PDA

View Full Version : "buffed - Das Magazin für Rollenspieler" ist nahezu ausverkauft



Voodoo
19.10.2007, 10:05
"buffed - Das Magazin für Rollenspieler" ist nahezu ausverkauft

Computec Medias erstes Printmagazin, das aus einer Onlinemarke entwickelt wurde, sprengt alle Erwartungen. Nach nur sechs Wochen ist es kaum noch im Einzelhandel erhältlich und hat 2.000 Abonnenten gewonnen.

Bild"buffed - Das Magazin für Rollenspieler", die erste Zeitschrift rund um das rasant wachsende Marktsegment Online-Rollenspiele, startete während der Games Convention in Leipzig am 22. August. Computec Media setzte sich von der üblichen Publikationspolitik ab: Nicht eine Zeitschrift bekam einen Online-Auftritt, sondern eine etablierte Online-Marke erhielt ihr eigenes Printmagazin.

Die unglaubliche Akzeptanz der Erstausgabe von "buffed - Das Magazin für Rollenspieler" bestätigt den mutigen Schritt von Machern und Verlag. Die riesige Fanbasis der Onlinemarke identifiziert sich so sehr mit dem Objekt, dass das Printmagazin auf Anhieb zu einem sensationellen Verkaufserfolg wurde.

"buffed - Das Magazin für Rollenspieler" erscheint zunächst zweimonatlich zu einem Preis von € 5,90. Wie beim Online-Auftritt legte die Redaktion auch beim Printmagazin größten Wert auf die Pflege der Community. Zitate aus Nutzer-Kommentaren und Hinweise zu besonders lesenswerten mybuffed-Blogs sind fester Bestandteil der Ausgabe.

"Es war eine spannende Aufgabe für uns, ein vollkommen neuartiges Printobjekt zu entwickeln, das ein Online-Medium ergänzend begleitet und dabei die Vorteile von Print vollständig ausschöpft", so Heinrich Lenhardt, Chefredakteur und Objektleiter von buffed. "Wir freuen uns sehr, dass unsere Nutzer das erste Printmagazin zu einem Internetauftritt so hervorragend annehmen."

"Der Erfolg von buffed, dem ersten großen Printmagazin zu einem Online-Objekt, übertrifft alle Erwartungen", kommentiert Hans Ippisch, Commercial Director der Computec Media AG. "Wir rechnen mit einem Gesamtverkauf von über 50.000 Exemplaren für die Erstausgabe mit einer sensationell niedrigen Remisquote - natürlich erhöhen wir für die zweite Ausgabe am 24. Oktober die Druckauflage, um die Nachfrage besser zu befriedigen."

buffed.de, Computec Medias deutschsprachiges Portal für Online-Rollenspiele, hat über 196.000 registrierte User und erreicht laut IVW monatlich 80 Millionen Page Impressions bei 10,7 Millionen Visits und 1,4 Millionen Unique Visitors (Unternehmensangabe). Mit Spieleinfo-Datenbanken, News, Ratgebern, Podcasts und Video-Reportagen präsentiert buffed.de seit seinem Start am 22. August 2006 allen Online-Rollenspielern ein einmaliges Informationsangebot.

Das in Fürth ansässige Medienunternehmen Computec Media erreicht mit seinen Magazinen, digitalen Medien (DVD) und Online-Portalen rund um die Welt des Electronic Entertainment jeden Monat ein Millionenpublikum. Computec Media bietet seinen Lesern und Nutzern kompetent aufbereitete Informationen zu den Themenkomplexen Digital Lifestyle, PC- und Videospiele, Hardware, Software, Kino/DVD und Kids. Die Gesellschaft beschäftigt derzeit rund 190 Mitarbeiter. Die Computec Media AG ist eine Konzerngesellschaft der Marquard Media AG, Zug/Schweiz. Verleger ist Jürg Marquard.

Bei Rückfragen zu dieser Meldung wenden Sie sich bitte an:
Hans Ippisch, Commercial director der Computec Media AG
E-Mail: hans.ippisch@computec.de - Telefon: 0911/28 72-100