PDA

View Full Version : Grafikkartentreiberreste



MaX PoWeR
09.11.2006, 12:13
Also, ich hatte mir ja mal testweise die alte 4200ti vom Basti eingebaut, Ergebnis negativ, selbe Fehler wie mit meiner 9800pro. Also gestern wieder meine Karte eingebaut, und die nvidia Treiber nach dieser Anleitung (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=6800) entfernt. Jetzt krieg ich beim hochfahren aber immer 2 Fehlermeldungen, und zwar: Fehler beim laden von C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll und C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll Das angegebene Modul konnte nicht gefunden werden (logisch). Wie krieg ich den scheiss weg?? Hab grade kein Bock ewig zu googeln, wäre schön wenn einer ne Lösung zur Hand hätte, danke! ;)

Voodoo
09.11.2006, 12:31
du hast wahrscheinlich in der Registry im Autostart was drin

Schau mal in local_machine / software / microsoft / windows /currentversion in allen Run* Einträgen ob da was noch drin ist von NVidia.

Das selbe kannste in current_user machen.

MaX PoWeR
09.11.2006, 12:36
Yeah Baby, genau da hamse gesteckt, Meldungen sind weg. Vielen Dank!! :bussi: :D

Voodoo
09.11.2006, 12:38
hehehe :), gern geschehen.