PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leonardo DiCaprio rettet Kollegen das Leben



Voodoo
21.11.2006, 09:21
Leonardo DiCaprio rettet Kollegen das Leben


bEs klingt wie eine Szene aus einem schlechten Krimi. Doch was hinter den Kulissen von "The Blood Diamond" geschehen ist, entstammt keinem Drehbuch.

Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio und sein afrikanischer Kollege Djimon Hounsou hatten an ihrem Drehort in Mosambik gerade eine kleine Pause eingelegt, als ein bewaffneter Unbekannter auf Hounsou zielte.

"Wir waren unterwegs zum Essen, als jemand offensichtlich versuchte, mich zu töten", berichtet Hounsou, immer noch völlig fassungslos. Doch Leo habe sich zwischen ihn und den Gangster gestellt. "Er sagte einfach: 'Tja, da wirst du erst durch mich hindurchschießen müssen'", so der Co-Star weiter.

So viel Mut hat den Verbrecher anscheinend eingeschüchtert. Er flüchtete und ließ einen schockierten, aber erleichterten Djimon Hounsou zurück. Der Star aus "Constantine" ist sich sicher, er hätte tot sein oder schwer verwundet werden können, hätte Leo nicht so beherzt eingegriffen.

Bescheidener Lebensretter

Auf den Vorfall am Set von "The Blood Diamond" angesprochen, reagiert DiCaprio zurückhaltend. Der "Titanic"-Beau möchte nicht als Held gefeiert werden, sondern lediglich über seine Freundschaft zu Djimon sprechen: "Wir sind wie Brüder geworden. Schließlich waren wir bei den Dreharbeiten sechs Monate lang zusammen."

"The Blood Diamond", ein Thriller über skrupellose Diamantenschmuggler im kriegsgebeutelten Sierra Leone, startet am 25. Januar 2007 in den deutschen Kinos.


:respekt: :respekt: :respekt: :oha: Soviel Courage muss man erstmal haben! Hut ab!

rieke
21.11.2006, 09:50
wow ! Das zeigt mal was wirklich in so einem Schauspieler vorgeht :cool:

ps: der Film klingt vielversprechend

A-TOM-IC
21.11.2006, 09:59
Das kann man jetzt glauben oder auch nicht ...

rieke
21.11.2006, 10:00
naja manches tut gut es mal zu glauben :p

muss ja nich alles anzweifeln =)

A-TOM-IC
21.11.2006, 10:14
Dann will ich dir jetzt nicht deine Illusionen rauben :hippi:

zierfisch
21.11.2006, 10:31
Ich sag dazu einfach mal, dass der DiCaprio in seinem eigenem Film lebt und wahrscheinlich nicht mehr zwischen Wirklichkeit und Fiktion unterscheiden kann. Das er sich dazwischen stellt ist ja noch ok, aber dann der Spruch "'Tja, da wirst du erst durch mich hindurchschießen müssen'" ...

wers gaubt...

Deadman
21.11.2006, 11:08
wow ! Das zeigt mal was wirklich in so einem Schauspieler vorgeht :cool:

ps: der Film klingt vielversprechend


Wenigstens bei dir hats geklappt :)

rieke
21.11.2006, 16:56
rofl...

Es ist natürlich anzuzweifeln... man man man :> wird man gleich in eine Schublade gesteckt, dass man naiv ist, alles glaubt un nichts hinterfragt: geil !
ich hab mich weder auf seine Aktion noch auf sein Kommentar gestützt...

Ich fand schon bei Lord of War es überfällig, dass das Thema Blutdiamanten beleuchtet wird. Deswegen freue ich mich auf einen Film der ebenfalls das Thema erfasst. Bleibt abzuwarten in welchem Kontext.

:stupid2: @ ihrse

lord_schuldig
21.11.2006, 17:07
Naja ob wahr oder nicht, wenn wahr ist dann ist wirklich ne starke Leistung!