PDA

View Full Version : Software Mozilla verklagt Microsoft



Deadman
01.04.2007, 13:26
Wie jetzt bekannt wurde hat die Mozilla Foundation (http://www.mozilla.org/) Microsoft (http://www.microsoft.com/) verklagt, weil sich diese unerlaubt der "Tabbedbrowsing"-Technologie bedient haben.
Das Patent Nummer 5,160,296 (http://patft.uspto.gov/netacgi/nph-Parser?patentnumber=5160296) von Solomon Katz wurde eigentlich schon 1922 von Robert Russel eingereicht und später an den an den Opera Vater vererbt, der dieses dann beim Wechel zu Mozilla mit sich brachte.
Während Microsoft die Klage von sich weisen will verplant Mozilla bereits die geforderten 1,4 Milliarden US-Dollar Schadensersatz. Ein Teil des Geldes soll für Verbesserungen von Firefox und Thunderbird eingesetzt werden, das meiste soll allerdings der Open-Source Gemeinde zu gute kommen.
Weiter forderte Mozilla den Stopp der Auslieferung vom Internet Explorer 7.
Eingeweihnte Quellen berichten von einem Notfall Plan der Redmondern, welcher wohl einen Internet Explorer "NT" (für "Not Tabbed") vorsieht.
vgl. heise.de (http://www.heise.de/newsticker/meldung/87582)

JabO
01.04.2007, 13:42
1. April...

h a e p i i i
01.04.2007, 16:07
agree :P

Sith
01.04.2007, 16:50
Die 1. April News von Heise.de war schon besser...

Deadman
01.04.2007, 19:29
mmh gut, ich war schon leicht von Mozilla enttäuscht