PDA

View Full Version : Shop - COMPETITION Pro Neuauflage für die Alten



Voodoo
29.09.2006, 12:13
COMPETITION Pro Neuauflage für die Alten


Er ist der Inbegriff des Spaßes an Computerspielen und dem langlebigen Spielegenusses und jetzt wird er wieder neu aufgelegt. Die Rede ist vom Urvater aller Joysticks, dem COMPETITION Pro. Dieser Joystick wird vor allem den älteren unter uns noch ein Begriff sein, denn er war in C64 und Amiga Zeiten der wohl beliebteste Joystick überhaupt. Das lag nicht zuletzt daran, dass er überaus robust gebaut war und somit die Joystickkiller Nummer 1, die "Rubbelgames" wie etwa California Games um ein vielfaches länger überlebte als seine "Kollegen".

Jetzt wird dieser Legende wieder Leben eingehaucht, Speed-Link wird gemeinsam mit Individual Computers eine Neuauflage dieses außergewöhnlichen Spielegeräts auf den Markt bringen. Jedoch nicht wie bei der letzten Retroversion des COMPETITION Pro's, in einer PC USB-Fassung., sonder in einer originalen Version, mit Anschlüssen für Commodore VC64, Amiga, Atari, Amstrad/Schneider CPC und MSX Systeme.

Michael Eisenblätter (Geschäftsführer Jöllenbeck GmbH) über die Intention seiner Firma den COMPETITION Pro wieder aufleben zu lassen:

„Als Folge der großen Aufmerksamkeit, welche die Neuauflage des SPEED-LINK Competition Pro USB auf sich gelenkt hatte, bekamen wir zahlreiche Anfragen nach der ursprünglichen Variante für den Anschluss an die Systeme aus den Achtzigern. Wir bemerkten, dass es noch sehr viele Videospielfans gibt, welche nach wie vor Systeme wie den Commodore 64 besitzen. Daraus entwickelte sich die Idee, den ursprünglichen Competition Pro wieder auferstehen zu lassen. Der Kontakt zu Individual Computers und deren große Erfahrung im Bereich Retro-Computing war für uns dann ausschlaggebend für die tatsächliche Umsetzung dieses Projekts."

Wir dürfen also gespannt sein, ob der COMPETITION Pro auch in der heutigen Zeit wieder zu einem solchen Knaller werden kann, wie in der guten alten C64 und Amiga Zeit...


http://static.4players.de/premium/ContentImage/6e/ab/20012-bild.jpg

vamp
29.09.2006, 12:16
ja hab den sogar schon irgendwo in den Regalen mal stehen sehen in letzter Zeit.

Deadman
29.09.2006, 12:23
Meiner ist kaputt gegangen -.-

Voodoo
29.09.2006, 12:25
Ich hatte insgesamt 3 fürn C64 und 5 fürn Amiga. Die gingen immer wieder nach ewig langer Zeit kaputt (mal ehrlich... die mussten auch einiges einstecken). Allerdings habe ich sie früher schon auseinander gebastelt und die guten Teile in das andere eingebaut. Mit einem Kumpel zusammen haben wir sogar aus Teile eines Competition Pro ein Lenkrad zusammen gebaut. War echt lustig.