schlecht aus :(

Sleip`
11.04.2008, 00:29
dusel-bayern... der torwart von getafe begeht heute bestimmt noch selbstmord. :muhihi:

m e t h
11.04.2008, 00:34
naja er is ja auch schon alt :D

TehKryp
11.04.2008, 00:35
mich nervt es halt noch viel mehr dass toni für tätlichkeiten keine rote karte bekommt, und dann 2 tore schießt :wallbash:

Voodoo
11.04.2008, 00:36
naja er is ja auch schon alt :D

loool :applaus:

t0s3n
11.04.2008, 00:48
beste szene des spiels: kahn haut vor lauter freude van bommel erstmal eine rein ... das wollte er bestimmt schon immer mal machen

m e t h
11.04.2008, 00:50
jo sah n1 aus :D :top:

Sgt Ultra
11.04.2008, 01:07
Naja, die sind ja noch lange nicht raus, 1 Tor zur Verlängerung und 2 zum Sieg

Wie recht Du doch hattest *gg*

So jetzt merkt Euch den folgenden historischen Satz. Wegen dem hab ich jetzt extra als ich nach Hause gekommen bin nochma den PC angemacht *g*

5 min vor Ende der Verlängerung, Stand 3-2, Zitat vom Voodoo:

Wenn die das noch gewinnen, dann sag ich nie mehr was gegen das "Dusel-Bayern"!

:muhihi:
Halt Dich dran Voodoo :applaus:

Nirvana
11.04.2008, 01:11
haha wie schlecht

Sosa o_O der hat 10 Mio gekostet?

Klose ist auch so torgefährlich wie Kahn, der übrigens heute ca 0 gehalten hat

Ahja und Lucio :applaus:

und der sosa bereitet den entscheidenden treffer vor - wie geil :D

ach wie ist das schön :stopfi:
btw: getafe tut mir ja schon irgendwo leid, aber bayern hat halt nicht aufgegeben und das 2:1 war nen sonntagsschuss und das 3:1 von lucio geschenkt also ausgleichende ungerechtigkeit zum 3:2 :p

und von wegen ungerecht und unverdient: bayern nach 90 minuten 17:4 torschüsse, da wäre ein ausscheiden natürlich mehr als berichtigt ;)

wie auch immer: fußball kann auch mal schön sein (wären da nicht diese komischen ergebnisse *insider*) :D

Nirvana
11.04.2008, 01:13
@ Ultra: das nächste manchester kommt bestimmt ...

TehKryp
11.04.2008, 01:21
ich glaube die bayern fans, ja auch du nirvana :p, sind so sehr von der großartigkeit ihrer mannschaft überzeugt, dass sie gar nicht mehr merken dass der schiedsrichtier dieses spiel entschieden hat :heilig:

Nirvana
11.04.2008, 01:25
ich glaube die bayern fans, ja auch du nirvana :p, sind so sehr von der großartigkeit ihrer mannschaft überzeugt, dass sie gar nicht mehr merken dass der schiedsrichtier dieses spiel entschieden hat :heilig:

ich hätte mich gefreut, wenn de la red nicht vom platz geflogen wäre ... das hätte dem spiel nur gut getan (und da bin ich jetzt mal voll von überzeugt, dass ein frustfoul von toni auch nicht nötig gewesen wäre)

Voodoo
11.04.2008, 08:09
ich glaube die bayern fans, ja auch du nirvana :p, sind so sehr von der großartigkeit ihrer mannschaft überzeugt, dass sie gar nicht mehr merken dass der schiedsrichtier dieses spiel entschieden hat :heilig:

ach je ach je. Da ist aber einer gefrustet. Ich seh das Ganze immer sehr subjektiv und hab deshalb bei Bayern Spiele nicht gleich eine rosa rote Brille auf. Daher geb ich nicht viel auf solche Aussagen :p

Nirvs Argumente wollte ich gestern auch noch bringen, doch wollte ich keine Romane schreiben. Denn dass Lucio ausgerutscht ist und das Tor deshalb zustande kam, war auch nur Glück auf Seiten Gestafes.

clubic
11.04.2008, 09:17
Dark Voodoo;154776]ach je ach je. Da ist aber einer gefrustet. Ich seh das Ganze immer sehr subjektiv und hab deshalb bei Bayern Spiele nicht gleich eine rosa rote Brille auf. Daher geb ich nicht viel auf solche Aussagen :p

Nirvs Argumente wollte ich gestern auch [/I]noch bringen, doch wollte ich keine Romane schreiben. Denn dass Lucio ausgerutscht ist und das Tor deshalb zustande kam, war auch nur Glück auf Seiten Gestafes.


Freudscher versprecher? :)

Wenn wir über ausrutschen sprechen, der Getafer Stürmer ist auch vorm leeren Tor ausgerutscht.

Es war einfach eines der unverdientesten Weiterkommen in der Geschichte des Europapokales.

Voodoo
11.04.2008, 09:36
Ohne Frage :D. Doch die Freude war dann um so größer.

und ja, hab das richtige Gedacht und das falsche geschrieben hehehe. War ja auch noch früh am morgen ;)

kru3m3L
11.04.2008, 10:11
@ultra
ich klugscheisse einfach mal und sage bayern hat nicht gewonnen :p

Becks
11.04.2008, 12:09
Sowas peinliches die Bayern gestern - das Mittelfeld sollte man nach der Saison komplett feuern! Gegen 10 Leute sah es 115 Min. nicht aus, als gäbe es ne Überzahl... Vor allem der immer gelobte Ribery sah ziemlich oft alt aus!

Das weiterkommen freut mich natürlich trotzdem - 5 Jahres Wertung.

Voodoo
11.04.2008, 12:11
ja, der Ribery sah wirklich sehr sehr schlecht aus. Da ging ja gar nichts. Dennoch hat er das wichtige erste Tor geschossen.

zierfisch
11.04.2008, 12:13
keine ahnung was alle haben. ne deutsche mannschaft ist weitergekommen und das ist gut für den deutschen fussball. bei der europameisterschaft werdet ihr auch dem lahm, jansen, klose, podolski zujubeln obwohl sie die "bayrischen duselspieler" sind... und wieso? weil sie deutschland vertreten!

ich würde sone kritik ja verstehen wenn bayern wie 99% der englischen mannschaften aus ausländern bestehen würde und man sich in keinster weise mit dieser mannschaft identifizieren könnte. so ist aber eine deutsche mannschaft aus hauptsächlich deutschen spielern weiter im cup und bringt uns noch gute punkte für die 4 jahres wertung.

naja manchen bayernhassern kann man es sowieso nicht recht machen, so long

fisch

ps. das sie gestern schlecht gespielt haben steht natürlich ausser frage!

reini
11.04.2008, 13:10
kla war es unverdient...aber hauptsache wir sammeln weiter fleißig punkte für die 5 jahrswertung.wie und wer die punkte holt ist mir eigentlich ladde:D
ausserdem wurden wir gestern doch alle 1a unterhalten...ich fands spannend auch als nicht bayern fan 8)

JusTiFiED
11.04.2008, 13:21
Hallo,

ich bin der Florian und ich fands lustig :D

Flip
11.04.2008, 13:24
Dass es ausgerechnet die Bayern sind, ist mir relativ egal.
Mich regt nur auf, dass die über 120 Minuten so eine Grütze gespielt haben und dafür auch noch belohnt werden... ich kann nicht sagen, dass mir Getafe leid tut (ich habe kein Mitleid mit spanischen schauspielernden, gelbe-Karte fordernden, rumheulenden Mannschaften... auch wenn Getafe gestern nicht so war), aber das Spiel der Bayern war einfach nur grausam anzuschauen. Klar igelt sich Getafe hinten ein, aber da war ja mal sowas von 0 Laufbereitschaft bei den Bayern... Lell eine einzige Frechheit, Ribery lustlos, Demichelis beim 0:1 einfach lächerlich (springt zur Seite um bloß keine Gelbe zu riskieren)...

Die Schirientscheidungen waren etwas glücklich, aber sowas gehört dazu...

Sleip`
11.04.2008, 13:27
Mich regt nur auf, dass die über 120 Minuten so eine Grütze gespielt haben und dafür auch noch belohnt werden...

dann kann ich ja wirklich froh sein, dass ich das spiel erst ab der 85. minute gesehen hab. genau zur rechten zeit, wo die action abging! :D

Nirvana
11.04.2008, 13:43
ja natürlich war Ribery schlecht, aber es sollte ja vll. auch allen bekannt sein was seine Stärken sind: Das sind nun einmal Tempodribbelings über die Flügel, wo er auch nen wenig Platz braucht - und wenn dem 2 Mann auf dem Fuß stehen, wenn der noch nicht einmal anseitsweise den Ball hat geht sowas nunmal schlecht.

aber wer mit so einer Aussage kommt, dann kann ich auch sagen: Das Bremer Mittelfeld sollte man komplett feuern nach der Saison, wenn man gegen den Tabellenletzten zu Hause so eine Grütze zusammenspielt ... :p

ich bin ja der Meinung: beide Aussagen sind Schwachsinn ;)

edit: zu geil ist aber auch - zu einem Spiel werden hier mal locker 4 Seiten gepostet ^^

Nirvana
11.04.2008, 15:26
Deutschland macht in UEFA-Fünfjahreswertung Jagd auf Frankreich

Die Clubs der Fußball-Bundesliga sind in der Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) weiter auf dem Vormarsch. In dem für die Vergabe von Startplätzen in der Champions League und im UEFA-Pokalwettbewerb maßgeblichen Ranking belegt Deutschland nach den Viertelfinalspielen am Mittwoch und Donnerstag zwar nach wie vor den fünften Rang. Doch mit nun 48,579 Punkten wurde der Rückstand auf Frankreich (52,66) weiter verkürzt.

Zur kommenden Saison wird Deutschland auf Rang 4 vorrücken: Denn während Frankreich 13,500 Punkte aus der Saison 2003/04 abgezogen werden, büßt Deutschland lediglich 4,714 aus jener Spielzeit ein.

Zudem ist die Bundesliga im laufenden UEFA-Cup noch durch Bayern München vertreten, während die Ligue 1 nur noch Zaungast ist.

Die Reihenfolge auf den Rängen 1 bis 3 der Fünfjahreswertung des europäischen Verbandes ist unverändert: Spanien (75,141) führt vor England (74,374) und Italien (60,160). Diesen drei Verbänden stehen je zwei feste Plätze in der Champions League-Gruppenphase, der Champions League-Qualifikation und im UEFA-Cup zu. Die Verbände auf den Plätzen 4 bis 6, den derzeit Russland (42,250) belegt, erhalten einen Startplatz in der Champions League-Ausscheidung weniger.

Quelle: dpa

Becks
11.04.2008, 15:46
Was die Stärken von Ribery sind ist mir schon klar - aber die sollten bei einem Spiel gegen Zehn wohl zum tragen kommen?

calvera
11.04.2008, 16:43
bekackte (http://de.youtube.com/watch?v=olEbBgS0oDc) bayern. immer dieser dusel. naja für die 5JW. wichtig ;)

Sgt Ultra
11.04.2008, 17:27
kla war es unverdient...aber hauptsache wir sammeln weiter fleißig punkte für die 5 jahrswertung.wie und wer die punkte holt ist mir eigentlich ladde:D
ausserdem wurden wir gestern doch alle 1a unterhalten...ich fands spannend auch als nicht bayern fan 8)

Joa, so seh ich das auch. Und ich hab mich auch gefreut das die Bayern noch weiter gekommen sind. Dennoch wars n sehr schlechtes Spiel von ihnen und man hat wieder gesehen, das es sehr düster um Bayern steht, wenn Ribery n schlechten Tag hat. Wenn sie nächstes Jahr wirklich um den Cl-Titel spielen wollen, müssen sie da noch was tun...

MaX PoWeR
11.04.2008, 18:58
so ist aber eine deutsche mannschaft aus hauptsächlich deutschen spielern weiter im cup und bringt uns noch gute punkte für die 4 jahres wertung.


Das ist noch die schlimmste Aussage, die ich hier bisher lesen musste (und dabei beziehe ich mich nicht auf den Fehler mit der "4 jahres wertung"). Selbst wenn man Klose als Deutschen mitzählt, hatten die Bayern gestern mehr Ausländer in der Startelf, als Deutsche. Auf der Bank sah es nicht anders aus. Wie Du da zu dieser Aussage kommst, ist mir ein Rätsel. Hauptsächlich deutsche Spieler?????

Desweitern wird hier teilweise schon wieder so getan, als wäre der Sieg hochverdient gewesen (17:4 Torschüsse rechtfertigen noch lange keinen Sieg...) und zeigt mal wieder die Arroganz der Bayern-Fans. Das die Rote Karte den Spaniern als Vorteil augelegt wird, ist noch sone Lächerlichkeit. Dann freut euch doch das nächste mal, wenn einer der Bayern Spieler rot sieht, ist doch klasse! Statt der Schadenfreude solltet ihr in Demut versinken...

Voodoo, ist natürlich auch klar, ich betrachte alle Spiele von Werder auch total objektiv ( ich schreibe das jetzt richtig, da es von Dir ja nur nen Denk- bzw Schreibfehler war), insofern sind alle meine Aussagen immer als richtig zu betrachten! Rofl!

Und wie immer gebe ich (fast) nichts auf die bekackte! 5 Jahreswertung, das Mitleid mit den Spaniern ist da doch immens dominant.

Voodoo
11.04.2008, 19:17
Fantasier nicht! Welcher Bayern Fan hat gesagt, dass das Spiel hochverdient war? Deine Aussage mit der Arroganz der Bayern Fans .... :stupid2:

Deine Aussage mit der Startelf stimmt schon. Doch das mit der Bank war ne totale Falschaussage. Mit Jansen, Podolski, Rensing, Ottl und Kroos waren deutlich mehr Deutsche auf der Bank als mit Breno und Sosa die Ausländer.

Castor
11.04.2008, 19:25
Das ist noch die schlimmste Aussage, die ich hier bisher lesen musste (und dabei beziehe ich mich nicht auf den Fehler mit der "4 jahres wertung"). Selbst wenn man Klose als Deutschen mitzählt, hatten die Bayern gestern mehr Ausländer in der Startelf, als Deutsche. Auf der Bank sah es nicht anders aus. Wie Du da zu dieser Aussage kommst, ist mir ein Rätsel. Hauptsächlich deutsche Spieler?????

Desweitern wird hier teilweise schon wieder so getan, als wäre der Sieg hochverdient gewesen (17:4 Torschüsse rechtfertigen noch lange keinen Sieg...) und zeigt mal wieder die Arroganz der Bayern-Fans. Das die Rote Karte den Spaniern als Vorteil augelegt wird, ist noch sone Lächerlichkeit. Dann freut euch doch das nächste mal, wenn einer der Bayern Spieler rot sieht, ist doch klasse! Statt der Schadenfreude solltet ihr in Demut versinken...

Voodoo, ist natürlich auch klar, ich betrachte alle Spiele von Werder auch total objektiv ( ich schreibe das jetzt richtig, da es von Dir ja nur nen Denk- bzw Schreibfehler war), insofern sind alle meine Aussagen immer als richtig zu betrachten! Rofl!

Und wie immer gebe ich (fast) nichts auf die bekackte! 5 Jahreswertung, das Mitleid mit den Spaniern ist da doch immens dominant.

:applaus:

MaX PoWeR
11.04.2008, 19:35
Ok, das mit der Bank war unkontrolliert dahergesagt, wobei die Bank der Bayern auch oft höhere Ausländeranteile hat als gestern. Auf jeden Fall sieht ein Kader aus "hauptsächlich deutschen Spielern" anders aus.

Aber ansonsten musst Du zugeben, dass der Tenor hier eher lautet "Hauptsache weiter, egal wie". Und Basti hat nunmal gesagt, "bei einem Torschußverhältnis von 17:4 wäre ein Ausscheiden natürlich total verdient gewesen!" Das impliziert nunmal die Ansicht eines verdienten Bayernsieges...

Voodoo
11.04.2008, 19:46
Na, sicherlich zählt das weiterkommen egal wie. Solange es fair bleibt. Was bringt es denn super zu spielen und auszuscheiden? Und nur weil Basti angedeutet hat, dass er es eventuell verdient findet, sind alle Bayern Fans arrogant? Solche Aussagen kennt man von dir halt nicht.

:gkuschel:

MaX PoWeR
11.04.2008, 19:52
Völlig unabhängig vom gestrigen Spiel, sind alle Bayernfans arrogant!!! :D

Ich sehe da halt auch meinen Arbeitskollegen, (der die Dreistigkeit hatte, sich beim Ausliefern von Diego nen Autogramm auf seine Bayernmitgleidskarte geben zu lassen) der heute morgen nur den Kopf geschüttelt hat und meinte "Ich verstehe diese Mannschaft nicht, die versuchen da Hacke -Spitze 1,2,3.."

Egal, die wichtigste Erkenntnis von gestern war, dass sich Voodoo nie wieder gegen das Bayerndusel aussprechen wird :applaus:

Nirvana
11.04.2008, 20:04
siehe havanna`s Signatur ;)
ich meinte damit, dass ein Ausscheiden nach 90 Minuten (bzw. eine Niederlage) nicht unbedingt hochverdient wäre - wie man aus mehreren Beiträgen hier herauslesen kann.

Aber im Endeffekt ist mir das auch wurscht ... wenn es Dich glücklich macht schäme ich mich jetzt dafür, dass die Bayern glücklich und unverdient weitergekommen sind. Wenn Fußball ein Sport wäre, wo der Sieger immer auch verdientermaßen gewinnt würden an jedem BL Wochenende min. 3 Spiele ganz anders ausgehen.

aber lass mir bitte nur noch einmal die Chance zurückzuschiessen (wenn ich schon als arrogant bezeichnet werde): Hätte Bremen gestern dieses "Wunder" geschafft würde man nichts lesen von wegen typische Dusel Bremer - da wäre es dann schon eher ein Sieg der Moral, des Kampfes und des Teamgeistes :p

Sleip`
11.04.2008, 20:13
aber lass mir bitte nur noch einmal die Chance zurückzuschiessen (wenn ich schon als arrogant bezeichnet werde): Hätte Bremen gestern dieses "Wunder" geschafft würde man nichts lesen von wegen typische Dusel Bremer - da wäre es dann schon eher ein Sieg der Moral, des Kampfes und des Teamgeistes :p

lass bremen zwanzig jahre lang eine topmannschaft sein, dann würden automatisch solche sprüche wie bei den bayern folgen... ;)

MaX PoWeR
11.04.2008, 20:17
Sehr hypothetisch das Ganze, es kommt halt drauf an, wie man gewinnt, um von Glück oder einem Wunder zu reden....


lass bremen zwanzig jahre lang eine topmannschaft sein, dann würden automatisch solche sprüche wie bei den bayern folgen... ;)

Genauso zweifelhaft, ansonsten müssten ja alle Topclubs aus Europa diesen Ruf haben...

clubic
11.04.2008, 22:19
Wasserball in Nürnberg. Gab jetzt schon einige Kuriose Szenen. u.a. ist der ball vorm leeren tor liegengeblieben

clubic
11.04.2008, 22:53
So nun sieht es ganz nach nem Spielabbruch wegen regen aus! So eine Scheiße und das bei einer 1:0 Führung!!!

