PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ENSIFERUM - Victory Songs



Hades
05.05.2007, 16:32
Kategorie: Pagan/Viking Metal
Label: Drakkar (Sony BMG)
Release: 27. April 2007

http://www.emp.de/ACfrG/productimg/4/431045.jpg


Die "Dragonheads" Mini-CD war eine gelungene Resteverwertung, aber erst dieses dritte Album gibt Aufschluss darüber, dass Ensiferum nicht am Verlust ihres einstigen Vorsängers Jari Mäenpää (heute Wintersun) eingehen. Im vor Pathos überlaufenden künftigen Live-Intro "Ad victoriam" reitet der von den Album-Covern bekannte Schwertführer durch tosenden Wind, bevor Keyboarderin Meiju einige Motive von "Victory songs" bündelt. In seinem Gefolge formieren sich erste Verbände zum Schlagabtausch unter dem Motto "Blood is the price of glory", bevor der "Deathbringer from the sky" mit Power Metal-Gesang im Refrain niederstößt. Typisch finnisch, aber mit einer sehr eigenen Note. Ensiferum nehmen ihr Haudegen-Image nicht bierernst. Statt in winterlichen Depressionen zu versinken hauen sich die Fünf lieber mit den Trollen des Waldes ein paar Spaßgetränke hinter die Binde ("One more magic potion") oder liefern sich mit Meeres-Gott Ahti ein Speedboot-Rennen. "Victory songs" strotzt nur so vor eingängigen, folkigen Hymnen - selbst der zehnminütige epische Titelsong lässt weder Spaß noch Energie missen. (Björn Thorsten Jaschinski / 29.03.2007)

Erhältlich als:
DUAL DISC DIGIBOOK (LIMITED EDITION) und CD LIMITED EDITION (SPECIAL EDITION):

Trackliste:

CD1
01. Ad victoriam - instrumental
02. Blood is the price of glory
03. Deathbringer from the sky
04. Ahti
05. One more magic potion
06. Wanderer
07. Raised by the sword
08. The new dawn
09. Victory song

CD2
1. Ensiferum Photoshoot Featurette
2. The "Iron" Tour Featurette


Homepage:
http://www.ensiferum.com/

MySpace:
Ensiferum MySpace (http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendid=152257765)

Voodoo
05.05.2007, 16:46
hmm kannst du es empfehlen? Was ähnelt es?

Hades
05.05.2007, 16:50
Ich persönlich kenn die Band seit dem ersten richtigen Studioalbum, und ich fin die Typen hammergeil, die machen dermaßen cool fantasiebeladenen melodischen Vikingmetal

Und ich werd mir das Album auf jeden Fall nächste Woche holen.

Aber da es in der heutigen Zeit wo man mit Musicload etc. geldmachen will, werden den Hörproben in MP3-form mangelwahre. Aber auf dem MySpace link, gibts ja zum glück nen Flashplayer :)

Also wie gesagt, was ich bisher gehört und gelesen hab, muss ich sagen :top:
aber genaueres folgt wenn ich die CD hab

Hades
18.05.2007, 15:05
So ich hab das Album jetzt, und ich kann es nur empfehlen, hat viele schnelle melodische sachen und einige "ruhige" zum Entspannen. Wirklich ein gelungenes Album von einer genialen Band.