PDA

View Full Version : Star Wars The Old Republic



Voodoo
23.10.2007, 14:10
MMORPG von Bioware?

Ein Online-Rollenspiel mit Star Wars-Lizenz hält sich schon seit einigen Jahren gegen die starke Konkurrenz. 'Star Wars Galaxies' hat noch immer eine treue Fangemeinde, dümpelt jedoch im Vergleich zu 'World of WarCraft' und Co. ein wenig herum. Laut neuesten Gerüchten soll deswegen ein frisches MMORPG mit Todesstern-Flair in Entwicklung sein.

Die englischsprachige Website Primotech will von Quellen erfahren haben, dass das texanische Studio von Bioware ein ganz besonderes Rollenspiel in Entwicklung haben soll. Es würde im 'Knight of the Old Republic'-Universum angesiedelt sein und den Genrebossen den Kampf ansagen wollen.

In der Tat arbeitet Bioware schon seit einiger Zeit an einem unbekannten MMORPG. Möglich wäre ein Titel in dieser Richtung durchaus. LucasArts und andere betroffenen Firmen wollten jedoch keine Stellungnahme abgeben, womit es vorerst bei unbestätigten Gerüchten bleibt.

Voodoo
22.10.2008, 11:24
Spiel angekündigt

BildEines der eher schlecht gehüteten Branchengeheimnisse wurde endlich offiziell angekündigt: BioWare und LucasArts enthüllten mit Star Wars: The Old Republic ein neues auf der bekannten Marke fußendes MMORPG.

Der Name deutet es bereits an: Im Gegensatz zu Star Wars: Galaxies beschäftigt sich die BioWare Austin-Produktion eher mit der Vergangenheit der Saga und setzt an den in Star Wars: Knights of the Old Republic geschilderten Geschehnissen an. Genauer gesagt: Es ist 300 Jahre später angesiedelt, knapp 3.500 Jahre bevor Darth Vader das Universum unsicher machte. Zwischen der Galaktischen Republik und dem Sith-Imperium herrscht nach einen jahrzehntelangem Krieg endlich Waffenstillstand. Der ist aber derart fragil, dass ein neuer großer Konflikt zwischen den Parteien nur eine Frage der Zeit zu sein scheint.

Bisher, so BioWare, hätten MMOGs auf drei Säulen geruht: Kampf, Erforschung und Charakterausbau. Mit Star Wars: TOR wolle man ein viertes Element zum Genre hinzufügen - die Story. So soll es für jede Klasse einen eigenen Storyfaden geben, dem der Spieler folgen kann. Quests sollen deutlich besser in den Gesamtkontext eingebettet sein, so das Versprechen der Entwickler, denen Aufträge der Sorte 'Besorge mir 10 Wolfsfelle' etwas zu simpel gestaltet sind. Bisher sind nur zwei Klassen bestätigt - natürlich Jedi und Sith -, es wird aber noch weitere geben. Wer sich dem Imperium anschließt, muss allerdings nicht zwangsläufig der dunken Seite der Macht fröhnen, gleiches gilt im umgekehrten Fall für die Republik.

Laut Herstellerangaben soll das Spiel sehr solo-freundlich gestaltet werden. Ein Großteil des Spiels könne man auch allein spielen. Damit man in Kämpfen dann nicht deutlich unterlegen ist und sich auch ansonsten nicht gar so langweilt, kann der Spieler sich mit ein paar computergesteuerten Begleitern umgeben, die er nach und nach besser kennen lernen wird. Diese sollen auf die Entscheidungen bzw. Handlungen des Spielers reagieren und auch nicht mit Kommentaren geizen.

Laut IGN (http://uk.pc.ign.com/articles/922/922115p2.html)werkeln zwölf Autoren schon seit einigen Jahren an den Inhalten für das Spiel. Dank des Settings habe man mehr Freiheiten als bei Star Wars Galaxy oder Der Herr der Ringe Online, wo es deutlich mehr Vorgaben gebe.

Greg ZeschukGegenüber Gamespot (http://www.gamespot.com/news/6199726.html)ließ BioWare-Chef Greg Zeschuk verlauten, dass man schon seit fast einem Jahrzehnt über die Entwicklung eines MMO-Spieles nachgedacht habe. Bei LucasArts wiederum heißt es: Nachdem Star Wars: Galaxies seinen vierten Geburtstag gefeiert hatte, habe man angefangen zu überlegen, ob man mit der Marke nicht etwas Neues im MMO-Bereich wagen sollte. Auch der BioWare-Eigner Electronic Arts meldete sich zu Wort: Das Projekt sei einer der Gründe für die Übernahme des Studios gewesen, da man so neben Warhammer Online gleich ein zweites vielversprechendes MMORPG im Portfolio hat - und genau wie die Mythic-Produktion basiere jener Titel auf einer vertrauten Marke.

Zum Charakter- und Kampfsystem liegen bis dato kaum Informationen vor, auch zum angepeilten Releasezeitraum hat man sich noch nicht geäußert. BioWare und LucasArts haben außerdem eine offizielle Webseite (http://www.swtor.com/) vom Stapel laufen lassen. Angesprochen auf eine Konsolenumsetzung ließ Zeschuk nur vieldeutig durchblicken: Bisher habe man nur über die PC-Version geredet.

Aktuell befinde man sich im Pre-Alpha-Status. Es gibt also noch eine Menge zu tun. Zwar verspricht man grundsätzlich eine Beta, will sich hier aber, wie auch mit dem Erscheinungsdatum, noch nicht auf einen bestimmten Zeitraum festlegen.

Weiterführende Links
deutsche FAQ auf Onlinewelten (http://swtor.onlinewelten.com/articles,id70,0,f_q.html)
offizielle Webseite (http://www.swtor.com/)

Voodoo
22.10.2008, 11:27
Screenshots und Artworks


http://static.4players.de/premium/Screenshots/25/02/1872038-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/cd/b8/1872043-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/16/e5/1872048-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/55/25/1872053-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/d8/24/1872058-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/df/79/1872063-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/8d/eb/1872068-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/a3/8c/1872078-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/71/fd/1872083-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/a4/46/1872088-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/16/5d/1872093-vollbild.jpg

Sleip`
22.10.2008, 11:46
hmmm, irgendwie gefällt mir die grafik nicht sonderlich. hab jetzt aber auch nicht den text gelesen, vielleicht ist das spiel noch in einem frühen entwicklungsstadium?! da könnte sich dann noch einiges tun. :)

Voodoo
22.10.2008, 11:51
Da wird sich bestimmt noch einiges ändern. Wobei aber die Grafik bei MMOG nicht wirklich ausschlaggebend ist, wenn der Rest dafür stimmt.

The Nemesis
22.10.2008, 13:30
Also quasi ein Massively Single Player Online Role Playing Game.
Die Zukunft um Raubkopien vorzubeugen? :D

Worf
22.10.2008, 21:10
nach den interviews auf pcgames.de wollen sie den grafikstil so lassen um ihn unverkennbar zu machen und so schlecht find ich ihn gar nicht

muss nicht alles aussehen wir crysis hauptsache es passt zur eigenen atomsphäre

ich bin wirklich enorm gespannt was Bioware da auftischt, eigentlich sind sie ja garanten wir erstklassige spiele aber bei MMORPGs hat sich schon so mancher verrannt

fredster
23.10.2008, 00:39
Ich hab KOTOR I + II wirklich x mal durch gespielt und es sind wirklich tolle Spiele. Mit SWG wurde dank vieler Patches ein Flop gelandet, ich denke aber gerade bei TOR wo man nicht fest an die Film-Story gebunden ist, ist vieles machbar. Wenn das Spiel mal fertig werden sollte schau ich es mir auf jeden Fall an.