Nirvana
11.04.2008, 23:10
bei einer neuen Ansetzung wird mein Tipp aber geändert :p

MaX PoWeR
11.04.2008, 23:18
Abbruch!!!

clubic
11.04.2008, 23:32
Sowas lächerliches habe ich lange nicht gesehen.

Beide mannschaften wollten weiter spielen und der Schiri bricht ab.

Das sit so eine krasse Wettbewerbsverzerrung!!!

Wenn wir wegen dem Wiederholungsspiel absteigen braucht der DFb ne neue Zentrale!

m e t h
11.04.2008, 23:59
das ist wirklich bitter

zierfisch
12.04.2008, 00:55
was? wasserballet?

Flip
12.04.2008, 01:11
Der Abbruch ist bitter, aber gerechtfertigt... ich war im Stadion und das hatte mit Fussball wirklich nichts mehr zu tun.

Schade, dass es gerade dann passiert, wenn der Club endlich mal Glück hat (gehaltener Elfer, glückliches Tor)... aber das Gebotene war vieles, nur definitiv kein Fussball mehr ;)

clubic
12.04.2008, 01:38
Das tolle ist, es gibt ne Wiederholung die bei 0:0 startet. Wie ich meinen Ruhmreichen kenne gehen wir 5:0 unter und steigen deswegen ab.

Nirvana
12.04.2008, 02:22
Das tolle ist, es gibt ne Wiederholung die bei 0:0 startet. Wie ich meinen Ruhmreichen kenne gehen wir 5:0 unter und steigen deswegen ab.

aber die Bayern sind diesmal nicht schuld :p

fantasy
12.04.2008, 02:30
Ich habs mir auch live angeschaut auf premiere..ich muss auch sagen das hat echt kein sinn mehr gemacht das ding nochmal anzupfeifen ... und nur nebenbei die führung war mal so gar nicht verdient *Smile* ..den fischt der doch sonst logga weg :)

und marcelinho ..no comment... so ein schlechter elfmeter !!!

clubic
12.04.2008, 11:08
Ich habs mir auch live angeschaut auf premiere..ich muss auch sagen das hat echt kein sinn mehr gemacht das ding nochmal anzupfeifen ... und nur nebenbei die führung war mal so gar nicht verdient *Smile* ..den fischt der doch sonst logga weg :)

und marcelinho ..no comment... so ein schlechter elfmeter !!!


wollen wir Fußball nur noch als Produkt? Ich hab in meinem kurzen leben schon zig Spiele auf solchen Plätzen gespielt. Da hat keiner von Abbruch gesprochen. Spielen wir nächstes Jahr nur noch bei Sonne? Schnee auch nicht mehr?

Das war ein Zeichen vom DFB, dass Fußball nur noch Produkt ist und nichts mehr mit seinen Wurzeln gemeinsam hat.

In 45 Jahren bundesligageschichte wurde kein Spiel wegen so nem Wetter abgebrochen. Ich erinnere mal kurz an die WM 74 gegen Polen. Ich erinnere an Spieler wie Fritz Walther die dieses Wetter geliebt haben. Ich erinnere an 54.

Meine fresse schlechtes Wetter gehört einfach zum Fußball dazu und er benachteiligt beide Mannschaften gleich!

Sgt Ultra
12.04.2008, 11:25
... und nur nebenbei die führung war mal so gar nicht verdient *Smile* ..den fischt der doch sonst logga weg :)

Kann schon sein, aber dann wäre Charisteas auch alleine aufs Tor zugelaufen, wenn der Ball nich in 2 Pfützen stecken geblieben wäre und dann wäre der andere Ball auch nich vorm Tor liegen geblieben sondern reingekullert. Anfangs war Wolfsburg zwar besser, aber so ca ab dem gehaltenen Elfer hat Nürnberg mMn das Spiel in die Hand genommen und die Führung zur Halbzeit war verdient, find ich.

Ich denk auch das WOB das Nachholspiel gewinnen wird, so schade das auch is :( Kennt sich da jemand aus? Gibts nich ne möglichkeit den Spielstand beizubehalten und nur die zweite Halbzeit zu spielen? ;)

clubic
12.04.2008, 11:32
laut Amarell wir ein Wdh Spiel immer bei 0:0 begonnen. Selbst wenn es in der 88. min beim Stand vom 8:0 wegen regen abgebrochen wird. Sowas lächerliches!

Nirvana
12.04.2008, 12:08
so sind halt die Regeln: Wenn jetzt Bielefeld absteigt, weil Nürnberg in einer Lotterie 3 Punkte holt und nicht in einem Fußballspiel regen die sich genauso auf.

Der einzige Fehler der gestern gemacht wurde war das Spiel überhaupt anzupfeiffen. Außerdem eine Halbzeit wäre noch zu spielen:
Wer sagt Dir denn, dass der eine oder andere Wolfsburger Wasserballspieler nicht noch den Sieg nach Hause geschossen hätte ?

Deutschland - Polen `74 hätte auch nicht stattfinden dürfen ... obwohl das bei einer WM glaub ich schlimmer ist nen neuen Termin zu finden als in der BL.

Aber nochmal zurück zum Club: Wenn der absteigt ist er selbst schuld ! Ansonsten kannst Du auch jeden Schiri für den Abstieg verantwortlich machen der EINE Fehlentscheidung gegen Nürnberg ausgesprochen hat. Falls Du jedoch damit besser leben kannst - bitteschön ...

clubic
12.04.2008, 12:23
klar hätten wir das Spiel verlieren können. So ist Fußball. Aber ich kann nicht eine ganze Halbzeit spielen lassen und dann auf die Idee kommen abzubrechen. Entweder ich sehe das vorher oder ich lasse es. Und jeder der selbst Fußball spielt hat schon zig mal auf so einem Platz gespielt. Wo ist das Problem? Gleiche Bedingungen für beide! Es gibt also keinerlei Grund so ein Spiel abzubrechen. Und genau darum geht es. Klar würde ich mich jetzt freuen wenn der Club 3:0 zurückgelegen hätte, aber trotzdem fände ich es nicht in Ordnung. Zum Fußball gehört nun mal das Wetter und das hat in 45 Jahren Bundesliga noch keinen gestört wenn es geregnet hat und heute soll es auf einmal ein Problem sein? Du willst mir doch wohl nicht erzählen das es noch nie so geregnet hat, oder?

Mal ganz abgesehen von den ganzen zuschauern die von weit weg kommen um dann eine Halbzeit zu sehen.

Sgt Ultra
12.04.2008, 12:29
so sind halt die Regeln: Wenn jetzt Bielefeld absteigt, weil Nürnberg in einer Lotterie 3 Punkte holt und nicht in einem Fußballspiel regen die sich genauso auf.

Der einzige Fehler der gestern gemacht wurde war das Spiel überhaupt anzupfeiffen. Außerdem eine Halbzeit wäre noch zu spielen:
Wer sagt Dir denn, dass der eine oder andere Wolfsburger Wasserballspieler nicht noch den Sieg nach Hause geschossen hätte ?

Den ersten Punkt hatte ich garnicht bedacht, da muss ich Dir recht geben. Beim zweiten hat der Reporter von Premiere gesagt, das es erst kurz vor Spielbeginn begonnen hat zu regnen, konnte dann ja keiner mit rechnen das des so heftig wird...

clubic
12.04.2008, 12:32
Wo du eine Lotterie gesehen hast, möchte ich auch mal wissen. Es gewinnt der, der sich den verhältnissen am besten anpasst.
Letztes Jahr hat der Club in Stuttgart 3:1 bei Schnee gewonnen. War das acuh ne Lotterie?
Zum Fußball gehört nunmal das Wetter dazu, das klappt auf der ganzen Welt seit Uhrzeiten, nur so ein paar Heinis meinen nun aufeinmal es geht nicht?

Für mich bleibt das einfach unbegreiflich



Und zum Abschluss hier noch eine KOpie von einem Beitrag im Bayern-Forum, den ich dort nicht erwartet hätte:

Also wenn ich Clubberer wäre würde ich schon auch kotzen.
Das gibt es so in keiner anderen Sportart die ich kenne und auch in anderen Fußball-Ligen wird es anderes gehandhabt.
Es wird überall nach einem Spielabbruch bei der neu Ansetzung in der gleichen Minute beim gleichen Stand wieder angepfiffen wie es abgebrochen worden ist.
Nur in Deutschland hat der DFB wieder eine eigene bescheuerte Regelung.
Das Spiel wird bei Min.0 und beim Stand von 0:0 neu angepfiffen.
Da aber der Ursprüngliche Spielstand unter regulären Bedingungen zu stande gekommen ist weil beide Mannschaften das gleiche Platzverhältnis hatten ist es nach der DFB Regelung eine ganz klare Wettbewerbsverzerrung.
Für den Club geht es gegen den Abstieg da brauchen die jeden Punkt.

