PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fußball - Der ultimative Fußballthread



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20]

Sgt Ultra
19.12.2015, 12:29
https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpt1/v/t1.0-9/942594_1130060053691851_3964322722816997939_n.jpg? oh=0f87a5186af24fcbaaec6dac0e5d5137&oe=570CA3BB

__Nimrod__
19.12.2015, 22:15
Traurig aber wahr!

Sgt Ultra
15.01.2016, 19:12
Marcel Reif hört bei "Sky" auf (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/643068/artikel_marcel-reif-hoert-bei-sky-auf.html)

Das ich das noch erleben darf :beten::jubel:

Voodoo
15.01.2016, 22:21
harhar, jetzt muss nur noch dieser Holländer weg, dann ist sky ja ganz erträglich :D

vamp
15.01.2016, 22:36
Ach Reif reicht erstmal

MaX PoWeR
05.03.2016, 17:10
Bundesliga ist bereit für Videobeweis-Testphasen (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/646659/artikel_bundesliga-ist-bereit-fuer-videobeweis-testphasen.html)

Voodoo
05.03.2016, 18:13
super, aber mit challenges hätte ich es lieber gesehen.

MaX PoWeR
17.03.2016, 16:55
:top:

10153937362683376

Voodoo
17.03.2016, 17:14
yeah, very nice!

__Nimrod__
22.03.2016, 16:59
verdammt cooles Ding, danach muss man eigentlich aufhören zu Kicken.

Sgt Ultra
15.04.2016, 00:27
Man sind die Dortmunder dämlich. Zwei mal ne zwei Tore Führung herzugeben, sowas schafft sonst eigentlich nur der VfB...

Voodoo
15.04.2016, 09:48
ooooooooooooh mann. Das ärgert mich ja total. Ich habe es nicht gesehen. Hätten sie 3:0 verloren oder so, wäre es ok gewesen. Aber zweimal so eine Führung hergeben. Selbst das 3:3 hätte ja noch gereicht. Aber das dann noch in der Nachspielzeit her zu geben.... oh wie ärgerlich :wallbash:

MaX PoWeR
19.04.2016, 10:52
Bayern-Bonus bestätigt :muhihi:

Der FC Bayern wird bevorzugt (http://www.weser-kurier.de/sport/fussball_artikel,-Der-FC-Bayern-wird-bevorzugt-_arid,1358247.html)

Voodoo
19.04.2016, 14:42
Ist halt schon ein wenig ungenau. Mönchengladbach ist in der ewigen Tabelle sehr weit oben. War aber über viele Jahre hinweg eine Abstiegsbedrohte Mannschaft, die in dieser Studie aber als "Favorit" gewertet wurde. Ich hätte es besser gefunden, wenn sie dann auch nur die ewigen Tabelle aus den letzten 16 Jahren genommen hätten. Also den Zeitraum, den sie auch ausgewertet haben.

Sgt Ultra
20.04.2016, 00:46
Hab das Spiel nicht gesehen, aber die Studie wird wohl weiter bestätigt :muhihi:


Doch Werder blieb mutig, wurde kurz später aber in den Hoffnungen auf einen Ausgleich jäh gebremst: Nach 70 Minuten entscheid der Unparteiische auf Elfmeter für die Bayern. Arturo Vidal legte sich im Strafraum den Ball am reingrätschenden Janek Sternberg vorbei und hob ab. Der Bremer hatte den Chilenen jedoch nicht berührt, eine klare Fehlentscheidung von Stieler.

__Nimrod__
20.04.2016, 10:46
Ich tu mich immer schwer mit Sätzen wie "eine klare Fehlentscheidung von Stieler." Natürlich war es eine Schwalbe.
Hätte es aber Stieler auch so gesehen, hätte er hier Gelb für Vidal gezogen und kein Elfmeter gegeben für Bayern.
Es kann also nicht so klar gewesen sein für Stieler, da ich glaube dass es Unparteiisch ist.

Voodoo
20.04.2016, 11:11
doch doch. Der Satz ist eindeutig. Es war eine Fehlenscheidung. Das suggeriert ja nicht, dass er es absichtlich gemacht hat oder so. Aber es war eindeutig eine Schwalbe. Er hat falsch entschieden. Die Gründe für die Fehlentscheidung stehen dann auf einem anderen Papier. Vielleicht hat er schlecht gesehen von seinem Winkel, vielleicht dachte er Vidal hüpfte so theatralisch ab, um sich selbst zu schützen oder aber ein Assistent hat ihm was falsches gesagt.