Voodoo
23.10.2008, 10:04
Wallpaper veröffentlicht

Wallpaper zum Spiel in verschiedenen Größen bekommt man hier (http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=7&pk=461).


http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1982757/1024x768.jpg

Deadman
23.10.2008, 10:25
Also quasi ein Massively Single Player Online Role Playing Game.
Die Zukunft um Raubkopien vorzubeugen? :D

muahaha. MSPORPG

Voodoo
10.12.2008, 11:27
Micro-Transaktionen

Es dürfte noch ein Weilchen dauern, bis BioWare Star Wars: The Old Republic vom Stapel laufen lässt, EA-Boss John Riccitiello erwähnte (http://www.shacknews.com/onearticle.x/56292)aber schon mal, dass Micro-Transaktionen, also kleine Beiträge für Spielinhalte wie spezielle Items, Teil des Geschäftsmodells des MMORPGs sein sollen. Unklar ist allerdings, ob das Spiel dann ohne Abo-Gebühren daherkommen wird, oder ob MTs zusätzlich zu Grundgebühren, oder vielleicht gar als wählbare Alternative dazu angeboten werden.

The Nemesis
10.12.2008, 11:56
Bin immer noch äußerst skeptisch.

Worf
10.12.2008, 14:40
@voodoo

es wurde mittlerweile dementiert, über das Geschäftsmodell wolle man sich noch nicht äußern

und ich bin weiterhin unglaublich gespannt auf dieses Spiel, vill wird es das erste MMORPG für das ich bezahle

ich hoffe darauf das Bioware sich viel, viel Zeit lässt und das übrige tut das absolut geniale Star Wars Flair

dem steht "nur" entgegen, dass man mit einem MMORPG auch alles kaputt machen kann ...

Voodoo
14.12.2008, 15:23
Entwicklervorstellung Teil 1

http://ftp.4players.de/pub/pc/star_wars_the_old_republic/StarWars_TheOldRep_Doc1.wmv

Voodoo
09.02.2009, 08:49
Kostenlose Comic-Serie angekündigt

BildFreudige Überraschung für alle wartenden Star Wars: The Old Republic-Fans. Wie auf der offiziellen Seite zu erfahren, hat LucasArts und BioWare einen weiteren Partner mit an Bord geholt. Fortan vertreibt der bekannte Comicverlag Dark Force die von Rob Chestney geschrieben Werke. Diese werden den geschichtlichen Verlauf bis zum Start des Spiels thematisieren.

Dabei zeigen sich die Macher als besonders spendabel, denn die Comics werden alle kostenlos zum Download zur Verfügung stehen. Eine erste Impression findet man hier (http://www.swtor.com/media/concepts/threatofpeace).

The Nemesis
09.02.2009, 13:47
Am Marketing wird es wohl offensichtlich nicht scheitern :D

Worf
09.02.2009, 19:26
sehr, sehr geile aktion :top:
besonders für einen wie mich, der unglaublich fasziniert von der Geschichte und dem ganzen Star Wars Universum ist
ich freu mich und bin gespannt auf die ersten Werke

Voodoo
17.03.2009, 08:34
Neuer Webcomic veröffentlicht

Die Fans des Online-Rollenspiels Star Wars: The Old Republic finden auf der offiziellen Webseite ab sofort eine neue Episode des Webcomics "Treaty of Coruscant (http://www.swtor.com/media/webcomic/)". In der drei Seiten umfassenden Ausgabe dreht sich wieder alles rund um den Konflikt zwischen den Jedi-Rittern und den Sith-Lords. Dabei kommt es unter anderem auch zu einem Lichtschwertduell zwischen Vertretern der beiden Fraktionen.

Zur Story von Star Wars: The Old Republic: 300 Jahre nach den Ereignissen von Knights of the Old Republic entbrennt im Story-getriebenen Online-Rollenspiel erneut der Krieg zwischen den Jedi-Rittern und den Sith-Lords. Durch Begleiter-Charaktere und dem starken Fokus auf eine Rahmenhandlung will The Old Republic auch Fans von Solo-Rollenspielen zufriedenstellen.

The Nemesis
17.03.2009, 13:36
Hm, ob das bedeutet, dass man die Ereignisse von Kotor 3 dann schon vorwegnehmen muss und der Teil dann entweder gespoilt wird oder ganz weggelassen?

Voodoo
17.03.2009, 13:52
Kotor kann ja auch eine episode noch früher in der Vergangenheit aufgreifen. Im Star Wars Universum ist man eh ständig am Springen :)

Voodoo
21.04.2009, 14:03
Preis hängt vom Genrestandard ab

BildWie das Magazin VG247 (http://www.vg247.com/2009/04/20/old-republic-pricing-will-depend-on-mmo-standard-says-bioware/) berichtet, hat sich der Entwickler BioWare jetzt erstmals zur Preisgestaltung des Online-Rollenspiels Star Wars: The Old Republic geäußert. Demnach wollen die Verantwortlich abwarten, was zur Zeit der Veröffentlichung als Standard für Abogebühren gelten werde.

Wie Grez Zeschuk erklärt hat, sei man sich derzeit noch nicht einig, wie das Geschäftsmodell rund um Star Wars: The Old Republic aussehen wird. Allerdings werde man den Markt in der Zukunft genau beobachten und dann die entsprechenden Entscheidungen treffen.

Worf
02.05.2009, 14:13
Das jüngst veröffentlichte HD-Video zu Star Wars: The Old Republic enthält Gameplay-Szenen, Bilder und Artworks.

Majestätische Wälder, vergiftete Sümpfe, öde Landschaften und gefährliche Kriegsgebiete im Blickpunkt: Der Entwickler Bioware hat ein brandneues Video seines kommenden Online-Rollenspiels Star Wars: The Old Republic veröffentlicht, das wir Ihnen unterhalb dieser Zeilen in bestechender HD-Qualität präsentieren. Der aktuelle Trailer wirft einen Blick hinter die Kulissen und zeigt, wie die Entwickler die Welten Tython, Korriban, Hutta und Ord Mantell zum Leben erwecken - nur einige von vielen spielbaren Welten in Star Wars: The Old Republic.

PLTVmA_RPZw

mhhh irgendwie klappt das mit dem Youtube link nicht, hier ist er:
http://www.youtube.com/watch?v=PLTVmA_RPZw&eurl=http%3A%2F%2Fwww.pcgames.de%2Faid%2C683125%2F Star-Wars-The-Old-Republic-Neuer-HD-Trailer-mit-Spielszenen-und-Screenshots%2FPC%2FVideo%2F&feature=player_embedded

Voodoo
11.05.2009, 16:03
Sechste Ausgabe des Webcomics erschienen

Auf der offiziellen Webseite von Star Wars: The Old Republic ist eine weitere Ausgabe der Comic-Serie "Threat of Peace" erschienen. Der sechste Teil von "Act 1: Treaty of Coruscant" führt euch diesmal wieder zurück nach Coruscant. Dort unterstützen die heldenhaften Verteidiger in den unteren Ebenen ein Flüchtlings-Camp. Trotz der Unterzeichnung des Vertrags werden Lieutnant Tavus und Jedi Master Orgus Din jedoch von Droiden der Sith angegriffen.

