PDA

View Full Version : Valve: Zusatzinhalte bleiben kostenlos



Voodoo
31.01.2008, 17:54
"Zusatzinhalte bleiben kostenfrei"

BilderBei den Kollegen von Eurogamer.net plauderte Valves Doug Lombardi über die Zukunftspläne der Entwickler. So arbeite man bereits an neuen Inhalten für Portal, und dabei würde es um mehr gehen als nur ein paar neue Puzzles. Die Frage sei nicht, ob es Nachschub geben werde, es gehe nur noch um das 'Wann'.

Bisher hatte sich das Studio noch nicht darüber geäußert, ob und in welcher Form das demnächst anstehende bzw. bereits vor Kurzem veröffentlichte Zusatzmaterial für die PC-Fassung von Team Fortress 2 auch auf Xbox 360 und PS3 veröffentlicht wird. Nun heißt es: Man wolle kommende Karten irgendwann in Paketen zusammenfassen, die dann kostenlos per Xbox Live bzw. PlayStation Network heruntergeladen werden können. Generell gelte für alle Zusatzinhalte für Valve-Spiele: Der Spieler wird nicht zur Kasse gebeten.

Über Half-Life 2: Episode 3 äußerte sich Lombardi nur kurz: Es werde wohl noch ein Weilchen dauern, bis der Entwickler weitere Details zum Abschluss der Trilogie preisgibt. Der könnte dann wieder im Rahmen eines Softwarepakets á la Orange Box veröffentlicht werden, so es sich denn releasetechnisch anbietet.