PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tokyo Game Show überbietet GC



Voodoo
26.09.2006, 17:03
Die GC - Games Convention ist ihren Titel als besucherstärkste Gamesmesse weltweit bereits nach gut einem Monat wieder los.

Die Tokyo Game Show ist wieder die besucherstärkste Gamesmesse weltweit

Mit beeindruckenden 192.411 Besuchern an nur drei Messetagen ist am vergangenen Sonntag die Tokyo Game Show zu Ende gegangen. Die offiziellen Besucherzahlen der Computer Entertainment Suppliers Association (CESA) übertrafen die Rekordzahlen der diesjährigen GC nochmals um gut 9000 Besucher.

Den ersten, lediglich Fachbesuchern zugänglichen Business Day nutzen nach CESA-Daten 39.645 Fachbesucher aus Industrie, Handel und Presse. Besucherstärkster Tag war der Messesamstag, an dem 84.823 Spielefans in die Hallen strömten. Zum abschließenden Sonntag kamen immerhin noch 67.943 Besucher. Im vergangenen Jahr lag die Besucherzahl offiziellen Angaben zufolge bei 176.056.

Voodoo
26.09.2006, 17:07
Messe-Babes


Sicherlich werden in den nächsten Stunden noch weitere Details und Statistiken erscheinen, aber bis dahin kann man seinen Augen den Anblick der japanischen Messebabes gönnen, welche unter diesem Link (http://www.mainichi-msn.co.jp/entertainment/game/gameshow2006/graph/01/index.html)zu erreichen sind.

Die sind teilweise schon sehr krank verkleidet :). Sehen alle irgendwie aus wie Manga Figuren hihi. Aber schöner als die Frauen auf der E3 oder der GC sind die in Tokyo im Gesamten schon.

Deadman
26.09.2006, 21:36
mmhm... ich sage sowas wirklich selten, aber JA, die sahen defenitiv alle gut aus.