PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Software Firefox lernt Instant Messaging



Deadman
18.10.2007, 18:48
<!--/content-->Firefox-Erweiterung bindet Meebo als Sidebar ein

Der Web-Instant-Messenger Meebo macht sich auf in die Offline-Welt und kann über eine Erweiterung nun in Firefox genutzt werden. Über eine Sidebar stehen alle Funktionen bereit, um Nutzer über die Netze von ICQ, Windows Live Messenger alias MSN Messenger, AOL Instant Messenger oder den Yahoo Messenger zu erreichen. Auch das Jabber-Protokoll wird unterstützt.

Die Firefox-Erweiterung namens Meebo integriert sich als Sidebar in Firefox und stellt alle Funktionen bereit, die auch von dem Online-Instant-Messenger bekannt sind. Über optische Benachrichtigungen werden Nutzer darauf aufmerksam gemacht, dass neue Nachrichten eingegangen sind. Zudem lassen sich Bilder und auch URLs direkt per Instant Messaging verschicken, indem diese per Drag-and-Drop in ein entsprechendes Chat-Fenster gezogen werden.

Die Erweiterung Meebo steht ab sofort in der Version 1.0 als Download (https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/5700) zur Verfügung und kann direkt in Firefox integriert werden. Der Browser muss mindestens in der Version 1.5 vorliegen.Quelle: Golem.de (http://www.golem.de/0710/55473.html)

Deadman
18.10.2007, 18:56
Für Voo ist das sicherlich geil, sofern er Firefox in der Arbeit nutzt.
Und ich würde ja jetzt gerne Bilder davon Posten, allerdings gibt es keinen Build für die Linux Variante von Firefox.

Voodoo
18.10.2007, 21:24
wäre cool, wenn das jemand machen könnte. Ich bin kein Firefox user. Ich nutz IE7 mit IE7 Pro Erweiterung. Wenn das Firefox Plugin gut ist, könnte ich mir vorstellen zu wechseln.

Deadman
18.10.2007, 21:31
*sigh* ich hab das Installations Skritp mal auf Linux umgeschrieben, allerdings ist das derart unstabel, dass es jedesmal Firefox in die Knie zwingt. Müsste mal ein Windows nutzer testen.

The Nemesis
19.10.2007, 05:08
Hm, für mich wäre das höchstens interessant, wenn ich dadurch im Vergleich zu Miranda noch mehr resourcen schonen würde, aber das kann ich mir kaum vorstellen und ich bin sehr testfaul ;)

Maddox
19.10.2007, 11:24
ich bleib trotzdem bei miranda. :p

BlackFog
22.10.2007, 03:11
Ja, sorry ich bleib auch bei Miranda... :heilig:


BlackFog

Voodoo
22.10.2007, 09:58
Auf der Arbeit muss ich auf webmessanger zurückgreifen, da sämtliche Ports gesperrt sind. Zuhause nutz ich klar Miranda.

MaUs
22.10.2007, 10:40
Habe es installiert in der Firma und nutze es nun mal ein paar tage da bei mir auch alle ports geblockt sind bis jetzt schaut es gut aus. Screens versuche ich anzuhängen

http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/4fld-1.jpg (http://www.bilder-hochladen.net/files/4fld-1-jpg.html)

Deadman
08.02.2008, 01:20
wäre cool, wenn das jemand machen könnte. Ich bin kein Firefox user. Ich nutz IE7 mit IE7 Pro Erweiterung. Wenn das Firefox Plugin gut ist, könnte ich mir vorstellen zu wechseln.

Ich wollte dich auf diesem Wege nochmal daran erinnern :P

Voodoo
08.02.2008, 08:18
Habs mir schon drauf gemacht, doch mir gefällt das Plugin nicht. Es zeigt in der Sidebar z.B. keine Gruppen an, sondern alle meine Kontakte in großer Schrift untereinander. Bei über 600 Kontakten brauch ich eine Weile, bis ich jemanden gefunden habe. Auch startet die Sidebar immer eine Tab in der Meebo läuft. Dann kann ich doch gleich Meebo normal in einer Tab laufen lassen und spar mir die Sidebar.

Hab das Plugin wieder deinstalliert. Hat für mich keinen nutzen.