PDA

View Full Version : Infos zum neuen Aldi PC



Voodoo
24.11.2006, 11:36
Der erste Prospektscan ist im Internet aufgetaucht: Danach entspricht der PC, der ab dem 29. November in deutschen Aldi-Filialen verkauft wird, dem Angebot des belgischen Aldi-Ablegers. Im einzelnen weist der Rechner folgende Leistungsmerkmale auf: Intel Core2 Duo Prozessor E6300 (1.86 GHz, 2 MByte L2 Cache, 1066 MHz FSB)


1 GByte DDR2-SDRAM Arbeitsspeicher von Samsung


320 GByte Festplatte (S-ATA) von Seagate


Nvidia Geforce 7650 GS Grafikkarte (256 MByte DDR2, passiv gekühlt mit HDMI-Anschluss)


3-in-1-TV-Tuner (DVB-T, DVB-S und Analog-TV)


Dual-Layer-DVD+/-RW-Brenner mit Lightscribe-Technologie (16-fach)


DVD-ROM-Laufwerk


Wireless LAN 54 MBit/s und Fast Ethernet LAN 10/100


Schnittstellen: DVI, 6 x USB 2.0, 2 x FireWire


8-Kanal High-Definition-Audio (onboard)


Kopfhörer, TV out (Scart, Composite, S-Video, Component, HDMI), Drucker: LPT


Microsoft Windows Media Center Edition 2005


Schacht für HDDrive2go (Aldis proprietäres System für externe Festplatten)


Funk-Maus, Funk-Tastatur sowie Funkfernbedienung für Multimediafunktionen


Preis: 799 EuroEine Geforce 7650 GS-Karte ist uns nicht bekannt. Wir schätzen, dass es sich um eine Geforce 7600 GS mit einer höheren Taktrate handelt – etwas schwächlich für zukünftige Spiele. Auch die RAM-Ausstattung ist eher etwas für den Normalanwender. Aldi sagt, dass der Rechner sehr leise sein soll und nennt dabei die passiv gekühlte Grafikkarte sowie ein Heatpipe-System. Wer in seinem Arbeitszimmer Ruhe wünscht, sollte sich den Aldi-PC also genauer anschauen.


http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1493900/1493900/800x600_B9553917C6382F422CB283D52EFCD286.jpg

Für den Preis wirklich ein saugeiles Angebot. Ein Top Media Center PC. :top:

MaX PoWeR
24.11.2006, 15:41
Jo, wer leiht mir dauerhaft 800€? :)

Deadman
24.11.2006, 15:53
^^ lol

Nirvana
24.11.2006, 16:38
Streiche "dauerhaft" und wir können zumindest mal drüber reden ;)

Frage an einen der sich mit der "aktuellen Hardware" auskennt. Ist es möglich damit die Spiele poroblemlos zu zocken, die nächstes Jahr auf den Markt kommen (Bsp.: FarCry Nachfolger auf dessen Namen ich jetzt nicht komme).

MaX PoWeR
24.11.2006, 16:44
Denke mal ne neue Graka wäre angebracht ;)

Voodoo
24.11.2006, 20:25
Grafikkarte austauschen und evtl noch 1 Gig mehr und du kannst alles spielen.

Hilli
24.11.2006, 20:37
Frage an einen der sich mit der "aktuellen Hardware" auskennt. Ist es möglich damit die Spiele poroblemlos zu zocken, die nächstes Jahr auf den Markt kommen (Bsp.: FarCry Nachfolger auf dessen Namen ich jetzt nicht komme).

Crysis Basti.
Es kommt immer drauf an wie du das Spiel spielen willst. Auf niedrigen Details etc. wirst du es sogar mit deinem jetzigen System zocken können.
Der Aldi Rechner reicht schätzungsweise aus um Crysis auf mittleren Details zu spielen. Die Graka ist eben etwas schwach und 1 gb zusätzlicher Speicher würde dem Rechner auch gut tun.
Ich würde dir empfehlen noch ein halbes Jahr zu warten und mir dann ein neues System kaufen. Dann sind auch Blue Ray Laufwerke/Brenner zu nem guten Preis erhältlich.

zierfisch
24.11.2006, 20:39
mit dem rechner wirst du crysis nicht mal auf mittleren details zocken können. wie voo schon sagte, neue graka und evtl. neuen speicher, aber dann liegt man auch schon bei ca. 1100-1200 euronen!

Voodoo
24.11.2006, 20:41
Für die alte Graka kannste sicherlich auch noch dein Geld bekommen. Also denke nicht, dass es soviel wird. Der PC ist auch primär ein Media Center PC. Mit der neuen Graka wäre er auch lauter udn wohl nicht mehr für den Wohnzimmer zu gebrauchen.

zierfisch
24.11.2006, 20:42
es sei denn er holt sich ne recht gute x1950 pro oder 7950 gt, die gibts schon für 180-250 euro und auch passiv.

MaX PoWeR
24.11.2006, 20:43
Ich würde dir empfehlen noch ein halbes Jahr zu warten und mir dann ein neues System kaufen.

Nee, mir! :D

Voodoo
24.11.2006, 20:48
das mit der 1950 wäre eine gute Alternative. Für insgesamt 1000€ (wenn du die alte noch verkaufst), könntest du weg kommen.

zierfisch
24.11.2006, 20:55
für 1000 sollte man aber doch schon selbst zusammenbauen

Voodoo
24.11.2006, 21:13
hmm, ich weiß nicht ob man all die Teile da unten für 1000€ bekommt. Wird auf jeden Fall mehr. Wenn man schon etliche Teile hat, dann lohnt sich selbst kaufen schon eher. Doch wer alles noch braucht könnte da ein Schnäpchen bekommen.

zierfisch
24.11.2006, 22:55
so meinte ich das ja :) die meisten verfügen ja schon lange über dvd/cd brenner etc.