PDA

View Full Version : Hardware Terroristen planten Anschlag auf Internetknoten



Voodoo
12.03.2007, 11:43
Terroristen planten Anschlag auf Internetknoten


Laut einem Bericht der Sunday Times haben Terroristen einen Anschlag auf einen wichtigen Internetknoten in London geplant. Die Pläne wurden bereits im letzten Jahr entdeckt, doch erst jetzt brachte sie die Polizei an die Öffentlichkeit.

Über das Internet-Hub London Internet Exchange laufen praktisch alle Daten, die die Insel Großbritannien ansteuern oder verlassen wollen. Ein Ausfall würde die Kommunikation mit der Außenwelt erheblich einschränken. Um den Anschlag zu realisieren, wollten sich die Verdächtigen in die Zentrale von Telehouse Europe einschleichen, dem größten europäischen Serverzentrum. Angeblich soll auch "al-Qaida" darin verwickelt gewesen sein.

Die britische Polizei konnte die Verdächtigen festnehmen. Angeblich soll es geplant gewesen sein, eine Bombe im Inneren des Serverraums hochgehen zu lassen. Die Mitarbeiter bei Telehouse wurden aufgefordert, zukünftig besonders wachsam zu sein. Den Kunden versprach man, alles für die Sicherheit der Daten zu tun.

lord_schuldig
12.03.2007, 13:55
Ui das wäre ja heftig gewesen! Wirklich saubere Arbeit von den Jungs das zu unterbinden