PDA

View Full Version : PS3 - Xbox 360 als wichtigste Entwickler-Plattform abgelöst



Voodoo
23.12.2007, 12:03
Xbox 360 als wichtigste Entwickler-Plattform abgelöst

Wie unsere Kollegen von IGN berichten, wurde die Xbox 360 vor kurzem als wichtigste Entwickler-Plattform abgelöst. Stattdessen werden die Spiele-Entwickler künftig die PlayStation 3 als so genannte "Lead Platform" einsetzen. Der Grund dafür ist angeblich, dass sich Spiele von der PlayStation 3 leichter auf andere Konsolen portieren lassen als von der Xbox 360.

Diesen Wandel bestätigte auch PlayStation-Chef Jack Tretton. So teilte er im Interview mit IGN mit, dass das Unternehmen verstärkt feststelle, dass Firmen auf der PlayStation 3 neue Spiele entwickeln und diese dann auf andere Plattformen portieren. Bereits im Oktober erklärte das Entwicklerteam von Midway, künftig die PS3 als neue "Lead-Platform" des Unternehmens einzusetzen.

Für mich schon irgendwie verwunderlich, wenn man bedenkt, wieviel Probleme die Entwickler mit der Playstation 3 haben. Selbst so aktuelle Spiele wie Assassins Creed laufen auf der XBox360 besser als auf der PS3. Aber... hmmm... vielleicht liegt es auch gerade daran, dass sie es nicht schafften richtig zu portieren. Hoffe nur, dass es dann keine Probleme mit den XBox360 Spielen geben wird.

Sleip`
23.12.2007, 12:24
:top: