PDA

View Full Version : ATI: R600 wird extrem leistungshungrig



vamp
19.09.2006, 09:42
R600 wird extrem leistungshungrig



ATIs kommende GPU mit dem Codenamen R600 soll sehr, sehr schnell sein. Aber nicht nur das: Sie soll im selben Atemzug gehörig viel Watt schlucken. Konkret: Unter Volllast soll eine Grafikkarte mit diesem Chip bis zu 250 Watt brauchen. Im Vergleich zu ATIs derzeitigem Top-Modell - der Radeon X1950 XTX - wird damit die doppelte Leistung nötig sein; Karten dieser Kategorie brauchen rund 125 Watt.ATIATI

Was mit der hohen Leistungsaufnahme einhergeht ist die Abwärme. Ersten Berechnungen zufolge wird auch die Temperatur, die der 80nm-Chip erreicht, doppelt so hoch sein, wie die seiner schnellsten Vorgänger. Das würde auch ATIs Engagement in der Entwicklung einer brauchbaren Kühllösung erklären.

Quelle: Gamestar (http://www.gamestar.de/news/pc/hardware/ati/1464781/ati.html)

Voodoo
19.09.2006, 09:46
Bitte was!!! Überall geht es ans Strom sparen. Prozessoren der neuesten Generation verbrauchen nur noch die Hälfte und Ati kommt mit sowas! Also bitte...

Gut, da werden bestimmt mehrere Kerne dann drauf sein, dennoch find ich das ein wenig übertrieben. Auch will ich kein 3x3m Tower kaufen, um die Grafikkarte samt Kühler einbauen zu können.

Also ich bin da sehr skeptisch.

Deadman
19.09.2006, 15:59
mmmh, ich hatte sowieso schon länger vor, einen Rechner in einen diese trendingen Minikühlschränke zu verbauen.
Mit dieser GK hätte das ganze auch noch einen Sinn.