PDA

View Full Version : Basketball - Skandal in der NBA



Voodoo
21.07.2007, 12:37
Wettskandal in der NBA

Schiedsrichter im Visier des FBI. Die Basketball-Fans in den USA stehen unter Schock.

Donaghy pfiff in 13 Jahren NBA mehr als 700 Spiele in der regulären Saison.
Nachdem bekannt wurde, dass das FBI gegen Schiedsrichter Tim Donaghy wegen des Verdachts von Spiel-Manipulationen ermittelt, rätseln die Medien über das Ausmaß des Skandals.

Für viele Experten zeichnet sich bereits jetzt der "größte Skandal der NBA-Geschichte" (Yahoo.com) ab. Von einem "Albtraum für die NBA" spricht der Sportsender "ESPN".

New York Post: "Verschoben! Ein NBA-Schiedsrichter steht im Mittelpunkt eines Wettskandals."

ESPN: "Das war ein entsetzlicher Freitag für die NBA und Commissioner David Stern. Wie lange es dauern wird, bis das Vertrauen der Fans in die Schiedsrichter zurückgewonnen wird, kann man jetzt noch nicht absehen."

Los Angeles Times: "Die Ermittlungen sind für die NBA äußerst sensibel, denn in Las Vegas werden in den Casinos zahlreiche Wetten auf NBA-Spiele angeboten. Ob die Vorgänge die Chancen von Las Vegas beeinflussen, ein NBA-Team zu bekommen, bleibt abzuwarten."

Sports Illustrated: "Schock, Wut, Ekel. So reagierte ein anderer Schiedsrichter auf die Anschuldigungen gegen Donaghy."

USA Today: "Ein Schauer der Angst geht durch die NBA. Für einen Profisportler gibt es nichts Schlimmeres, als solche Nachrichten zu hören. Keine Welle von positiven Dopingtests, keine Stars, die wegen Fahren unter Alkoholeinfluss ins Gefängnis müssen, keine schlechten TV-Raten und kein Fight hinterlässt solch einen Schandfleck."

Sgt Ultra
21.07.2007, 12:38
irgendwie ziehts zur Zeit jeden Sport in den Dreck...