MaX PoWeR
20.04.2016, 12:38
Ist halt schon ein wenig ungenau. Mönchengladbach ist in der ewigen Tabelle sehr weit oben. War aber über viele Jahre hinweg eine Abstiegsbedrohte Mannschaft, die in dieser Studie aber als "Favorit" gewertet wurde. Ich hätte es besser gefunden, wenn sie dann auch nur die ewigen Tabelle aus den letzten 16 Jahren genommen hätten. Also den Zeitraum, den sie auch ausgewertet haben.

Die Herren kommen in der Studie zu dem Fazit, dass es in Deutschland nur eine Mannschaft gibt, die signifikant profitiert ;)
Ob das Spiel gestern auch in die Kategorie fällt, man weiß es nicht. Unabhängig davon, ob wir den Ausgleich noch geschafft hätten, war es ein sehr schön anzusehendes und spannendes Spiel, bis dieses Arschloch von Vidal es dann kaputt gemacht hat.

Voodoo
20.04.2016, 12:47
Etliche Bayern haben sich inzwischen auch entschuldigt. Das muss man Bayern auch man anerkennen. Das machen die wenigsten, oder? Es war ein spannendes und gutes Spiel. Ich glaube aber nicht, dass Bremen nochmal ran gekommen wäre.

MaX PoWeR
20.04.2016, 13:32
Wie kommst Du darauf? Wir haben ordentlich nach vorne gespielt, der Ball war einmal sogar im Netz. Alles Spekulation, aber im Grunde waren wir dem Ausgleich näher, als ihr dem 2-0.
Abgesehen davon, sollte man so etwas im Nachhinein noch ahnden, vielleicht gäbe es dann weniger von dem Scheiß.
Kopf-ab-Geste nicht gesehen - nachträglich 3 Spiele Sperre. Schwalbe nicht gesehen - keine Konsequenzen. Auch wenn die Geste genau so unsportlich ist, hat sie keinen Einfluss auf das Ergebnis, und das sollte doch im Vordergrund stehen. Zumindest fürs Finale sollte man den Penner sperren, aber der DFB hat ja schon gesagt, er werde nicht ermitteln. Möller hat damals nachträglich 2 Spiele bekommen, aber das gestern war ja was völlig anderes...

MaX PoWeR
20.04.2016, 14:45
Also an der Sicht kann es eher nicht gelegen haben...

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/t31.0-8/13041430_231341700558145_7029131148013473432_o.jpg

Voodoo
20.04.2016, 15:28
Ich hätte nichts dagegen, wenn Vidal nachträglich eine Sperre bekommt. Ich mag Schwalben überhaupt nicht. Das regt mich bei Robben immer so sehr auf.

Aber wenn der Schiri in diesem Fall es nun mal so gesehen hat, dann hat er sich nun mal bewusst so entschieden. Das nennt man dann Tatsachenentscheidung. Die Kopf-Ab-Geste, ich habe diese Aktion nicht gesehen, wird vermutlich am Schiri vorbei gegangen sein, weshalb es zu einer nachträglichen Strafe führte.

Sgt Ultra
23.04.2016, 10:51
https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/v/t1.0-9/13083351_1213371322027390_8028836094679928758_n.jp g?oh=15b801926cc223ff623913256d91fcd5&oe=57B76274

:D

Voodoo
23.04.2016, 12:17
hehehe mal wieder richtig witzig

MaX PoWeR
28.04.2016, 22:46
Mats Hummels zum FC Bayern: Der Anfang vom Ende der Bundesliga (http://www.spiegel.de/sport/fussball/mats-hummels-zum-fc-bayern-der-anfang-vom-ende-der-bundesliga-a-1089877.html)

Nichts wirklich Neues, aber durchaus lesenswert.

Sgt Ultra
28.04.2016, 22:54
Ich habs mir die Tage auch schon gedacht als sich das angedeutet hat. Als wäre es an der Spitze nicht schon langweilig genug, wird es jetzt wahrscheinlich noch langweiliger. Sollte der VfB absteigen weiss ich nicht ob ich noch regelmäßig die Liga schauen werde...