Mal ein krasses Bsp.
DFB Pokalfinale.
Der FCB führt gegen Doofmund mit 3:0 zur Pause.
Irgendein Spinner ruft bei der Polizei an und macht eine Bombendrohung.
Daraufhin wird das Spiel zu beginn der zweiten Halbzeit abgepfiffen und das Stadion geräumt.
Bei der Neuansetzung verliert der FCB dann mit 0:1.
Da dürfte man mich lange danach nicht dumm anreden……………..

Ich kann den Ärger seitens der Clubberer schon verstehen.

MaX PoWeR
12.04.2008, 13:50
Mal ganz abgesehen von den ganzen zuschauern die von weit weg kommen um dann eine Halbzeit zu sehen.

Sorry, aber wer reist weit, um sich den Club anzuschauen?? :muhihi: Ausser den paar Wolfsburgern wohl nicht viele :D
Ich hab die Bilder nicht gesehen und kann die Entscheidung nicht beurteilen, aber ich weiss, dass ich mich extrem gefreut hätte, wenn die DFB-Pokal Partie zw St. Pauli und Werder abgesagt worden wäre, mit Fußball hatte das überhaupt nichts mehr zu tun. Und ich habe schon vor Anpfiff dafür plädiert, nicht erst nach der Niederlage, um das gleich klarzustellen ;)

clubic
12.04.2008, 13:53
Ein Großteil der Clubfans kommt aus dem weiterem Umkreis, da sind 100km keine Seltenheit.

Sgt Ultra
12.04.2008, 14:09
jetzt wo MaX das Werder Spiel hier reinbringt muss ich ihm da recht geben. Ich hab beide Spiele gesehen und ich würd wenn dann eher das Werder Spiel für so nen Abbruch/Absage empfehlen. Vor allem weil man da auch schon einiges im vorraus wusste wie der Platz aussieht...

clubic
13.04.2008, 23:29
klick mich (http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/artikel/377355/)

Ab nächste Saison ist der pokal bei Premiere! Es ist sowohl eine konferenz geplant, als auch möglichst viele Spiele zu zeigen.


Find ich persönlich gut, da mich die Berichterstattung über den Pokal schon angekotzt hat. (90% nur Bayernspiele live)

Sgt Ultra
13.04.2008, 23:31
Find ich persönlich gut, da mich die Berichterstattung über den Pokal schon angekotzt hat. (90% nur Bayernspiele live)

so seh ich das auch :top:

Voodoo
14.04.2008, 00:22
mich hatte es bisher nie gestört :muhihi:

h a e p i i i
14.04.2008, 17:02
kann ultra und clubic nur zustimmen. Soll gescheit sein, dass jeder alles gucken kann :top:

TehKryp
14.04.2008, 18:44
wie auf einmal jeder für n hohen sieg für werder tippt :top:

Becks
15.04.2008, 13:19
Dem von der DFL mit dem Medienunternehmer Leo Kirch abgeschlossenen neuen TV-Vertrag droht in einem wesentlichen Teil ein Veto des Bundeskartellamts. Das meldet das "Handelsblatt" unter Berufung auf Beteiligte. Demnach sehe es die Behörde sehr kritisch, dass Liga und Kirch sämtlichen Sendern ein fertiges Programm verkaufen wollen. Dies würde nach Ansicht des Kartellamts, heißt es in dem Bericht weiter, den Wettbewerb auf dem TV-Markt einschränken.

kicker.de (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/377395/)

Bei kicker.de stehen noch paar weitere Informationen. Vor allem kritisiert wird, dass Kirch demnächst sowohl Rechte als auch Bilder verkaufen will. Das sieht Premiere, meiner Meinung nach völlig zu recht, als Problem an. Gerade durch die gute bisherige Berichterstattung von Premiere hatte es Arena am Anfang besonders schwer. Es ist deshalb wohl als Angriff direkt auf Premiere zu werten.
Mal sehen was am Ende dabei rumkommt.

Nirvana
15.04.2008, 14:53
Nicht nur Premiere: Das ZDF (aktuelles Sportstudio) setzt zum Teil auch eigene Kamaras ein, deren Bilder dann für deren Berichte zusätzlich genutzt werden ...

Wenn alles nur noch aus einer Hand kommt ist der Fan bzw. Konsument an sich der am meisten bestrafte. Wenn dann unter Umständen die Qualität auch nicht stimmt - vielen Dank ...

m e t h
15.04.2008, 22:42
wie bremen geschenke verteilt -.-

clubic
15.04.2008, 23:01
Kuranyi mit 4 Kisten ;)

h a e p i i i
15.04.2008, 23:47
wie bremen geschenke verteilt -.-

haben ja noch gerettet. mit viel dusel

Nirvana
15.04.2008, 23:48
seit wann hat bremen dusel ? :heilig:

m e t h
16.04.2008, 00:55
Glück des tüchtigen nannte es Ulli glaub ich :D

Castor
16.04.2008, 01:28
mein gott bin ich froh, dass ich nur selten in die Verlegenheit komme, die DSF Zusammenfassung zu sehen. Die Kommentatoren sind ja sowas von schlecht. Bild Zeitung^10. Überall Sensation, Mißstimmung, usw. Jörg Dahlmann natürlich vorneweg - das eh die größte Pfeife von allen...

calvera
16.04.2008, 02:32
ich bin froh, dass es dsf gibt :confused:

m e t h
16.04.2008, 09:15
sexy sportclips? :muhihi:

calvera
16.04.2008, 14:33
das auch. aber wo gits denn mehr fußball im free-tv, als bei dsf?

MaX PoWeR
16.04.2008, 16:14
Also darauf verzichte ich getrost.... Wie Castor schon sagte, ist die Berichterstattung alles andere als anspruchsvoll, und dann kommen wir halt noch zum Thema Werbung.... und da hört der Spaß dann auf, das ist doch nicht mehr feierlich, wieviel Werbung die senden. Bei Livespielen haste dann noch die ganze Zeit die dämlichen Gewinnspiele für ne Kreuzfahrt, jeder Anrufer gewinnt... Wenn Du mal Poker auf DSF schaust, wirst Du feststellen, dass die teilweise nach nur 1 Hand, die evtl etwas länger dauert, gleich wieder den nächsten Werbeblock senden. :stupid2:
Gestern die ersten Bilder des Spiels sehen, dafür wars ok, und Sonntag halt Doppelpass, wenn man denn früh genug aufsteht, aber ansonsten tu ich mir den Sender nicht an.

calvera
16.04.2008, 16:34
tjo. das ist deine meinung dazu. den ton könnte man, sofern er einen stört, auch abschalten. und was die werbeblöcke angeht, fußball ist halt sauteuer. ich kann damit aber leben. denn dafür muss ich nicht noch geld zahlen. da rege ich mich lieber an anderer stelle auf. nämlich über die scheiss ard mit ihrer sportschau. dort wird auch übertrieben viel werbung gezeigt, obwohl das streng genommen nichtmal free-tv ist.

ich bin, wie oben erwähnt froh, dass es dsf gibt. denn neben der 1.bl berichten sie auch intensiv über die 2.bl. gerade ich als arminia-masochist, der sich demnächst wohl wieder damit anfreunden muss, am montag entweder ins stadion zu pilgern oder halt ne live-übertragung aus sandhausen und co auf dsf zu sehen. in diesem sinne daumen hoch, pro dsf :top:

achja, doppelpass schaue ich schon lange nicht mehr. dieser bekackte udo geht mir sowas von auf die eier, dass ich erst wieder einschalte, wenn die den man abgesetzt haben. der kerl ist mir (achtung wortwitz) latte(k). von jörg werder-torra fang ich garnicht erst an...

und wayne interessiert schon poker? :D

Voodoo
16.04.2008, 16:45
tjo. das ist deine meinung dazu. den ton könnte man, sofern er einen stört, auch abschalten. und was die werbeblöcke angeht, fußball ist halt sauteuer. ich kann damit aber leben. denn dafür muss ich nicht noch geld zahlen. da rege ich mich lieber an anderer stelle auf. nämlich über die scheiss ard mit ihrer sportschau. dort wird auch übertrieben viel werbung gezeigt, obwohl das streng genommen nichtmal free-tv ist.

ich bin, wie oben erwähnt froh, dass es dsf gibt. denn neben der 1.bl berichten sie auch intensiv über die 2.bl. gerade ich als arminia-masochist, der sich demnächst wohl wieder damit anfreunden muss, am montag entweder ins stadion zu pilgern oder halt ne live-übertragung aus sandhausen und co auf dsf zu sehen. in diesem sinne daumen hoch, pro dsf :top:

achja, doppelpass schaue ich schon lange nicht mehr. dieser bekackte udo geht mir sowas von auf die eier, dass ich erst wieder einschalte, wenn die den man abgesetzt haben. der kerl ist mir (achtung wortwitz) latte(k). von jörg werder-torra fang ich garnicht erst an...

und wayne interessiert schon poker? :D

löl, beim meisten stimme ich dir zu. ARD zeigt auch viel Werbung und ZDF Sportstudio kann man voll erden, da ich finde, dass ihre Kameras total fürn arsch sind. Ich schau sehr häufig am Sonntag DSF Fußball um 22 Uhr-24 Uhr. Die Sonntagspiele sind schön ausführlich drauf (sehr häufig Bayern) und in einer Stunde noch die Samstagspiele. Da ich 15 Minuten Timeshift aufnehme, kann ich die Werbung immer überspringen.