Eine deutsche Übersetzung (http://swtor.onlinewelten.com/articles,id175,0,webcomic.html)der Webcomics, inklusive der aktuellen Ausgabe #6, findet ihr übrigens auf unserer Fanseite SWTOR-Welten.de (http://swtor.onlinewelten.com/).

Voodoo
02.06.2009, 12:26
<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=8,0,0,0" id="gtembed" width="640" height="523"> <param name="allowScriptAccess" value="sameDomain" /> <param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="movie" value="http://www.gametrailers.com/remote_wrap.php?mid=49937"/> <param name="quality" value="high" /> <embed src="http://www.gametrailers.com/remote_wrap.php?mid=49937" swLiveConnect="true" name="gtembed" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" allowFullScreen="true" quality="high" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" type="application/x-shockwave-flash" width="640" height="523"></embed> </object>

zoot
02.06.2009, 12:32
der trailer macht wirklich lust auf mehr, mir wär ein singleplayer game zwar immer noch lieber aber antesten muss wohl sein :top:

Worf
02.06.2009, 13:28
ich muss es nochmal sagen

dieser Trailer ist sowas von verdammt geil :D
der schlägt sogar Blizzards-Trailer würd ich sagen 8)

fredster
02.06.2009, 17:38
sehr nice der trailer

der sith sieht nach verwandschaft von malak aus

MaX PoWeR
04.06.2009, 17:05
Übelst geiler Trailer, hat mich so angeturnt, dass ich gleich Jedi Knight 2 installieren und bischen mitm Laserschwert rumfuchteln musste :D Ziemlich geil, dass da immernoch Server online sind :)

Voodoo
04.06.2009, 23:13
Bei Jedi Knight 3 (irgendwas mit Akademy im Namen) war die Laserschwert Steuerung doch viel besser. Warum nicht dieses Spiel? :)

Sleip`
04.06.2009, 23:29
hey, scheiß auf die steuerung, denn die story und vor allem die rätsel (auch wenn viele total übertrieben waren) waren bei jedi knight 2 hammer!

btw: klasse trailer, besser als episode 1 - 3 zusammen! :D

Voodoo
04.06.2009, 23:42
Ich habe alle Jedi Knights, sogar Dark Force durchgespielt, kann mich jedoch an keins der Teile mehr erinnern. Da war eine Stelle mit einem Rindor (oder wie der hieß) bei den Jabbas. Das war aber das einzige. Was mir jedoch im Kopf blieb, war die deutliche Verbesserung der Steuerung. ^^

MaX PoWeR
05.06.2009, 00:31
Hmm ganz einfach, ich besitze Teil 3 nicht :)

Myrie
05.06.2009, 01:59
"Jdei Knight: Jedi Academy" war der Titel. UNGLAUBLICH gutes Spiel. Sowohl als Shooter nicht zu verachten, als auch - und da liegt das Hauptaugenmerk - wirklich durch beeindruckende und durchdachte Macht- und Lichtschwertsteuerung bestechend. Ist in jedem Falle das Reinschauen wert. ;)

Voodoo
05.06.2009, 08:45
Ja genau. War das beste Jedi Knight fand ich.

MaX PoWeR
05.06.2009, 16:11
Mal sehen, wenn das noch irgendwo zu haben ist, werd ich mal zugreifen :)

Voodoo
05.06.2009, 16:14
vor knapp 2 Jahren habe ich mein Exemplar verkauft. Aber ich habe so noch eine gute Nachricht für dich... (siehe PM)

fredster
19.06.2009, 17:01
Wer plant hier eigentlich alles SWTOR zu spielen?
Also ich werds auf jedenfall ausgiebig testen, hoffentlich ists mal was spannender als WoW

Voodoo
19.06.2009, 17:13
Am Anfang ohne Zweifel...

zoot
19.06.2009, 18:51
ich werds ziemlich sicher antesten

Worf
19.06.2009, 19:48
falls ich wirklich dann noch zeit haben werde, bin ich dabei

Myrie
19.06.2009, 20:16
Antesten? Auf jeden Fal. Länger spielen? Keine Ahnung. Kommt zu stark auf externe Einflüsse und die letztendliche Spielumsetzung an.

Bender
27.07.2009, 10:07
BildEine gute Nachricht für alle deutschen Fans von Star Wars: The Old Republic. Wie LucasArts Entertainment und die Entwickler von Bioware auf der offiziellen Webseite (http://swtor.com/news/article/20090724_001) verkünden, wird das Online-Rollenspiel auf der gamescom in Köln zu sehen sein. Damit nicht genug: Den aktuellen Plänen zufolge präsentieren die Verantwortlichen dort die erste öffentliche Gameplay-Demo.

Somit kommen die deutschen Fans noch vor den amerikanischen Kollegen in den Genuss dieser Präsentation von Star Wars: The Old Republic. In den USA wird die Demo erst im September im Rahmen der Penny Arcade Expo der Öffentlichkeit gezeigt. Zudem gab LucasArts bekannt, dass auf beiden Messen zahlreiche Star Wars-Artikel an die Besucher verteilt werden.

Zum Artikel auf der Homepage (http://www.myrabbits.de/article.php?id=4293)

Voodoo
14.09.2009, 11:55
12825

Myrie
14.09.2009, 14:07
Sieht sehr strange aus. Irgendwie sprechen mich die Pastelltöne und das extrem "glatte", künstlich wirkende Rendering nicht so an.

Myrie
14.10.2009, 18:21
Seit Anfang Oktober kann man sich für die Beta anmelden. Diese wird in Phasen gestaffelt sein, und pro Phase neue Tester zulassen. Hab mich da mal registriert. Das Spiel sieht auf den leider wenigen vorhandenen Videos,die bisher existieren, umwerfend aus. Mal schauen. Kostet ja nichts. Vielleicht hat man sogar Glück!

http://www.swtor.com!

Voodoo
24.11.2009, 08:55
Die letzten beiden Klassen sind...

BioWare und LucasArts enthüllten mittlerweile sechs Klassen, die den Spielern im kommenden Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic (SWTOR) zur Verfügung stehen. Doch zum Jedi-Ritter, Soldaten, Schmuggler, Sith-Krieger, Agenten und Kopfgeldjäger sollen sich noch zwei weitere Klassen hinzugesellen. Es wurde bereits eifrig gerätselt, was die letzten beiden Professionen sein könnten. Das Geheimnis scheint nun gelüftet. Diese Woche erscheint eine neue PC-Games-Ausgabe, in der Star Wars: The Old Republic Titelthema ist. Abonnenten halten bereits ein Exemplar in ihren Händen und berichten, dass im Heft der Jedi-Consular und der Sith-Inquisitor die noch ausstehenden Klassen sind.

Im offiziellen SWTOR-Forum (http://www.onlinewelten.com/link.php?url=http%3A%2F%2Fwww.swtor.com%2Fcommunit y%2Fshowthread.php%3Ft%3D91613) fasste ein User die Informationen zu den beiden Klassen zusammen. Demnach sind sowohl der Jedi-Consular als auch der Sith-Inquisitor Macht nutzende Fernkämpfer in der zweiten Reihe. Während demnach der Jedi-Consular auf Fähigkeiten wie Schlaf, Hochheben und Niederschmettern zugreift, stehen dem Sith-Inquisitor Machtfähigkeiten wie Schock, Blitzentladung und Überladung zur Auswahl.

Warten wir einmal ab, welche Neuigkeiten BioWare beim kommenden Freitag-Update auf der offiziellen SWTOR-Webseite veröffentlicht.


http://www.onlinewelten.com/image.php?image=newsinline/pic-1334.jpg&watermark=1&hash=6949e2fa6f47aa6e720e1c965a1531b8

rieke
15.06.2010, 16:10
Ich darf mal den Thread ausbuddel, da ich nun ja total MMO verrückt geworden bin ^^ und noch verrückter nach diesem MMO

GjV07mnw_Tg


*SABBER*

Myrie
15.06.2010, 16:28
HA - DO - KEN!!!!

Worf
16.06.2010, 23:46
abgesehen vom leichten Dragenball-Touch nen geiler Trailer

Myrie
17.06.2010, 04:02
"Star Wars: The Old Republic will be shipping Spring 2011." - E3

Diablo
19.08.2010, 19:54
Auch das Game hab ich mir heute mal ein bischen angeschaut. Eins steht definitiv fest. Wenn ich es spiele dann ohne Ton. Man wird zu tode genervt von pew pew Laser schwert geräuschen und Druiden gedüdel das ging mir nach einer Minute zuschauen schon total auf den Geist. Das Interface und allgemein die UI sah sehr unübersichtlich aus. Grafisch natürlich top für ein mmo. Sind allerdings wegen des nervigen Sounds nicht lange stehen geblieben.

Voodoo
18.10.2010, 11:15
D0A6-FmVQwo

zebo
07.06.2011, 00:37
714890

Ich kann ganet mehr pennen glaube ich, einfach nur der Hammer!

Voodoo
07.06.2011, 08:50
Meine Güte... was für SAUGEILE Cinematic Trailer das Spiel hat. Nicht dieses weichspül Design von den Filmen. Des wirkt realistischer, dreckiger... einfach geil! Schade, dass es in dieser Qualität keinen Film gibt. Hätte ich viel lieber als das xte MMORPG.

Sleip`
10.06.2011, 12:56
Bin erst gestern Abend dazu gekommen, den Trailer zu sehen (überhaupt gingen sehr viele E3-Videos an mir vorbei... :() und was soll ich sagen? Absolut fantastisch! Eine Nachricht an die großen Filmstudios: Bitte gebt Bioware 150 Mio. $ und sie werden euch einen Film abliefern, der selbst Avatar das Fürchten lehren wird. :D

Voodoo
10.06.2011, 13:20
Sign!

zebo
20.06.2011, 14:55
Keine neuen Szenen aber AAAAAAAHHHHHHHHH SO GEIL!

8guePFCoLH0

Nerd chills all over my body :D :D :D

fredster
28.06.2011, 01:37
Ab morgen Abend Closed Beta :muhaha:

zebo
28.06.2011, 12:30
Give Key!

fredster
28.06.2011, 13:33
9999999999999999999999999999999999999$

rieke
20.07.2011, 11:42
*thread auspack*

Also ich persönlich kann es kaum erwarten. Da es ja leider keine Open Beta geben wird, weil was weiß ich wie viele Millionen Spieler (glaub an die 8-9 Millionen) sich für die Beta beworben haben, ist es natürlich umso heftiger für MMO Freaks zu warten. Immerhin hab ich Kontakt zu glücklichen die die Closed Beta sogar als Gilden Beta testen dürfen.

Insgesamt bin ich gespannt ob mir das Design gefallen wird. Wie Myrie paar Seiten vorher schon schrieb, ist es irgendwie komisch. Ich komm auch noch nicht so ganz drauf klar, gerade weil ich Herr der RInge online gewohnt bin wo alles ziemlich realistisch dargestellt ist. WEnn dann sone Comic Grafik kommt ist das schon nen Einschnitt. Dennoch glaube ich dass das Flair SW vieles absorbieren wird ^^
Was den Inhalt angeht, kann ich mich noch nicht so ganz auf eine Meinung festlegen, da noch zu wenig von HighLevel Gaming bekannt ist. Das Leveln ansich stelle ich mir als eine sehr gelungene Arbeit vor, weil sie nunmal darauf sehr viel wert legen. Z.B. dass jede Klasse eine andere Story-line hat etc. Wenn du Schmuggler spielst und zusammen mit einem anderen Schmuggler spielen willst, wird das schwierig weil beide instanzierte Levelgebiete z.T. haben.

Ich hoffe die Gerüchte rund ums Balancing werden nicht wahr, denn es heißt die Sith seien völlig overpowered. Mal sehn...

Ich werde wahrscheinlich einen der beiden Krieger-Klassen spielen. Entweder Sith Marodeur oder Jedi Wächter.

MFG
rieke

Voodoo
20.07.2011, 11:55
Du bist wirklich völlig in MMOs abgetaucht was? :)

rieke
20.07.2011, 11:58
Ja so kann man das sagen :)

ab und zu zock ich noch CS , wenn der Content von Lotro mau ist oder ich kein Bock mehr hab. Dann wird auch mal Battlefield BC oder COD ausgepackt. Aber eigentlich häng ich an Herr der Ringe. Das wird auch so bleiben, weil Turbine durch Free To Play und den Shop gerade massig Geld einnimmt und die Entwicklung von neuen Content voran kommt. ich freu mich total auf Isengard (http://isengard.lotro.com/index.php?lang=en-US) : LvL Cap 75 und eben neue Gebiete, das wird fett ^^ Da muss sogar Star Wars warten :D

Voodoo
17.08.2011, 10:13
<object width="560" height="335"><param name="movie" value="http://www.gamestar.de/emb/player.swf?config=http://www.gamestar.de/emb/getVideoData.cfm?vid=19204"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.gamestar.de/emb/player.swf?config=http://www.gamestar.de/emb/getVideoData.cfm?vid=19204" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="560" height="335"></embed></object>

Mirror
17.08.2011, 14:11
ich bin ja leidenschaftlicher star wars fan aber das spiel reizt mich überhaupt nicht. selbst die trailer die alle toll aussehen lassen den funken nicht überspringen. wenn das im letzten video der endgame content sein soll dann sieht das echt langweilig und zum einschlafen aus.

Voodoo
17.08.2011, 14:16
ja, dachte ich mir auch. Die Trailer sahen so viel besser aus... ich liebe deren CGI Trailer.

Voodoo
06.12.2011, 10:51
Der Internethändler Amazon kündigte an, das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic schon fünf Tage vor dem eigentlichen Release am 15. Dezember deutschlandweit auszuliefern. Der Grund dafür sei, dass einige Spieler Bedenken hatten, ihre Version werde nicht mehr vor den Weihnachtfeiertagen eintreffen. Ursprünglich plante Amazon, am 20. Dezember auszuliefern.

Außerdem gab das Unternehmen bekannt, dass sich Kunden des Internethändlers aufgrund der großen Nachfrage inzwischen nur noch ein Exemplar pro Account bestellen können. Wer sich bis jetzt noch keinen frühzeitigen Spielzugang gesichert hat, wird auch keinen Code mehr bekommen – zumindest nicht von Amazon.

Auch Spieler ohne eine Ladenversion können sich schon jetzt auf den offiziellen Release des Star-Wars-MMOs vorbereiten, weil Community Manager Stephen Reid über Twitter ankündigte, dass der Beta-Client durch einen Patch zu Beginn der Early-Access-Phase aufgewertet wird zum Retail-Client.