Voodoo
29.04.2016, 13:51
Naja, so etwas liest man ja seit Jahren. Finde es nicht so. Man darf nicht vergessen, dass Hummels von sich aus nach München wollte. Er ist Münchner, seine Familie wohnt dort (unter anderem Ehefrau) und nach seiner Aussage nach will er die CL gewinnen. Dass die Presse und Bayern Hater es sich mal wieder zurecht legen war zu erwarten.

Sgt Ultra
29.04.2016, 17:50
Das ist schon richtig. Bayern hat sich das über Jahre erarbeitet und sie wären schön blöd wenn sie das nicht auch ausnutzen würden. Aber es ist eben nicht mehr spannend und so wie es aussieht wird das wohl so bleiben. Es fängt ja schon damit an das manche Teams ihre wichtigsten Spieler gegen Bayern nicht einsetzen oder sich für dieses Spiel ihre fünfte gelbe Karte holen, damit sie im darauffolgenden Spiel wieder dabei sind. Ich bin mal gespannt wie lange die Zuschauer das noch mitmachen, denn ich muss ehrlich sagen, bis auf die Spiele gegen Dortmund schaue ich mir kein Einzelspiel der Bayern mehr an. Es ist sowieso klar wer gewinnt...

Castor
30.04.2016, 12:23
Ich habs mir die Tage auch schon gedacht als sich das angedeutet hat. Als wäre es an der Spitze nicht schon langweilig genug, wird es jetzt wahrscheinlich noch langweiliger. Sollte der VfB absteigen weiss ich nicht ob ich noch regelmäßig die Liga schauen werde...

Geht mir genauso. Ich schau eh nur noch das Bremen Spiel auf Sky, das wars. Wenn die absteigen, schaue ich sicher nicht Bundesliga, mega langweilig geworden. Der Artikel ist richtig klasse, so wird es kommen. RB Leipzig gg. Hoffenheim, oder WOB (VW) gegen Ingolstadt (Audi), das braucht kein Mensch.

Sgt Ultra
30.04.2016, 13:37
https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xfp1/v/t1.0-9/13087605_1218069691557553_1864986495314080128_n.jp g?oh=c3168fb375c44a4d85ffb1960bb8b7c2&oe=57B8F05F

Sgt Ultra
20.05.2016, 20:18
Zuschauerschnitt in Europa

https://scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13240695_1034235099986200_3053937310165326145_n.jp g?oh=561c90df41f75944dd04447a3779e827&oe=57E30E62

Als Absteiger Platz 10 :D

Sgt Ultra
14.10.2016, 17:41
WM 2026 mit 48 Teams in den USA? (http://www.kicker.de/news/fussball/wm/startseite/662437/artikel_wm-2026-mit-48-teams-in-den-usa.html#omfbLikePost)

:stupid2: Immer noch mehr abmelken. Bin mal gespannt wann das Fass überläuft...

Voodoo
17.10.2016, 11:06
bereits übergelaufen!

Sgt Ultra
26.11.2016, 13:54
https://scontent-amt2-1.xx.fbcdn.net/v/l/t1.0-9/15230553_1400211703343350_3566379409346785764_n.jp g?oh=aba952d9c0393924787d97ee8ee3124b&oe=58C72606

Sgt Ultra
10.12.2016, 11:05
FIFA-Plan: Kein Remis mehr in WM-Gruppenspielen? (http://www.kicker.de/news/fussball/wm/startseite/666479/artikel_fifa-plan_kein-remis-mehr-in-wm-gruppenspielen.html#omfbLikePost)

Oh man, dieser Sport wird langsam kaputt gemacht...

Voodoo
10.12.2016, 14:04
irgendwie schon... :(

MaX PoWeR
11.01.2017, 07:08
:wallbash:

FIFA beschließt WM-Aufstockung auf 48 Teams (http://www.kicker.de/news/fussball/wm/startseite/668381/artikel_fifa-beschliesst-wm-aufstockung-auf-48-teams.html)

Voodoo
11.01.2017, 10:27
sooooo schlimm wie viele tun, finde ich es jetzt gar nicht. Vor allem das Argument mit "Spieler sind jetzt schon ausgelaugt" zieht gar nicht, weil es bei höchstens 7 Spiele (wie bisher) bis zum Titel bleibt.

MaX PoWeR
11.01.2017, 16:42
Nee, das Rummenigge-Argument finde ich auch nicht so ausschlaggebend, geht eher um die Qualität der WM. Die Gruppenspiele werden jetzt genauso langweilig, wie die Qualli, das hat sich bei der EM ja schon angedeutet. Es gibt aus sportlicher Sicht gar keinen Grund, das zu ändern, da geht es wie immer nur darum, noch mehr Geld zu scheffeln bei der Fifa. Und auch bei Panini dürften gestern die Sektkorken geknallt haben ;)

Voodoo
11.01.2017, 17:01
lol @ Panini

das stimmt wohl. Aber die größten Gewinner sind die kleinen Verbände, die jetzt erstmals bei einer WM dabei sein können. Aber die Gruppenphase lasse ich wohl komplett sausen zukünftig.

Sgt Ultra
11.01.2017, 19:36
Ich hab schon letztes Jahr bei der EM die Gruppenspiele nur noch geschaut wenn ich Zeit hatte bzw nebenher halt laufen lassen. Wird dann nicht anders werden...

zierfisch
13.01.2017, 11:49
Finde das auch sehr schade, wird echt langweilig werden bis zum Achtelfinale. Einzig positive ist, dass auch kleinere Nationen und Holland endlich wieder mitspielen dürfen :)

MaX PoWeR
03.03.2017, 15:20
Tim Wiese offenbar vor Comeback in der Kreisliga (http://www.weser-kurier.de/sport/fussball_artikel,-tim-wiese-offenbar-vor-comeback-in-der-kreisliga-_arid,1561080.html?utm_source=Facebook&utm_medium=post&utm_campaign=WESER-KURIER)

:xlol:

Sgt Ultra
03.03.2017, 17:32
:D

Sgt Ultra
04.03.2017, 12:03
https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/17098241_1536859333011919_6288774918436256256_n.jp g?oh=e5ba5056d0120e8fe2666fe1ed82febf&oe=596B95C2

Voodoo
04.03.2017, 19:22
lol

Sgt Ultra
17.03.2017, 20:20
https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p480x480/17361674_1394180043968288_6209697053288968223_n.jp g?oh=d7624b3f4bdffaa8c327e2405fe410de&oe=59672376


:D

Voodoo
17.03.2017, 20:54
geht runter wie butter :D

Sgt Ultra
26.03.2017, 13:20
Leere Plätze: Bierhoff warnt vor Übersättigung (http://origin.kicker.de/news/fussball/nationalelf/674177/artikel_leere-plaetze_bierhoff-warnt-vor-uebersaettigung.html#omfbLikePost)

Ach, woher das wohl kommt? :grübel:

Voodoo
26.03.2017, 15:44
ich fühle mich echt auch schon übersättigt....

Sgt Ultra
06.04.2017, 22:26
Der Untergang des Fußballs (http://www.11freunde.de/artikel/ist-der-zauber-des-Spiels-verflogen)

Langer, aber sehr lesenswerter Bericht bei 11Freunde ;)

Voodoo
07.04.2017, 08:34
hmmm muss ich mir zuhause mal zeit nehmen. Ist doch recht lange.

Sgt Ultra
08.05.2017, 18:48
Studie zum Profifußball: "So geht's nicht weiter!" (http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/677504/artikel_studie-zum-profifussball_so-gehts-nicht-weiter.html#omfbLikePost)

In ähnlicher Form nochmal so etwas beim Kicker. Ist schon was dran, irgendwie wirds immer langweiliger... :(

Voodoo
08.05.2017, 22:16
ich finde auch, dass viele Punkte darin den Fußball schädigen und reguliert gehören

Sgt Ultra
20.05.2017, 19:56
https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/18555959_1573961395948515_8446891614490323086_n.jp g?oh=39ba7c878884e90a060debe76a9824dd&oe=59BE0CB4

:xlol:

Voodoo
21.05.2017, 15:23
harharhar :D

MaX PoWeR
24.05.2017, 17:23
61 Millionen? Real bezahlt Rekordablöse für 16-Jährigen (http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/678749/artikel_61-millionen-real-bezahlt-rekordabloese-fuer-16-jaehrigen.html)

Unter anderem wegen dieser Entwicklung interessiert mich der Profifußball immer weniger. Ich kann es nicht abstellen, "Fangefühle" für Werder zu haben, die Spiele verfolge ich wenn möglich auch immer noch live, aber viel mehr dann auch nicht.

