PDA

View Full Version : Eine .cfg nach einem exec wieder verlassen



Deadman
13.11.2006, 12:49
Soo nun bin ich es mal der eure Hilfe braucht, mal wieder irgendwie :)

Ich versuche gerade ein kleines "Skript" zu schreiben, dass bei der Eingabe von "d2" in der Console die D2-Mod Befehle auf bestimmte Tasten binded.
Dafür habe ich eine d2.cfg erstellt und in die Config.cfg "alias d2 "exec d2.cfg"" (ohne die äussesten "") geschrieben.

Hat auch alles wunderbar geklappt.
Jetzt möchte ich aber, dass durch die Eingabe von "d2off" wieder die ursprünglichen Bindings aus der config.cfg geladen werden.
Ich habe zwar ein
alias d2off "exec config.cfg; exec userconfig.cfg; motd_write Urspruengliche Bindings geladen;devon; motd; devoff"
in der d2.cfg, allerdings lädt er nicht die Binding der config.cfg

Nun ist meine Frage, ob es evtl. einen "unexec" Befehl oder ähnliches gibt.
Bislang ergab meine Googlesuche noch keine hilfe.


Hier mal die d2.cfg

unbind "c"
unbind "f"
unbind "v"
unbind "x"
unbind "z"

bind "c" /iteminfo //Gibt euch Informationen über euer derzeit ausgerüsteten Gegenstand.
bind "x" /dropitem //Wirft euren momentan ausgerüsteten Gegenstand weg und macht Platz für einen neuen.
bind "z" /rune //Lässt euch Runen kaufen. Diese werten spezielle Gegenstände auf und machen sie stärker. Die Sol-Rune beschafft euch ein zufälliges, neues Item, falls ihr zur Zeit keins besitzt.
bind "v" /help //Gibt euch Informationen über den Mod.

bind "f" usemagic //Lässt euch eure Fähigkeiten verwenden.

alias devon "developer 1"
alias devoff "developer 0"
alias motdset "motdfile voodooecho.txt"

echo "Bindings fuer den D2-Mod geladen;C - Gibt euch Informationen über euer derzeit ausgerüsteten Gegenstand.;X - Wirft euren momentan ausgerüsteten Gegenstand weg und macht Platz für einen neuen.;Z - Lässt euch Runen kaufen. Diese werten spezielle Gegenstände auf und machen sie stärker. Die Sol-Rune beschafft euch ein zufälliges, neues Item, falls ihr zur Zeit keins besitzt.;V - Gibt euch Informationen über den Mod.;F - Lässt euch eure Fähigkeiten verwenden."

motd_write Bindings fuer den D2-Mod geladen;devon; motd; devoff


alias d2off "exec config.cfg; exec userconfig.cfg; motd_write Urspruengliche Bindings geladen;devon; motd; devoff"


Wäre super, wenn mir da jemand helfen könnte.
Wobei ich vielleicht noch erwähnen sollte, dass ganze auch ohne das Voodoo-Skript funktionieren sollte, wenn das möglich ist.

Danke fürs Lesen
Deadman

Voodoo
13.11.2006, 12:58
eine unexec gibt es nicht. Dein Problem ist folgendes: Sobald du die d2.cfg lädst, werden automatischen dessen neue Bindings in die config.cfg geschrieben. Wenn du dann später die Config.cfg wieder lädst... wird sich folgerichtig nichts mehr ändern.

Verhindern kannst du das nur mit 2 Möglichkeiten:

1. Du machst auf die config.cfg einen Schreibschutz drauf.

2. du erstellst eine orig.cfg und machst dort alle deine original Bindings rein. Wenn du die dann ausführst ist die config.cfg wieder "bereinigt"

Deadman
13.11.2006, 13:15
hmmm. ok super danke Voo :)

Damit kann ich schon mehr anfangen.

hiuuiii wunderbar :D