MaX PoWeR
16.04.2008, 17:01
Naja, so wird ja jeder glücklich... Nen Werbevergleich zw. DSF und ARD find ich persönlich zwar lächerlich (auch wenn die ARD für meinen Geschmack auch zuviel Werbung sendet mittlerweile), aber vielleicht schalte ich ja auch immer nur zur falschen Zeit ein :eek: Und das Sportstudio bringt mE die beste Berichterstattung des Spieltages. Die nutzen schliesslich hauptsächlich die Permiere Bilder und haben zusätzlich noch eigene Kameras, die evtl Aufschluß über Sachen bringen, die man auf den anderen Bildern nicht erkennen kann. Was man daran jetzt "erden" kann, wird mir wohl immer verborgen bleiben. Btw, das Sportstudio wird exakt 0 mal durch Werbung unterbrochen, soviel durchgehende Konzentration auf eine Sendung kann mal wohl heutzutage nicht mehr verlangen....
Doppelpass schaue ich sicherlich nicht wegen UL, auch wenn der Mann, man mag es kaum glauben, ab und zu auch etwas sinnvolles sagt ;) Das Jörg Werderfan ist, ist doch auch nix neues, kommt aber bei der Sendung so gut wie gar nicht zum tragen.
2. Liga ist schon eher ein Argument, weil die auf den anderen Sendern sehr kurz kommt. Aber entgegen Deiner Aussage zahlst Du eben doch einen Preis, einen der viel höher ist als bei Premiere: Du verdummst! ob Du es zugeben willst oder nicht.. Wie gesagt, jedem das seine, ich für meinen Teil verzichte gerne auf diesen Sender.

Nirvana
16.04.2008, 17:06
Und das Sportstudio bringt mE die beste Berichterstattung des Spieltages. Die nutzen schliesslich hauptsächlich die Permiere Bilder und haben zusätzlich noch eigene Kameras, die evtl Aufschluß über Sachen bringen, die man auf den anderen Bildern nicht erkennen kann. Was man daran jetzt "erden" kann, wird mir wohl immer verborgen bleiben. Btw, das Sportstudio wird exakt 0 mal durch Werbung unterbrochen, soviel durchgehende Konzentration auf eine Sendung kann mal wohl heutzutage nicht mehr verlangen....

genau meine Meinung :top:

clubic
16.04.2008, 17:27
Wann bekommt Deutschland endlich mal ein Fußballformat wo die Spiele sachlich und taktisch analysiert werden und nicht mit dieser scheiß Sensationspresse. Vor 2 Wochen wurde Nürnberg und seine Fans als das Pure Böse dargestellt, es wurde Berichtet wie Nbg das Stadion angezündet hat usw.

Genau der gleiche Vorfall ist in Hamburg nicht mal ein Satz gefallen.


Wieso kann man ein Spiel nicht mal taktisch analysieren und zwar mit experten und nicht mit alkoholisierten ex Fußballern die von sowas eh keine Ahnung haben.

f3rd
16.04.2008, 17:59
jaja die bösen ultras.. *ironischer hustenanfall*

http://www.myvideo.de/watch/1437612/fussballfans_sind_keine_verbrecher

clubic
16.04.2008, 18:04
Hey fate, für solche Propagandavideos wird es bal Stadionverbote hageln. Durch diesen Post bist du auch einer der ersten Kandidaten für den Bundestrojaner gegen Fußballfans ;)

Becks
16.04.2008, 18:27
Ich fand DSF als ich noch nen Fernsehanschluss hatte immer ganz in Ordnung. Man weiss dort im voraus, wieviel Werbung einem droht - dafür sieht man halt dort Spiele, für die andere keine Sendezeit haben -> 2. Liga und Freundschaftsspiele.
Die Einblendungen im Spiel nerven zwar auch extrem, aber die DSF Kommentatoren machen sich ja teilweise selbst darüber lustig. Von daher ists hinzunehmen. Wenn man wie die ARD und ZDF Geld von der GEZ bekommt kann man halt auf Werbung verzichten. Im Sportstudio liegt es auch nicht daran, dass das ZDF keine Werbung schalten darf, sondern (eigentlich) nach 20 h auf den öffentlich-rechtl. Sendern keine WErbung gezeigt werden darf. Nen Hohn ist deshalb das "Die Sendung wird präsentiert von (Bierbierbier)".

Sgt Ultra
16.04.2008, 21:16
Was lob ich mir meinen Premiere-Kasten, alle Spiele live und wenn man die nicht sehen kann, kommt eigentlich sogut wie das ganze WE "Alle Spiele - Alle Tore" auf irgend nem Sport-Kanal von Premiere. Das einem da nen Spiel rausgeht is selten. Dazu noch die Spiele aus den anderen Europäischen Ligen, wenn ma nen WE nichts vorhast, wirste eigentlich komplett mit Sport versorgt :top:

Das Sportstudio schau ich eigentlich auch gerne und finds auch recht gut, bin allerdings Samstags selten um die Zeit zuhause. Die DSF-Sendungen schau ich bis auf den Doppelpass eigentlich nur so nebenher, wenn ich was am PC oder so mach...

btw: TOOOOOOOOOOOOOOOR :D

Nirvana
16.04.2008, 22:09
BIELEFELD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BIELEFELD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BIELEFELD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

lotze
16.04.2008, 22:52
meine fresse was die alle zusammen spielen
aber die bayern und der LUCCCCCCCCCCCCCCCCCAAAAAAAAA :stopfi:

Sgt Ultra
16.04.2008, 22:55
BIELEFELD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BIELEFELD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BIELEFELD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

:top:

VfB wieder auf Kurs :D

MaX PoWeR
16.04.2008, 22:57
BVB!!! :xlol:

Nirvana
16.04.2008, 22:57
und der innenpfosten kostet mich 5 punkte und ne menge nerven .... - aber egal, von mir aus könnte jetzt die bl auch zu ende sein :stopfi:

Sgt Ultra
16.04.2008, 23:18
aber egal, von mir aus könnte jetzt die bl auch zu ende sein :stopfi:

joa, ich wär dabei :top:

calvera
17.04.2008, 00:08
BIELEFELD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BIELEFELD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BIELEFELD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

/.signed

Sleip`
17.04.2008, 00:29
hrhr, der luca toni ist einfach nicht zu stoppen! :top:

MaX PoWeR
17.04.2008, 00:53
joa, ich wär dabei :top:

So bescheiden? Also der 3. Platz ist doch noch greifbar ;)

Sgt Ultra
17.04.2008, 00:58
Ja, is er. Aber mit München und Wolfsburg warten noch 2 verdammt schwere Auswärtsspiele auf uns. Dazu noch daheim gegen den MItkonkurrenten Frankfurt und am letzten Spieltag gegen Bielefeld, wo dann evtl für beide Seiten n Herzschlagfinale warten kann. Einzig dem Auswärtsspiel in Dortmund seh ich gelassen entgegen *gg*

Wird Zeit das der Gomez endlich wieder Fit wird...

Castor
17.04.2008, 02:24
@DSF zum letzten: agree with Max in allem, inbesondere dass man dort einfach verdummt Zu den Live-Spielen und 2. Liga: das ist auch ok, wenn's sonst keiner zeigt, dann eben dort - lindert aber den Qualitätsmangel nicht.... von der Sportschau dorthin ist in Punkto Kommentatoren ja wohl ein kilometer-weiter Unterschied...
Sportstudio hat übrigens eigene Kameras und nutzt nicht alle Bilder von Premiere. Das ist auch sicher so gewollt, denn wenn ich das am Samstag schaue, würden mich die gleichen Bilder zum 3. Mal (Live, Premiere, Sportschau) doch sehr langweilen - so gibt's halt immer noch was neues zu sehen... Außerdem haben die den besten Reporter überhaupt und der burnt, wie eben er selbst :)

PS: Wer letzteres nicht versteht, einfach mal die Jan Delay hören ;)

Voodoo
17.04.2008, 10:09
Bei der Sportschau sieht man wirklich viele Bilder, die man woanders nicht sieht. Aber das sind nach meinem Gefühl her meistens Nahaufnahmen, die zwar schön den Spieler zeigen, aber die Übersicht total missen lassen. So hatte es mich schon öfters gestört, dass man den Tor-Hergang gar nicht richtig sehen konnte. Die Moderatoren von DSF sind schlecht, ohne Frage. Doch interessierte mich die Meinung von Moderatoren meist eh nicht, sondern die Infos die sie liefern, z.B. "5. gelbe Karte nächstes Spiel gesperrt" oder "hat in 37 Spielen 31 Tore geschossen". Und da hört es sich auf ZDF genau so an wie bei DSF :p

Meistens schau ich aber eh die Sportschau auf ARD an, da ich nicht bis Sonntag Abend warten kann. ^^

Nirvana
17.04.2008, 10:27
verbessere deinen Text mal bitte, das verwirrt total, Micha.

Alle Spiele, alle Tore (Premiere 17:30 Uhr): alle 6 Spiele innerhalb von 30 Minuten + I-Views etc. - trifft meinen Geschmack überhaupt nicht, da viele interessante Szenen überhaupt nicht gesendet werden (geht soweit, dass bei einigen Spielen nur Tore gezeigt werden !)

Sportschau: Sa. 18:00 Uhr (nur Samstagsspiele mit ausschließlich Premiere Bildern + viel Werbung + nicht immer sachlicher Moderation)

Aktuelles Sportstudio: Sa. ~ 22:00 Uhr (nur Samstagsspiele, mit teilweise anderen Aufnahmen, die vorher nirgendwo gesendet wurden und Spitzenkommentar, weil sachlich und kritisch - seh ich leider zu selten, aber ab und zu die Wiederholung auf 3Sat)

Bundesliga PUR: Sonntag ab 21:00 Uhr ?! <-- hab ich vor einem Jahr das letzte Mal gesehen als ich So. im Stadion war und nach Hause gekommen bin - sehr ausführliche Bilder der Sonntagsspiele, dafür leider hirnloser Kommentar mit ewig viel Werbung (nur Premiere Bilder)

-----------------------------

so seh ich das, und damit ist das Thema für mich auch endgültig durch.

