PDA

View Full Version : Hardware Microsoft plant eigene Prozessoren



vamp
21.10.2006, 11:23
Microsoft plant eigene Prozessoren


Wie die "New York Times" berichtet, plant Microsoft, eigene Prozessoren zu entwickeln. Dazu wurde ein Team von Spezialisten in der "Computer Architecture Group" zusammengestellt, das der Microsoft-Ingenieur Charles P.Thacker leiten soll.

Den Plänen nach sollen zwei Abteilungen gebildet werden: Die eine wird für das künftige Chip-Design zuständig sein und in Microsofts Research-Labs im Redmonder Hauptquartier ansässig sein. Sie soll sich unter anderem um die Weiterentwicklung der XBox-Chips kümmern.

Die zweite Abteilung wird sich hauptsächlich auf das Testen neuer Chip-Designs spezialisieren. Microsoft möchte damit unabhängig von Chipsatzanbietern werden und besser auf eigene Bedürfnisse eingehen können.

Quelle: Chip.de (http://www.chip.de/news/c1_news_22363344.html?tid1=9226&tid2=0)

Voodoo
21.10.2006, 11:26
NVidia planen ebenfalls eigene Prozessoren zu fertigen. Das Geschäft wird ja wieder richtig angekurbelt. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, was dabei raus kommt, wenn Microsoft Prozessoren anfertigt.

vamp
21.10.2006, 11:27
jo das mit Nvidia steht ja auch hier im Forum Micha ;)

Klick (http://www.myrabbits.de/forum/showthread.php?t=11536)