PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hardware Intel will in High-End Grafikkartenmarkt



Voodoo
25.01.2007, 09:18
Intel in den High-End-Grafikmarkt einsteigen


Für Spieler führt derzeit kaum ein Weg an den beiden großen GPU-Produzenten Nvidia oder ATI vorbei. Das könnte sich aber schon bald ändern, denn Intel - dominierender Marktführer auf dem Bereich Grafiklösungen - will offenbar in den High-End-Grafikkartenmarkt einsteigen. Inbesondere Multi-GPU-Lösungen sollen erscheinen.

Was bislang lediglich als Gerücht galt, nimmt konkretere Formen an, so das Magazin Beyond3D (http://www.beyond3d.com/#news37889). Mittlerweile sucht die Abteilung Visual Computing Group, die für Grafiklösungen zuständig ist, schon nach entsprechenden Mitarbeitern, die "Grafikprodukte für High-End-Systeme auf Basis der Multicore-Architektur" erstellen sollen. Wie diese Produkte aber konkret aussehen sollen, ist noch nicht bekannt. Als wahrscheinlich gilt jedoch, dass Intel diese über große Strecken einsetzen will. Bedeutet: Notebooks, Server und auch Desktops sollen davon profitieren. Desweiteren könnte die Technik später mit CPUs verbunden werden, um die geplanten CPU+GPU-Produkte zu realisieren.