Sgt Ultra
24.05.2017, 19:16
Joa, mir geht es da ähnlich. Kannte ich früher schon Wochen im vorraus die Gegner und genauen Spieltage vom VfB, sehe ich mir das heutzutage meist erst ein paar Tage vorher an. Auch ist es so das wenn ich Live Fussball schaue das es mir dann doch recht schnell irgendwie Öde wird, wenn es nicht gerade ein Kracher Spiel ist. Mittlerweile wird dann oft was nebenher gemacht bzw der Fussball läuft nebenher...

Voodoo
25.05.2017, 10:49
Mir geht die Komerzialisierung inzwischen auch zu weit. Die Beträge sind einfach fern jeder Vernunft. Wenn ich dann so News lese, dass Özil ein Vertrag angeboten bekam, in dem er 70% mehr verdient als bisher, er aber ablehnte, weil er 120% mehr Geld möchte (Zahlen ungefähr aus dem Kopf), dann finde ich das Ganze nur noch eklig.

Neulich hatte ich mit einem Kollegen darüber gesprochen und viele Argumente vorgebracht, die dieses Gefühl verstärkt. Jedoch fallen sie mir gerade nicht ein bzw habe ich gerade keinen Kopf für. Unterm Strich kann man sagen, dass Fußball für mich immer uninteressanter wird. Und das hat nichts damit zu tun, dass Bayern immer gewinnt.

Sgt Ultra
03.06.2017, 15:20
https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/18813418_1650053978359120_3444924546172287998_n.jp g?oh=5fd74f0e5e71f667726a838937a79e18&oe=599E8844

Voodoo
03.06.2017, 15:50
lol, der war richtig gut

clubic
08.06.2017, 23:22
Obwohl es in amerikanischen Sportaren um mindestens genau so viel Geld geht, wie bei uns im Fußball, ist es für mich aktuell spannender Baseball oder eine der anderen Sportarten zu verfolgen. Durch deren "geschlossene" Systeme, wandeln sich die Stärkenverhältnisse in einer Liga innerhalb von wenigen Jahren. Serienmeister und totale Dominanz, gibt es wenn dann nur für wenige Jahre. Junge Talente kommen zu den schwachen Vereinen, wodurch diese stärker werden und das Rad von neuem beginnt.

Sgt Ultra
09.06.2017, 15:14
Welch selten gewordener Gast hier drin ;)

Ja, ich schaue mittlerweile auch lieber NFL und finde deren Draft-System echt klasse. Wäre hier in Europa wohl nicht anzuwenden...

Voodoo
09.06.2017, 17:18
ja, das Draft System hat wirklich was. Allerdings Baseball? Baseball ist doch nur in Filmen gut. Live Spiele sind soooooooooooooo langweilig :p

clubic
09.06.2017, 20:48
Baseball ist der perfekte second Screen Sport :D

MaX PoWeR
13.06.2017, 20:57
Champions League ab 2018/19 nicht mehr im Free-TV (http://www.kicker.de/news/fussball/chleague/startseite/675184/artikel_champions-league-ab-20182f19-nicht-mehr-im-free-tv.html)

Wäre ja noch schöner, wenn der Pöbel ein paar Spiele quasi for free gucken könnte :)

Voodoo
13.06.2017, 23:11
so schade :(

MaX PoWeR
18.06.2017, 14:33
Spielzeit 2x30 Minuten: IFAB erwägt Regeländerungen (http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/680232/artikel_spielzeit-2x30-minuten_ifab-erwaegt-regelaenderungen.html)

Die meisten Punkte finde ich nicht schlecht, auch das mit der Nettospielzeit.

Voodoo
18.06.2017, 14:54
ja, ehrlich gesagt, würden mir auch so ziemlich alle Regeln zusagen. Einzig bei der verkürzten Spielzeit bin ich mir nicht sicher. Gut, die Uhr wird gestoppt bei Unterbrechungen. Brutto kommen so sicherlich auch 90 Minuten zustande harharhar