Voodoo
17.04.2008, 14:24
Was ist an meinem Text verwirrend? Aber ist ja egal. Wer es verstehen will versteht es :p

Nirvana
17.04.2008, 14:28
Bei der Sportschau sieht man wirklich viele Bilder, die man woanders nicht sieht. Aber das sind nach meinem Gefühl her meistens Nahaufnahmen, die zwar schön den Spieler zeigen, aber die Übersicht total missen lassen. So hatte es mich schon öfters gestört, dass man den Tor-Hergang gar nicht richtig sehen konnte.

Voodoo
17.04.2008, 14:43
Also mit anderen Worten: Die Bilder von ZDF sind anders, als von den Konkurrenten, was an den eigenen Kameras liegt (damit stimme ich euch zu). Doch handelte es sich meistens um Nahaufnahmen. Zumindest immer, wenn ich das aktuelle Sportstudio (und das war nicht mehr sehr häufig) gesehen habe.

Und wie es mit Nahaufnahmen so ist, hat man das ganze Geschehen nicht mehr in der Übersicht und somit kein Überblick. Wenn ich Diego ganz nah sehen möchte, wie er jemanden austrickst, dann ist das sicherlich ganz toll. Aber ich hab lieber die Tele Kamera mit einigen kurzen Einblendungen von Nahaufnahmen. Am besten erst in der Wiederholung. Ist halt Geschmackssache. Will ja den Kult um das Sportstudio nicht schlecht reden. Hab es schließlich in meiner Kindheit schon immer geschaut. Doch sagt mir ARD Sportschau oder DSF Sonntagspiele einfach mehr zu.

Castor
17.04.2008, 22:07
Voo, das mit den Nahaufnahmen ist aber eher die Spezialität vom ZDF. Ard zeigt meist die Premiere Bilder mit zusätzlichen Kameras.
Klar, die Übersicht und den Torhergang sieht mein ZDF nicht sehr gut, aber den hab ich bis dahin eh schon 2 mal gesehen, jedenfalls beim Bremen Spiel :)

Sleip`
17.04.2008, 22:13
er bezieht sich doch nur auf die vom ZDF...

Castor
18.04.2008, 00:25
das stimmt, im zweiten Post ja -im ersten ist allerdings noch von der Sportschau die Rede :)

Sgt Ultra
18.04.2008, 00:26
Yeah, wenn man sich jetzt so nen Axe-Doppelpack kauft, bekommt man nen Kuranyi Shirt dazu :top:


:muhihi:

h a e p i i i
18.04.2008, 00:43
Hab ich grad auch gesehen, das möchte wer haben? :stupid2:

Voodoo
18.04.2008, 08:25
das stimmt, im zweiten Post ja -im ersten ist allerdings noch von der Sportschau die Rede :)

Ja, im ersten Post hab ich Sportschau geschrieben, aber Sportstudio gemeint. Weil jemand davor Sportschau erwähnt hatte, war dieser Begriff mir noch im Kopf, weshalb ich ihn fälschlicherweise genannt hatte.

Ist das Kuranyi T-Shirt in guter Qualität?

Sleip`
18.04.2008, 08:45
Ist das Kuranyi T-Shirt in guter Qualität?

moment mal... kuranyi und qualität? wie soll das denn gehen? :D

Sgt Ultra
18.04.2008, 08:52
hrhr, sleip hat recht :D

Aber selbst wenn das die beste Quali wär, würd ich das Ding nie anziehen. Bist ja zu tode blamiert... ;)

Edit: Thats it:

http://www.wuv.de/wuv/news/unternehmen/meldungen/2008/03/90807/kuranyi-axe_kommfachpresse.jpg

Voodoo
18.04.2008, 09:00
na, ich denk für einen Schalke Fan oder gar Kuranyi Fan ist das eine tolle Sache. Ich selbst werde mich hüten, mit sowas rumzulaufen. ^^

Sgt Ultra
18.04.2008, 09:28
Kuranyi hat Fans? :muhihi:

Grad gelesen das Löw ihn nach seinen 4 Toren jetzt zu den 4 sicheren Stürmern für die EM zählt :klatsch:

Castor
18.04.2008, 16:14
Passt eigentlich auch in die Fun-Ecke, aber ich fand's hier passender :)


DFB ändert Pokalfinale

Der DFB Kontrollausschuss in Frankfurt hat am heutigen Donnerstag
bekanntgegeben, das die Finalpaarungen im DFB Pokal geändert wurden. Im
Damenfinale treten nun der 1. FC Saarbrücken gegen Borussia Dortmund an.
Das Finale der Herren bestreiten Bayern München und der FFC Frankfurt.

Der DFB reagierte damit auf die spielerische Armut des BVB, der in einem
Männerfinale keine Chance hätte. "Wir sehen hier nur sportliche Aspekte und
wollen die Spiele spannend gestalten" sagte DFB Chef Theo Zwanziger in
Frankfurt. "Ein Finale Bayern gegen Dortmund wäre zu einseitig gewesen und
hätte niemandem Spaß gemacht", so der DFB Präsident.
Der DFB reagierte damit auch auf die Weigerungen der Wettbüros, die alle
Tips über 2:0 für die Bayern schon nicht mehr angenommen haben, da hier ein
Verlustgeschäft droht.
"Wir wurden bombadiert mit Tips von 10:0 und höher, zugunsten des FC
Bayern, wir mussten reagieren" so Frederik Mehlberg, Sprecher von
Tipp24.de.

Thomas Doll zu dieser Entscheidung: "Ich akzeptiere diese Entscheidung und
ich werde die Mannschaft nun auf den Gegner einstellen. Wir werden eine
völlig andere Dortmunder Mannschaft sehen, die ich total umkrempeln werde.
Wir müssen uns auf unsere Stärken besinnen um Saarbrücken Paroli bieten zu
können. "Christian Wörns wird uns mit seiner weiblichen Ader sicher
wichtige Hinweise geben können, wie die Mädels zu packen sind", so der
Coach weiter.

Die Karten der Fans behalten die Gültigkeit, nur sollten Dortmunder Fans
etwas früher anreisen, um ihre Mannschaft zu sehen.

:xlol:

Voodoo
18.04.2008, 16:22
:rofl: :applaus:

Nirvana
18.04.2008, 16:42
ich lach erst, wenn Bayern den DFB Pokal am Ende auch gewonnen hat :heilig:

Sgt Ultra
18.04.2008, 19:01
:D :top:

TehKryp
18.04.2008, 19:37
typische bayern arroganz halt :rolleyes:

MaX PoWeR
18.04.2008, 20:23
Sehr geiler Artikel! :D :top:

h a e p i i i
18.04.2008, 20:27
Ich kan nich so lachen ... :mecry:

Voodoo
19.04.2008, 22:54
ui ui ui, ein spannendes Spiel!!!!! Chancen auf beiden Seiten. Bayern hatte meiner Meinung nach die besseren Chancen bisher (Verlängerung fängt jetzt an), aber Dortmund hat wacker bis zum Schluss gekämpft. War ein verdientes Tor... auch wenns Dusel war :)

Flip
19.04.2008, 23:33
Wieviel Glück wollen die Bayern denn noch haben? Das 2:1 war ja mal wieder reines Glück. Trotzdem kein unverdienter Sieg und mir ist es sogar halbwegs recht... Dortmund mag ich noch weniger als die Bayern :D

Das Verhalten der Bayern in den letzten 15 Minuten der regulären Spielzeit war traurig, so etwas (planloses Ballwegbolzen) erwarte ich von Duisburg und Co... Bayern müsste einfach nur mal kontern.

Leicht fader Beigeschmack in dem Spiel war für mich die Schiri-Leistung. Es hat nicht unfair gepfiffen und auch keine spielentscheidenden Fehler gemacht, aber es wurden sehr sehr sehr viele Kleinigkeiten konsequent gegen Dortmund gepfiffen... wie gesagt ein fader Beigeschmack ;)

calvera
20.04.2008, 01:45
das herren-endspiel fand ich ganz okay. ich hab ich sogar über den treffer von dortmund gefreut.


ABER, das frauen-finale ging ja mal so garnicht klar und sollte an dieser stelle auch mal erwähnt werden. sowas langweiliges hab ich selten erlebt. fuck off, frauenfussi

h a e p i i i
20.04.2008, 02:50
Van Bommel hat mich mal wieder aufgeregt. Wie viele Fouls er macht und auch richtig krasse dabei ohne das es wenigstens mal ne gelbe gibt..

Sleip`
20.04.2008, 03:44
cooles spiel, da ging's teilweise richtig schön hin und her. dortmund hat nicht aufgegeben und wurde dafür auch belohnt. aber was soll man gegen einen luca toni schon machen? der junge will einfach nicht aufhören mit dem tore schiessen... :p

kru3m3L
20.04.2008, 12:23
die schwarz gelbe pest wurde in die schranken gewiesen
schade dass die dortmunder nicht aus dem stadion geballert wurden wie sie es verdient gehabt hätten :D

h a e p i i i
20.04.2008, 12:28
die schwarz gelbe pest wurde in die schranken gewiesen


haben sie denn vorher dicke hose gemacht? oder unglaublich gut gespielt? glaube eher nich so :wallbash:

Voodoo
20.04.2008, 12:35
Obwohl Dortmund super gespielt hat, glaube ich nicht, dass Doll noch länger Trainer von Dortmund bleibt.

Becks
20.04.2008, 13:05
Wenn Bayern so "stark" im UEFA Pokal Finale spielt, dann wird das nix. Man hat ihnen schon eine gewisse Nervosität angemerkt. Allerdings muss Klose auch in der 2. Halbzeit eine Bude machen, dann is die Sache durch.

calvera
20.04.2008, 15:35
ich geh jetzt arminia II vs sportfreunde lotte gucken...:applaus:

Sgt Ultra
20.04.2008, 20:25
Wenn Bayern so "stark" im UEFA Pokal Finale spielt, dann wird das nix. Man hat ihnen schon eine gewisse Nervosität angemerkt. Allerdings muss Klose auch in der 2. Halbzeit eine Bude machen, dann is die Sache durch.

Dafür muss erstmal das Halbfinale gewonnen werden ;)
Aber war wie so oft bei Bayern in letzter Zeit, stark angefangen und aber auch wieder stark nachgelassen. Dennoch war der Sieg verdient...

Voodoo
21.04.2008, 12:08
Wie gut kennt ihr den FC Bayern München? (http://appl.welt.de/quiz/index.php?quiz=bayern) (Quiz)

Becks
21.04.2008, 14:07
Quintessenz: arrogant und keiner mag sie, auch wenn sie manchmal Erfolg haben.

Sie haben 100 % der Punkte erreicht! :applaus:

Sgt Ultra
21.04.2008, 17:47
Sie haben 8 Fragen korrekt beantwortet.
Ihr Herz schlägt anscheinend eher für 1860 München.

:muhihi:

Voodoo
21.04.2008, 17:51
hehehe, ich kam aber auch nur auf 14 richtige Antworten. Bei den anderen musste ich immer zwischen zwei Entscheiden und hab mich für das Falsche entschieden :/

MaX PoWeR
21.04.2008, 18:23
Frage 3/20 Der FC Bayern-Test richtig13-mal


Der FC Bayern München wurde 1957, 1966, 1967, 1969, 1971, 1982, 1984, 1986, 1998, 2000, 2003, 2005, 2006 DFB-Pokalsieger und ist damit auch deutscher Rekordpokalsieger.

Sehr aktuell das Ganze :heilig:


Sie haben 12 Fragen korrekt beantwortet.
Respekt! Sie kennen sich aus beim FC Bayern

Musste mich 5 mal zwischen 2 entscheiden und hab 4 mal daneben gelegen :(

h a e p i i i
21.04.2008, 22:42
Sie haben 9 Fragen korrekt beantwortet.
Ihr Herz schlägt anscheinend eher für 1860 München.

TehKryp
22.04.2008, 01:55
ich, als werder fan, bin froh dass ich laut dem text eher 1860 München fan bin als bayern :D:D

MaX PoWeR
23.04.2008, 18:47
Hier (http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,548931,00.html) gibt es einen netten Artikel (+Video) über ManU.

Becks
23.04.2008, 19:00
Gute Analyse - selten, dass man mal "Mehrwert" in dieser Form geboten bekommt.

Sgt Ultra
24.04.2008, 17:48
Acht Punkte werden abgezogen!
Acht Punkte Abzug zum Ende der laufenden Saison plus 200.000 Euro Vertragsstrafe - die Geschäftsführung der Deutschen Fußball Liga hat den Zweitligisten TuS Koblenz hart sanktioniert! Der Klub hat die Möglichkeit, gegen das Urteil Beschwerde bei der DFL einzulegen. Grund für den Punktabzug sind Koblenzer Verfehlungen im Lizenzierungsverfahren.

So soll die TuS Verträge im Bereich des Spielbetriebs nicht vorgelegt haben, die "von erheblicher wirtschaftlicher Relevanz im Lizenzierungsverfahren für die aktuelle Spielzeit gewesen sind", so die Liga in einer Pressemitteilung am Donnerstagnachmittag.

Da die DFL derartige Täuschungen nicht akzeptieren könne und einen "fairen und spannenden Wettbewerb" garantieren wolle, kam es nun zu dieser harten Bestrafung.

Damit trage die DFL laut Geschäftsführer Christian Müller "dem Grundsatz Rechnung, dass die Konsequenzen für Verfehlungen in derselben Saison wie die Verfehlung selbst zu tragen sind und die Integrität des Wettbewerbs soweit möglich wiederhergestellt wird".

Auf die kommende Spielzeit hat das Urteil keine Auswirkung. Schafft Koblenz also trotz des Punktabzugs den Klassenerhalt, darf es 2008/09 wieder im Unterhaus antreten. Mit aktuell lediglich 32 Punkten - sollte der Richterspruch nicht in höherer Instanz wieder revidiert werden - hat die Mannschaft von Trainer Uwe Rapolder vor dem 30. Spieltag nicht mehr elf, sondern lediglich drei Zähler Vorsprung vor dem Tabellen-15. 1. FC Kaiserslautern, trainiert vom früheren Koblenzer Coach Milan Sasic.

Wird da jetzt der FCK gerettet? ;)

calvera
24.04.2008, 22:32
damit will man ganz klar den fck retten. wie einst in der BL. als sie eigentlich durch punktabzug abgestiegen sind, aber ihre punkte dann doch erst zur neuen saison abgezogen wurden...lächerlich

t0s3n
24.04.2008, 23:42
unverständlich warum bayern jedes mal zu dumm ist mal das 2:0 zu machen ... die stürmer kannste auch momentan inne tonne kloppen, ohne toni geht da vorne ja rein gar nix

Voodoo
24.04.2008, 23:44
100% agree. Hab mich so aufgeregt über Bayern in diesem Spiel. Die brauchen immer 30 Chancen um ein Tor zu machen. Kann doch echt nicht sein!!!!!!!!!!!

calvera
24.04.2008, 23:56
unverständlich, dass kein feedback von euch zum thema koblenz kommt...

ich bin so maßlos angefressen. da interessieren mich die bayern gerade mal überhaupt nicht

EDIT: sowas müsste man auf jeder homepage als news schreiben!

clubic
25.04.2008, 00:31
http://img507.imageshack.us/img507/4043/dfbmafiagd1.png


ich finde es auch ne bodenlose Frechheit. Aber so ist es bei der DFL/DFB nun mal alles nur lug und trug

Castor
25.04.2008, 08:18
ist ja nicht neues. so wie damals, als die staatliche Lotto Geselltschaft die Transferrechte an Klose gekauft hat... Aber ich denke, diesmal steigen sie trotzdem ab :)

Voodoo
25.04.2008, 08:29
ich finds natürlich auch Kacke, jedoch sollten wir nicht so schnell urteilen ohne alle Fakten zu kennen. Wir haben kein Einblick in die Papiere usw.

clubic
25.04.2008, 08:42
und mit welcher gott gegebenen Gleichung sind es genau 8 Punkte? Da läuft aber 100%ig was falsch

Voodoo
25.04.2008, 09:08
Deutet zumindest viel drauf hin. Allerdings wäre die DFL verdammt dumm, wenn sie es so offensichtlich machen würden, bei den vielen fanatischen Fans und reißerischen Reportern hier im Lande. Die müssten Wissen, dass der öffentliche Druck gewaltig werden würde und somit die Wahrscheinlichkeit, dass Köpfe rollen werden.

Castor
25.04.2008, 11:18
die DFL ist Meister im Aussitzen - warum sollte Köpfe rollen, ist ja kein wirklich öffentliches Gremium...

calvera
25.04.2008, 13:00
soviel zum thema dfl (http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Peters)

Becks
25.04.2008, 13:19
Dazu ganz klares Statement meinerseits: Verbände setzen sich aus ihren Mitgliedern zusammen und werden von diesen bestimmt. Wenn die Profivereine Herr Peters für tauglich halten, im Aufsichtsrat zu sitzen ist das kein Problem. Insbesondere sind seine Verstrickungen mit den Vereinen ja offen erkennbar. Herr Rauball erachte ich z.B. als sehr tüchtigen Mann, der für den Vorsitz genau richtig ist.
Trotzdem ist es mit Koblenz natürlich ein heikles Thema, bei dem abzuwarten sein wird, was tatsächlich los war und wie die Entscheidung der DFL zu Stande kam.

Der bessere Link zum Thema:
Struktur der DFL / des Ligaverbandes (http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Liga_%E2%80%93_Fu%C3%9Fballverband)

Castor
25.04.2008, 15:39
Sicher, die gesamte DFL muss sich doch aus den Mitgliedern zusammensetzen - sind noch zig andere und nicht nur der Peters

MaX PoWeR
26.04.2008, 13:43
VERDACHT AUF BEHANDLUNGSFEHLER

Klasnic verklagt Werder-Ärzte auf 1,5 Millionen Euro

Ärger bei Werder: Nach Informationen des SPIEGEL verklagt Ivan Klasnic die Bremer Vereinsärzte auf Schmerzensgeld und Schadensersatz in Millionenhöhe. Gutachten sollen beweisen, dass die Mediziner die Nierenerkrankung des Stürmers nicht rechtzeitig erkannt haben.