Voodoo
06.12.2011, 10:52
<object width="560" height="335"><param name="movie" value="http://www.gamestar.de/jw5/player.swf?config=http://www.gamestar.de/emb/getVideoData5.cfm?vid=64216"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.gamestar.de/jw5/player.swf?config=http://www.gamestar.de/emb/getVideoData5.cfm?vid=64216" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="560" height="335"></embed></object>

Voodoo
06.12.2011, 11:00
Für das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic wurde sehr aufwändige Musik komponiert, die von Electronic Arts nach und nach kostenlos veröffentlicht wird.

Der Publisher Electronic Arts und das Entwicklerstudio Bioware veröffentlichen bis zum Release von Star Wars: The Old Republic (http://www.gamestar.de/spiele/star-wars-the-old-republic/44513.html) täglich einen Musiktrack aus dem offiziellen Soundtrack des Online-Rollenspiels. Dies wurde auf der offiziellen Internetseite (http://www.swtor.com/de/nachrichten/artikel/20111201) von SWTOR angekündigt.

Die Aktion ist gestern gestartet, weswegen bereits zwei Lieder zum kostenlosen Download bereitstehen. Die Musik wird über den offiziellen Youtube-Kanal (http://www.youtube.com/playlist?list=PL9B4051A08A65C57B) des Spiels zur Verfügung gestellt. Dort wird jeden Tag bis zum offiziellen Release am 20. Dezember ein neuer Titel online gestellt, der Link für den kostenfreien Download befindet sich jeweils in der Videobeschreibung.

F5MoBb8-75E

Damit sollen Käufer der Collector's Edition aber für ihre Soundtrack-CD nicht umsonst bezahlt haben. Laut EA enthält eben jene CD 17 Original-Tracks aus dem Soundtrack, was nur eine kleine Auswahl der Musik darstellt. Die jetzt bis zum Release veröffentlichten Lieder nehmen Besitzern der Collector's Edition also nichts vorweg.

Sith
12.12.2011, 17:43
Wer gehofft hatte, bereits vor dem Headstart von Star Wars: The Old Republic seinen Server aus einer Liste aller Server aussuchen zu können, muss darauf leider verzichten. Bioware hat entschieden, diese nicht vorab bekannt zu geben.

http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-PC-218697/News/SWTOR-Keine-Serverliste-vor-Beginn-des-Headstarts-859384/

Sith
12.12.2011, 17:43
Ich bin begeistert... NICHT.

Anomeable
12.12.2011, 17:45
Damn -.-

rohT
12.12.2011, 19:32
ich weiß zwar nicht, woher buffed seine news hat, aber laut bioware/ea wurde meine gilde auf den server "darth traya" gepackt..

Hara
12.12.2011, 19:39
Die Gilden haben am 12.12 bescheid bekommen.

Ziemlich schade sowas.

Sith
12.12.2011, 20:02
Steht doch im Artikel, dass die Gilden ab heute benachrichtigt wurden.

rieke
12.12.2011, 22:21
wasn damit http://www.darthhater.com/articles/swtor-news/19789-guild-deployment-server-assignments

Sith
13.12.2011, 12:55
7191

Sith
13.12.2011, 16:19
Deutsche Server


PvP

Darth Revan's Mask
Darth Traya
Jar'Kai Sword
The Restoration Zone
Gnawer's Roost
Pius Dea
The Krath Enchanter

PvE

Force Harvester
Sith Triumvirate
Supreme Commander Stantorrs
T3-M4
The Jedi Tower
Darth Andeddu
Dreypa's Oubliette
Exar Kun



Vollständige Liste hier: http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-PC-218697/News/SWTOR-Aktuelle-Server-Liste-zum-ersten-Headstart-Tag-veroeffentlicht-Leser-News-von-deinheld-859499/

rieke
27.12.2011, 11:35
Heute wird Patch 1.01. aufgespielt (11-17 Uhr Serverarbeiten)


1.0.1 Patch Notes

Classes and Combat Combat Bug Fixes

Fixed a bug that could cause the global cooldown to display incorrectly in the UI.

Imperial Agent

Operative

The tooltip for Acid Blade now displays the correct information.

Companion Characters Companions

Kira Carson

Fixed an issue that could cause Kira’s affection progression to become blocked.

Bug Fixes

Companion Character dialogue now plays at the correct volume.

Crew Skills Bug Fixes

Corrected an issue that could cause some gathering nodes to appear as unharvestable.

Flashpoints and Operations Flashpoints

Mandalorian Raiders

Crowd control immunity has been removed from several members of the Enemy Boarding Party.

Colicoid War Game

An issue that prevented some players from mounting turrets in this Flashpoint has been corrected.

The Red Reaper

Darth Ikoral now uses his abilities correctly.

Directive 7

Mentor now resets correctly if he defeats the player group.

Operations

Eternity Vault

Fixed an issue that could cause players to instantly die when affected by Soa’s knockback.
Turrets in Normal Mode no longer behave as turrets from Hard Mode.
Players are now able to properly obtain loot from chests.
The Ancient Pylons now spawn enemies at the correct intervals.

Karagga’s Palace

Players no longer need to reset this Operation if they do not defeat Bonethrasher.
Corrected an issue that caused some players to become stuck at the throne room door.

Bug Fixes

All players in a group who have a daily Flashpoint mission now get credit for completing that Flashpoint.

Missions and NPCs Missions

Imperial

A New Master: Defeating Teeno no longer causes him to surrender on top of Phyne, making him difficult to interact with.
General Faraire: All of Khourlet’s Elite Guards are now accessible by the player.

Bug Fixes

Fixed a mission-related issue that could cause poor performance and client crashes on Taris for some players.

NPCs

Bug Fixes

Corrected several instances of non-interactive NPCs appearing and disappearing from the player’s view.

PvP Warzones

General

Rewards for winning Warzones have been increased.
Warzone completion rewards have been decreased.

Bug Fixes

Voidstar

Corrected an issue that could prevent some players from entering the Voidstar.

UI Bug Fixes

Fixed a bug that could prevent players from accepting pending mission rewards.
Targeting a friendly player no longer occasionally displays incorrect text for the character’s name.
Corrected an issue that could cause some auction expirations to behave incorrectly.
The splash screen no longer displays longer than the “accept changes” dialogue when changing resolutions on some computers.
Master Looter now works correctly for items being looted from chests.
The server select screen no longer displays over the character select after being disconnected for being away.
Corrected an issue that could cause mission mapnotes to disappear when a new mission is obtained.

Miscellaneous Bug Fixes

Special characters no longer display incorrectly in the French credits.
Remaining baby names have been added to the credits.
Corrected a link that displayed in French and German versions when the servers are unavailable.

Quelle:
afk5min.com Patch-Notes (http://www.afk5min.com/2011/12/24/swtor-1-0-1-patch-notes/)

Sith
27.12.2011, 13:07
Also in Sachen Wartungsfenster muss bei Bioware mal unbedingt jemand nachsitzen. Und das bei Wartungsarbeiten auch immer die Webseite off ist, kanns irgendwie auch net sein.

rieke
27.12.2011, 13:27
Also in Sachen Wartungsfenster muss bei Bioware mal unbedingt jemand nachsitzen. Und das bei Wartungsarbeiten auch immer die Webseite off ist, kanns irgendwie auch net sein.

jop ! Sie hatte ja vor einiger Zeit sogar angekündigt den EU-Spielern entgegenzukommen. Naja hat ja nich lang gedauert :(

rieke
27.12.2011, 19:53
http://www.gameplorer.de/swtor-mehr-als-850000-sith-krieger/

Voodoo
01.01.2012, 10:09
Electronic Arts, Bioware und Lucas Arts haben nach dem Start von Star Wars: The Old Republic erneut statistische Werte veröffentlicht. So haben alle Spieler (zusammengezählt) am Weihnachtswochenende über 5,5 Millionen Stunden in dem Online-Rollenspiel verbracht:


Bisher sind über 60 Millionen Stunden im Spiel angehäuft worden. Im Rahmen der Headstart-Phase waren es "nur" 28 Mio. Stunden.
810.000 Jedi-Ritter und 850.000 Sith-Krieger wurden erstellt - knapp 300.000 mehr im Vergleich zu den Headstart-Zahlen.
Über 260 Mio. Quests wurden abgeschlossen.
Über 44 Mio. Spieler-gegen-Spieler-Schlachten fanden statt.
Mehr als neun Mio. Weltraumschlachten sind gezählt worden.
Über drei Milliarden NPCs (computergesteuerte Gegner) wurden von den Spielern bisher erledigt.

rieke
01.01.2012, 17:17
Patch 1.0.2. wird am Mittwoch 4.01.2012 von 9-17 Uhr aufgespielt


1.0.2 Patch Notes




General

Guilds that are currently leaderless will have an Officer chosen and promoted to Guild Leader.


Classes and Combat


Sith Inquisitor


General

The Darth title is now properly granted to Sith Inquisitors.

Bug Fixes

Corrected an issue that could prevent players from taking cover when targeting large NPCs.
Fixed a bug that caused some abilities with activation times to be interrupted when used from cover.


Flashpoints and Operations


Flashpoints


Taral V

General Edikar now has the correct loot in Hard Mode and no longer enrages in Normal Mode.

Operations


Bug Fixes

Fixed an issue that could cause choosing Nightmare Mode to not set enemies to Nightmare difficulty.


Items


General

PvP lockboxes now cost 70 commendations, contain more consumables, and always contain an item.

Bug Fixes

Corrected several PvP items that were Bind on Equip. They are now Bind on Pickup.
PvP vendors on Capital Planets now offer the correct PvP items.
Commendations received via in-game mail are now correctly added to the Currency tab.


Missions and NPCs


Missions


Imperial

Number One with a Bullet: Players who choose dark side options now correctly receive the mission First Strike after completing this mission.
First Strike: Players who did not receive this mission will now receive it upon entering their personal starships.

Republic

Death Cloud: Players can now complete the "Toxic Waste" bonus objective regardless of how quickly they complete this mission.

Bug Fixes

Corrected mission steps on several planets that could cause client instability.
Fixed issues with some missions that could prevent pending rewards from being accepted.


Space Combat


Bug Fixes

Fixed an issue that caused a client crash if a space station was destroyed in Space Combat.


UI


Maps

Group members no longer appear on all planets on the Galaxy Map.
Corrected an issue that could cause map notes to disappear after logging out and back into the game.
Corrected some map notes that referenced the incorrect map.
Updated map notes for "travel to planet" steps in class missions on Nar Shaddaa, Hoth, and Belsavis to indicate the planet's space station.

Bug Fixes

Players now receive the appropriate message if they attempt to create more characters than are permitted per account.
Group members outside of a player's phase are no longer prompted to roll on items.
The In-Game Customer Service Portal no longer appears to hang while the "updating" message is displayed.
The Guild interface now properly displays the guild member list when it is sorted.
The "Show Sith Corruption" option no longer toggles off when transitioning between areas.


Miscellaneous Bug Fixes

Taxi rides are no longer occasionally interrupted, causing the player to be dropped from the taxi.
Using the /dismiss command now correctly dismisses a vanity pet.
Corrected some issues that could cause players to become stuck on the loading screen when logging into a character.
Players can now use emotes while riding a vehicle.
Fixed a bug that prevented some text-only mail messages from being received.
Graphics preferences in settings files are now consistent with actual settings in use.
Being in Do Not Disturb mode no longer prevents characters from being logged out for being away.
Corrected an issue that caused poor performance on some machines in indoor areas with shadows enabled.
Fixed an issue that could prevent players from being logged out for inactivity.

Voodoo
04.01.2012, 09:01
In einem Interview mit dem MMO-Blog Massively (http://massively.joystiq.com/2012/01/02/bioware-mac-version-of-star-wars-the-old-republic-is-something/)gab Greg Zeschuk, Vice President und Mitbegründer von Bioware, erste Andeutungen in Richtung der Portierung von Star Wars: The Old Republic auf andere Systeme. Vorrang hätte dabei aber nicht etwa eine der aktuellen Konsolen, sondern für Apples Mac-Rechner mit OS X-Betriebssystem.

»Wir haben schon zuvor viele unserer Spiele auf den Mac portiert. Bisher haben wir noch keine genaueren Details zu The Old Republic angekündigt. Noch nicht. Wir sind uns aber bewusst, dass die Mac-Nutzer eine bedeutende und große Zielgruppe sind. Und die wollen wir auch gerne bedienen.« so Zeschuk.

Zwar sei es bereits jetzt möglich The Old Republic auf einer Windows-Partition mit Bootcamp zu spielen, ideal sei das ganze aber bei weitem nicht.

Bevor man die Arbeiten an einer Mac-Version jedoch beginnen würde, möchte Bioware zuallererst das Online-Rollenspiel auf dem PC etablieren und dafür sorgen, dass es rund und stabil läuft. Danach stünde eine Portierung aber ganz weit oben auf der Prioritätenliste. Angesichts der stark ansteigenden Verbreitung von MacBook-Laptops verwundert das nicht, zumal Konkurrent Blizzard seine Spiele ebenfalls für Macs anbietet.

rieke
05.01.2012, 11:25
Liebe Spieler, danke dass ihr die Herausforderung von PvP-Kämpfen in The Old Republic so zahlreich annehmt!

In der ersten Woche nach dem Launch wurden mehr als eine Million Kriegsgebiete gespielt, und nahezu die Hälfte aller Spieler haben daran teilgenommen. Allerdings gibt es schlechte Nachrichten für die Republik- derzeit führt das Imperium im Krieg, mit 53% Siegen auf Alderaan und der Void Star (quer über alle Server). Am meisten wurde allerdings Huttenball gespielt (39% aller Matches)- weswegen wir auch in Zukunft ein weiteres Kriegsgebiet einführen werden, in dem Spieler derselben Fraktion gegeneinander antreten können!

Wir sind begeistert, dass so viele von euch am PvP teilnehmen. Eure Wünsche und euer Feedback beeinflussen direkt was wir in Zukunft ändern werden; ich möchte euch deshalb einen kleinen Ausblick geben was derzeit im PvP-Bereich an Entwicklungen geplant ist.

Als erstes unsere Top-Prioritäten:

Level 50 Bracket für Kriegsgebiete: Spieler auf Level 50 bekommen eine eigene Bracket, und spielen dann getrennt von Spielern auf niedrigeren Leveln. Das war schon lange so geplant, und jetzt wo wir immer mehr Level 50er auf den Servern sehen, werden wir dieses Feature im Januar implementieren.

Open World PvP auf Illum: Der Planet Illum erlaubt derzeit auch auf PvE-Servern Open World PvP-Kämpfe, aber die Mechaniken und Belohnungen dafür sind noch nicht endgültig eingebaut. Wir arbeiten an längerfristigen Zielen für Illum und andere PvP-Gebiete, aber ihr könnt im Januar mittelfristige Änderungen erwarten- mehr Spawn-Punkte um Kämpfe in bestimmten Gebieten zu fokussieren, den Ausschluss von Gefährten aus dem Gebiet, und eine Überarbeitung der Belohnungen. Illum wird zudem auch eine hervorragende Quelle für Tapferkeitspunkte werden. Es wird Tapferkeitsbuffs geben, deren Anzahl von der Menge an Missionszielen abhängt, die eure Fraktion kontrolliert. Diese Buffs geben allerdings lediglich einen Bonus auf die Tapferkeitspunkte die ihr für das Töten anderer Spieler bekommt, und nicht selbst Tapferkeit; ihr müsst also weiterhin Gegner im Kampf besiegen. Zudem werden tägliche und wöchentliche Missionen eine bestimmte Anzahl an Kills benötigen. Diese Playerkills für Tapferkeit und Missionen werden für einzelne Spieler auf eine bestimmte Zahl beschränkt sein- umso mehr Spieler also am PvP teilnehmen, umso besser für alle Beteiligten!

Gameplay in PvP-Kämpfen: Auch hier wird es im Januar diverse Verbesserungen geben, und wir werden diesen Aspekt im Laufe der Zeit stetig verbessern.

Andere spannende Neuerungen mit denen ihr in naher Zukunft rechnen könnt sind Ranked Matches in Kriegsgebieten, permanente Statistiken im PvP, Belohnungsdrops im Open World PvP, mehr Medaillen für verschiedene erfüllte Missionsziele in den Kriegsgebieten, sowie Verbesserungen an den Guard- und Target-Funktionen.

Zudem schauen wir uns Möglichkeiten an Team vs Team Kämpfe einzubauen, weitere Brackets für verschiedene Level-ranges sowie die Möglichkeit ein bestimmtes Kriegsgebiet auszuwählen.

Das ist bei weitem keine vollständige Liste von allen Dingen an denen wir für den PvP-Aspekt des Spiels arbeiten, aber wir müssen ja auch noch ein paar Überraschungen für später aufheben! Vielen Dank für euer Feedback, und macht bitte so weiter. Wir lesen so viel wir können, vergleichen das gehörte mit den uns vorliegenden Statistiken und Metriken, und ergreifen die entsprechenden Maßnahmen um ein spaßiges und forderndes PvP-System zu gewährleisten.

Gabe Amatangelo
Principal Lead PvP, Operations & Flashpoints Designer



Quelle: Swtor.de (http://www.swtor.com/de/blog/pvp-update-was-kommt-im-neuen-jahr)

rieke
05.01.2012, 11:27
Patch 1.0.2b wird aktuell heute von 9 Uhr - ca. 13 Uhr aufgespielt (a wurde gestern mitdraufgespielt)


1.0.2b Patch Notes 5.1.2012

Allgemeines

Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen manche Spieler die In-Game Chat-Kanäle nicht benutzen konnten.



Klassen und Kampf


Behobene Fehler
Soziale Emotes (wie /getdown) können keine Kämpfe mehr unterbrechen.



SWTOR Patchnotes (http://www.swtor.com/de/patchnotes)

tehbo
05.01.2012, 15:13
find ich klasse das du die patchnotes hier immer wieder schreibst! :)

zebo
05.01.2012, 17:55
Ich will ne Raumschlacht in deren Verlauf das gegnerische Kommandoschiff geentert und ausgeschaltet werden muss *träum*

Sith
05.01.2012, 21:22
Anstatt das sie mal endlich überläuft :D

Voodoo
05.01.2012, 21:31
Komm doch mal rüber Frau weil ich ein Junge bin, weil ich ein Junge bin

Gesendet vom Handy. Text kann daher kurz ausfallen und Fehler beinhalten.

rieke
09.01.2012, 12:17
1.0.2c Patch Notes - 6.1.2012

Allgemeines

Es wurde ein Exploit entfernt, mit dem Spieler mehr Gegenstände als angedacht via In-Game Post bekommen konnten.
Es wurde ein Exploit beim Verkaufen von Gegenständen behoben.



Flashpoints und Operationen


Karaggas Palast
Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler davon abhalten konnte diese Operation zu betreten.


Patchnotes 6.Jan (http://www.swtor.com/de/blog/update-die-wochentlichen-patch-hinweise-6.-januar)



Planmäßige Wartungsarbeiten folgen am Dienstag 10.1.12 von 9-15 Uhr

tehbo
10.01.2012, 16:14
du schreibst nur für liverealm patchnotes oder? :)

rieke
13.01.2012, 09:24
Wartungsarbeiten waren nun am Donnerstag statt Dienstag


1.0.2d Patch Notes - 12.1.2012

Gegenstände


Allgemeines
Es wurde ein Exploit mit dem nicht vorgesehenen Entfernen von Modifikationen aus Rüstungsgegenständen der Qualitätsstufe “Artefakt” entfernt.



Flashpoints und Operationen


Flashpoints

Behobene Fehler
Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler daran hindern konnte ihren aktiven Flashpoint zurückzusetzen.

Operationen

Die ewige Kammer
Das Benutzen der "Alle aktiven Operationen zurücksetzen"-Option veranlasst Soa und die Alten Masten nicht mehr dazu zu respawnen, obwohl der Spieler für diese Bosse derzeit gesperrt ist.



Patchnotes (http://www.swtor.com/de/patchnotes/1.0.2d/12.1.2012)



ps: Was ist denn ein nicht-*live*-Realm ?

Malinalda
13.01.2012, 11:19
Ein Testrealm z.b.? Weiß allerdings nicht, ob's sowas bei SWTOR gibt... ;)

rieke
13.01.2012, 19:51
ja es gibt nen Testserver. Aber ich schreib nur die für die Liveserver. Weil ich nehme an die meisten auch auf so einem spielen ;)

rieke
14.01.2012, 09:22
Spiel-update 1.1: Der Aufstieg der Rakghule
Veröffentlichung: 17. Januar 2012



Mit "Der Aufstieg der Rakghule" - dem Inhalts-Spiel-Update 1.1 für Star Wars: The Old Republic - erhalten Spieler die Möglichkeit, brandneue Inhalte zu erleben, darunter ein neuer Flashpoint und eine große Erweiterung der Operation 'Karaggas Palast.

PvDCrVQ5WAQ

Ein neuer Flashpoint kommt mit Spiel-Update 1.1 - Kaon wird belagert. Darin reisen Spieler nach Kaon, einer kleinen Welt in einem ressourcenreichen Raumsektor, der als Tion-Hegemonie bekannt ist. Ein mysteriöser Ausbruch der Rakghul-Seuche hat die Bevölkerung des Planeten heimgesucht, und alle, die das Pech hatten, nicht sofort durch das Virus getötet zu werden, sind zu schrecklichen Monstern mutiert. Inmitten dieses Chaos ist es einer kleinen Gruppe Überlebender gelungen, die schier endlosen Wellen der Rakghule abzuwehren, doch ihre Zeit wird knapp. Also reist ihr zusammen mit bis zu drei imperialen oder republikanischen Verbündeten nach Kaon, um die Überlebenden zu retten und die Wahrheit über den Ausbruch der Seuche herauszufinden.

Operation: Karaggas Palast - Teil II

http://cdn-www.swtor.com/sites/all/files/en/gameupdates/screenshot1.jpg
http://cdn-www.swtor.com/sites/all/files/en/gameupdates/screenshot2.jpg
http://cdn-www.swtor.com/sites/all/files/en/gameupdates/screenshot3.jpg

In Teil II der Operation 'Karaggas Palast' macht ihr da weiter, wo der erste Teil aufhörte. Nachdem ihr Karagga das erste Mal konfrontiert und die Monster in seiner Bestiengrube besiegt habt, kämpft ihr euch mit euren Verbündeten durch seinen Palast, um am Ende den Hutten selbst herauszufordern. Karaggas Privatarmee aus Kopfgeldjägern und Kampfdroiden wird die Fähigkeiten und das Teamwork eurer Gruppe auf die Probe stellen, doch eure Mühen werden nicht umsonst sein. Wenn ihr Karagga und seine Armee besiegt, erhaltet ihr mächtige Waffen und Rüstungen. Spieler, die diese Operation im schweren Modus abschließen, dürfen sich auf ganz besondere Belohnungen freuen.



swtor.com (http://www.swtor.com/de/gameupdates)

rieke
21.01.2012, 10:26
Seht euch an, worauf ihr euch in Star Wars™: The Old Republic™ freuen könnt! In diesem neuen Video zeigen wir euch einige der neuen Inhalte und Spielsysteme, die in den nächsten Monaten erscheinen werden, darunter das erweiterte Vermächtnis-System, Benutzeroberflächen-Anpassungen und Informationen zu neuen Kriegsgebieten und Flashpoints!

mItrFn47YBw




SWTOR.com (http://www.swtor.com/de/medien/trailer/bald-star-wars-old-republic)

zebo
21.01.2012, 12:50
UI skalieren schön und gut, aber ich will Addons! Nen Combat Log und damit dann auch ein Damage-Meter wären schön, um mal den ganzen "Pros" die noch nie was von Rotation ect. gehört haben zumindest mal nen Zaunpfahl zu nem Guide zu geben...

rieke
21.01.2012, 23:11
Combat-log kommt. Quelle hab ich grad nich parad, aber es gab mal ein Interview-Messevideo o.ä. wo sie davon sprachen, dass das einer der TOP-Prios sei.

rieke
28.01.2012, 11:18
So ich reiche mal die Patchnotes für diese Woche nach:


1.1.0b Patch Notes - 24.1.2012

Allgemein

Optimierungen wurden implementiert, um die Leistung auf den imperialen und republikanischen Flotten zu steigern.


Klassen und Kampf

Es wurde ein Fehler behoben der verursachen konnte dass es eine Latenz in der Aktivierung von Fähigkeiten gab, besonders in Situationen mit geringer Framerate. Dies sollte die Reaktionsfähigkeit in hektischen Kampfsituationen drastisch erhöhen


Operationen


Allgemein
Es wurde ein Fehler behoben der erlaubte dass mehr als 16 aktive Operations-Gruppen-Spieler sich in einer Instanz aufhalten konnten.

Karagga’s Palast
G4-B3 Schwerer Verarbeiter wird nicht mehr öfter als einmal respawnen, wenn die Spieler Karagga nicht besiegt haben.
Es wurde ein Exploit behoben der es Spielern erlaubte, nach dem Sieg über Jarrg und Sorno, die Kiste mehrfach zu plündern.


Sonstige behobene Fehler

Es wurde ein Fehler behoben der in bestimmten Gebieten grafische Schwankungen verursacht hat, welche sich am meisten durch zufälliges Bildschirm-Flackern bemerkbar gemacht hat.


http://www.swtor.com/de/patchnotes

rieke
28.01.2012, 11:23
Hallo!

Wir arbeiten gerade an einem außerplanmäßigen Patch, der verschiedenste Probleme betrifft und wir schätzen, dass dieser am morgigen Tag aufgespielt wird und nicht länger als vier Stunden andauernd wird.

Es wird eine Ankündigung geben, wenn die Server heruntergefahren werden, um den Patch aufzuspielen. Bitte habt ein Auge darauf. Ihr könnt außerdem die aktuellen Informationen in diesem Forenbeitrag nachlesen.

Ergänzend dazu wollen wir euch wissen lassen, dass wir eine achtstündige planmäßige Wartung am 31 Januar, 2012 von 9 Uhr – 17 Uhr durchführen werden. Alle Spielserver und swtor.com werden während dieser Zeit offline sein. Dieser Wartung sollte nicht mehr als acht Stunden dauern, könnte aber verlängert werden. Für unsere neuen Spieler: Diese wöchentlichen Wartungsarbeiten erlauben es uns zum einen Verbesserungen am Spiel vorzunehmen, und zum anderen die Leistung der Server zu überprüfen, um euch auch auf Dauer ein konsistent hochwertiges Spielerlebnis zu liefern. Nach diesen Wartungsarbeiten wird es oft (aber nicht immer!) einen neuen Patch zum Herunterladen geben; wir würden euch daher empfehlen nach Wartungsarbeiten immer euren Launcher zu starten.
Planmäßige Wartungsarbeiten

Datum: Dienstag, der 31. Januar 2012

Zeit: 9 Uhr MEZ bis 17 Uhr MEZ

Während dieser Zeit werden alle Spielserver nicht erreichbar sein. Wir gehen davon aus, dass diese Arbeiten nicht länger als acht Stunden dauern werden.

Vielen Dank für eure Geduld, während wir daran arbeiten Star Wars™: The Old Republic™ weiter zu verbessern.

http://twitter.com/swtor_de

Voodoo
05.06.2012, 23:02
Auf der E3 2012 stellten BioWare und Electronic Arts die kommenden Neuerungen für das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic vor. So gibt es einen komplett neuen Planeten und die Maximalstufe wird erhöht.

Das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic wird weiter mit neuen Inhalten gefüllt. Auf der E3 2012 stellten Electronic Arts und BioWare die Neuerungen vor, die das Rollenspiel noch dieses Jahr erhalten soll. Unter anderem wird BioWare mit »Makeb« einen komplett neuen Planeten ins Spiel einfügen.

Auf Makeb hat das Huttenkartell die Kontrolle übernommen und damit Zugriff auf eine gewaltige Energiequelle. Selbstverständlich will sowohl das Sith-Imperum als auch die Republik genau diese in die Hände bekommen. Makeb soll eine komplett neue Hintergrundgeschichte und zahlreiche neue Quests bieten.

Um auf Makeb bestehen zu können, wird BioWare das Maximallevel anheben. Welche Stufe in Zukunft das Limit sein wird, ist noch nicht bekannt. Außerdem wird es eine neue Operation, »Schrecken aus der Tiefe,« und einen neuen Raumkampf, »Raumstation Angriff,« geben.

BioWare wird zudem ein neues Kriegsgebiet namens »Die alten Hyperraumtore« einbauen. Auch einen neuen Gefährten, einen Kampfdroiden, wird es geben. Zudem kündigte Electronic Arts an, dass Star Wars: The Old Republic bald bis Level 15 kostenlos spielbar sein wird. Wann die neuen Inhalte in das Spiel eingebaut werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Alle Neuerungen stellt der E3-Trailer in unserer Video-Rubrik vor.

<object width="560" height="335"><param name="movie" value="http://www.gamestar.de/jw5/player.swf?config=http://www.gamestar.de/emb/getVideoData5.cfm?vid=66251"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.gamestar.de/jw5/player.swf?config=http://www.gamestar.de/emb/getVideoData5.cfm?vid=66251" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="560" height="335"></embed></object>

Voodoo
16.04.2013, 11:31
vUb95S_ueS4