PDA

View Full Version : Sonstiges - Konsolenverkäufe



Voodoo
07.01.2008, 11:10
3,9 Mio. Konsolen verkauft

In der abgelaufenen Weihnachtssaison konnte Sony in Nordamerika insgesamt über 3,9 Mio. Konsolen verkaufen. Das gab der Konzern gestern offiziell bekannt. Im Zeitraum vom so genannten Black Friday (23. November), mit dem in den USA üblicherweise die Feiertagssaison eingeläutet wird, bis zum 31. Dezember wanderten 1,2 Mio. PS3s und 1,4 Mio. PSPs über den Ladentisch. Wacker schlog sich auch der Oldie ins Sonys Bestand: Über 1,3 Mio. PS2s konnten abgesetzt werden.


Xbox 360 - Weiterhin erfolgreich

Verkaufszahlen und Partnerschaft mit British Telecom angekündigt
Laut Microsoft wurden bisher 17,7 Millionen Xbox-360-Systeme an den Handel ausgeliefert. Anlässlich der CES 2008 blieben zwar größere Xbox-360-Ankündigungen aus, doch konnte Microsoft mit der British Telecom nun den ersten Partner nennen, der die Konsole ab 2008 als Set-Top-Box für Internetfernsehen nutzen wird.

Anlässlich der CES 2008 verkündete Microsoft, dass von der Xbox 360 seit ihrer Markteinführung und bis Ende letzten Jahres weltweit insgesamt 17,7 Millionen an den Handel ausgeliefert wurden. Der Großteil davon - etwa 90 Prozent bzw. 16,05 Millionen Geräte - wurde laut den Analysen von Video Game Chartz (VG Chartz) auch an den Kunden durchverkauft.

Damit bleibt die Xbox 360 deutlich vor der PlayStation 3, aber die Wii mit ihrer von Nintendo nicht befriedigten Nachfrage liegt weiterhin vorne. Glaubt man den Zahlen von VG Chartz, so stehen bisher 19,45 Millionen Wii und 8,71 Millionen PS3-Geräte bei den Kunden. Die Zahlen der ausgelieferten Geräte werden bei der weiterhin knappen Wii niedriger sein als bei der PS3, die aber laut Sony Computer Entertainment Deutschland seit der Einführung des nicht mehr zu PS2-Spielen kompatiblen 40-GByte-Modells stärker nachgefragt wird.

Sgt Ultra
07.01.2008, 17:56
Wii rockt halt :rock:


;)

clubic
07.01.2008, 18:20
Jop Wii rockt wirklich, hab zu Weihnachten auch eine bekommen. :)