Der Streitwert der Klage, die Klasnic am vergangenen Freitag am Bremer Landgericht einreichte, liegt bei 1.427.944,55 Euro. Bei den beschuldigten Ärzten handelt es sich um den Sportmediziner Götz Dimanski, Geschäftsführer und Ärztlicher Leiter der Sporthep Werder GmbH, einer Tochtergesellschaft von Werder Bremen, sowie die Kardiologin Manju Guha, Ärztliche Leiterin in der Rehazentrum Bremen GmbH, die zu 49 Prozent der Sporthep gehört.

http://www.spiegel.de/img/0,1020,1162342,00.jpg
Werder-Profi Klasnic: Klage gegen Bremer Vereinsärzte eingereicht

Klasnic wirft den Medizinern "leichtfertige Falschbehandlung" vor. Dimanski und Guha sollen bei dem Spieler, dem im März 2007 eine Niere seines Vater implantiert werden musste, jahrelang auffallend schlechte Nierenwerte nicht erkannt haben. Die Ergebnisse hätten ihnen sagen müssen, dass die Nieren des Profis sein Blut nicht mehr richtig filterten.

Grundlage der 21 Seiten umfassenden Klageschrift sind zwei medizinische Gutachten. Eines stammt von Professor Arno Lison, Direktor im Zentrum für Innere Medizin am Bremer Klinikum-Mitte. Das andere hat Professor Ulrich Kunzendorf erstellt, Direktor der Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten der Uniklinik Schleswig-Holstein. Vor allem das Kunzendorf-Gutachten, das Klasnics Hamburger Anwalt Matthias Teichner und die Versicherung der nun beklagten Medizinerin Guha zusammen in Auftrag gegeben hatten, belastet die Werder-Ärzte.

Demnach hätten Klasnics Nieren bereits im Mai 2001 bei der Untersuchung vor seinem Wechsel zu Werder Bremen nur noch zu 67 Prozent gearbeitet. Kontinuierlich sei dieser Wert im Laufe von vier Jahren bei Werder Bremen auf 28 Prozent gefallen. Besonders die alarmierenden Kreatinin-Werte, so Kunzendorf, hätten "zwingend erkannt werden müssen". Von einer Internistin wie Guha hätte dies "nicht übersehen werden" dürfen. Die deutliche Funktionsstörung hätte auch von dem Sportmediziner Dimanski erkannt werden können, da der "Zusammenhang von Kreatinin und Nierenfunktion in jedem Medizinstudium vermittelt wird".

Hätten die Ärzte verantwortlich gehandelt, folgert Kunzendorf, hätte Klasnic die Nierentransplantation "mit einer guten Wahrscheinlichkeit" für einige Jahre hinausschieben können. Besonders lastet der Gutachter den Kollegen die Vergabe von 3250 Milligramm Schmerzmitteln an: "Die große Menge an verabreichten Diclofenac" könnte den Nierenschaden verursacht haben, "zumindest aber könnte die Gabe von Diclofenac zu einer beschleunigten Entwicklung der Niereninsuffizienz geführt haben".

Die Werder-Mediziner weisen die Vorwürfe zurück. Eines der Argumente: Es handele sich um einen "schicksalhaften" Krankheitsverlauf.

Quelle: Spiegel.de (http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,549854,00.html)

Sgt Ultra
26.04.2008, 13:49
heftig heftig, ich denke dann mal nicht das in Bremen sein Vertrag verlängert wird ;)

MaX PoWeR
26.04.2008, 13:55
Auch ganz interessant:


In den Niederlanden hat der Oberste Gerichtshof ein richtungsweisendes Urteil gefällt. Die höchste juristische Instanz des Landes bestätigte einen Spruch des Amtsgerichts Den Haag vom 29. Mai 2006, der ein brutales Foul des Niederländers Rachid Bouaouzan als vorsätzliche Körperverletzung wertete. Der mittlerweile 24-Jährige war zu einer Bewährungsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden. Dieses Entscheidung wurde nun bestätigt. Bouaouzan war gegen seinen Gegenspieler Niels Kokmeijer von den Go Ahead Eagles derart hart eingestiegen, dass dieser einen doppelten Beinbruch erlitt.

Der niederländische Fußball-Verband hatte Bouaouzan mit einer Sperre von zwölf Spielen belegt. Kokmeijer musste seine Karriere beenden. Das angeordnete Schmerzensgeld in Höhe von 100.000 Euro hatte Bouaouzan 2007 bezahlt. Der Anwalt des Profis hatte Einspruch gegen das Urteil des Amtsgerichts eingelegt. Das Foul seines Klienten sei keine vorsätzliche Körperverletzung gewesen. Nach dem Urteil können Fouls nun wie vorsätzliche Körperverletzung außerhalb des Sportplatzes behandelt werden. Das niederländische Gesetz sieht hierfür eine Haftstrafe von bis zu acht Jahren vor.

Sgt Ultra
26.04.2008, 13:57
Das wird van Bommel aber nich gerne hören :muhihi:

clubic
26.04.2008, 14:03
Wenn man das Foul dazu gesehen hat, war das ne richtige Entscheidung:
http://de.youtube.com/watch?v=YOGMcg-yWOE

Sgt Ultra
26.04.2008, 14:25
Junge junge, echt hart :stupid2:

calvera
27.04.2008, 02:02
was wäre gewesen, wenn er nicht so hart verletzt gewesen wäre? mh alles relativ...

Sgt Ultra
27.04.2008, 03:17
Es wäre totzdem ein Karate-Kick gewesen, der in jeder Karate-Schule als Lehrvideo genommen werden könnte. Wer mit so ausgestrecktem Fuss in den Mann hüpf is nich mehr ganz bei Trost...

clubic
27.04.2008, 04:46
Es wäre totzdem ein Karate-Kick gewesen, der in jeder Karate-Schule als Lehrvideo genommen werden könnte. Wer mit so ausgestrecktem Fuss in den Mann hüpf is nich mehr ganz bei Trost...

vorallem im gegnerischen 16er o_O

Sgt Ultra
01.05.2008, 20:22
Oh man FC Bayern :klatsch:

Jetzt hilft nur noch eins:

f0MapDhSH7g

Nirvana
01.05.2008, 20:31
da hat die IV ganze arbeit geleistet in der 1. hälfte ... :(

MaX PoWeR
01.05.2008, 20:40
Diesesmal drehen sie das nicht mehr um 8)

Nirvana
01.05.2008, 20:42
:wallbash::wallbash::wallbash::stupid2::stupid2::s tupid2::wallbash::wallbash::wallbash:

Sleip`
01.05.2008, 21:06
und tschüss! :muhihi:

Sgt Ultra
01.05.2008, 21:19
und tschüss! :muhihi:

Naja, ich finds scheisse. Hätt ihnen den Titel gegönnt und für die 5-Jahres-Wertung wärs auch gut gewesen, aber naja, war wohl nix...

TehKryp
01.05.2008, 21:32
geiler, überzeugender, gelungener und keinesfalls peinlicher auftritt heute!

clubic
01.05.2008, 22:56
:ausgezeichnet:

Nirvana
01.05.2008, 23:38
:ausgezeichnet:

den merk ich mir, wenn der club anstatt der arminia absteigt :p

clubic
01.05.2008, 23:40
den merk ich mir, wenn der club anstatt der arminia absteigt :p

*g* spar es dir, bekomm dann eh von allen seiten eins auf den Deckel :P

aber damit muss man leben können und ich kennen nen Verein der in St. Petersburg 2:2 gespielt hat :):applaus:

Nirvana
01.05.2008, 23:49
naja ick weiss schon was ich mir nächste woche auf arbeit anhören darf ... das reicht *g* ... aber damit muss man leben können - hab schon schlimmere sachen erlebt ;)

und abgesehen davon: ein knappes, unverdientes 1:2 hätte mich viel mehr genervt ;)

Becks
02.05.2008, 00:37
Hab heute nen Fussballtag verbracht: grottenschlecht die Bayern, aber grottenschlecht auch das 2. Halbfinale. Eigentlich müsste man Bayern statt Glasgow ins Finale schicken ;)

MaX PoWeR
02.05.2008, 18:41
Nettes Skillvideo, war glaub ich noch nicht hier:

n3viuRmpDJE

MaX PoWeR
04.05.2008, 16:44
Soo, grade das neue Panini Heft zur EM geholt, nun kann die fröhliche Sammelei wieder beginnen :applaus:

Mir fehlen im WM Heft 2006 noch ca 50 Aufkleber, hat da noch jemand doppelte über? *g*

Young-Steff
04.05.2008, 18:24
hab bei galileo nen bericht gesehen das man sich maximal 50 bei panini nachbestellen kann, ich hab mir auch überlegt die dinger zu kaufen hehe

Sgt Ultra
04.05.2008, 21:57
joa, den Bericht hab ich auch gesehen. Echt krass, da kannst Bilder von vor 30 Jahren noch Nachbestellen :confused:

calvera
05.05.2008, 22:55
bin gerade über folgenden link gestolpert: klick (https://www.deinfussballclub.de/Home/tabid/71/Default.aspx)

weiß nicht so ganz was ich davon halten soll. ansich ist die idee ja ganz lustig. aber wenn da 30000mitglieder sind die alle mitbestimmen können, bremsen sie den club doch mMn. total aus...und ich schätze, dass die sowieso nur auf die kohle aus sind, denn es kann mir keiner erzählen, dass die ab der 2.BL noch alle mitbestimmen lassen wollen. das wäre unverantwortlich und würde den sofortigen abstieg bedeuten...meine meinung dazu

Castor
05.05.2008, 23:10
gibts in England schon länger und funktioniert wohl ganz gut

Sgt Ultra
05.05.2008, 23:27
Bei Bayern würd ich mich da anmelden...


...und sie runterwirtschaften :muhihi: