PDA

View Full Version : Biologie - Giftige Riesenkröten geraten außer Kontrolle



Cobra
28.02.2008, 15:42
Die australische Zuckerrohrindustrie wollte mit importierten Amphibien wettbewerbsfähiger werden. Ihr Experiment ist außer Kontrolle geraten. Millionen von Riesenkröten suchen den Kontinent heim, töten sogar Krokodile und bedrohen das Geschäft mit Touristen. Jetzt werden die glitschigen Tiere gejagt.

http://www.welt.de/multimedia/archive/00197/gigakroete_DW_Polit_197984g.jpg

http://www.welt.de/wirtschaft/article1735052/Giftige_Riesenkroeten_geraten_ausser_Kontrolle.htm l?nr=4&pbpnr=0

Voodoo
28.02.2008, 15:43
oh mann. In Australien gerät wirklich alles biologische außer Kontrolle.

greenmachine
28.02.2008, 18:20
Wow, die sind ja übel. Sogar Krokodile werden von den Körten nicht verschont!!
Gut dass ich nicht vor hab in nächster Zeit nach Australien zu gehen...

Deadman
28.02.2008, 18:57
Mhm wollen wir nicht noch was nach Australien schleppen und in... nun sagen wir 20 jahren schauen was da überlebt hat? Und überall bauen wir Kameras an und voten per Telefon eine Spezies vom Kontinent.

Sgt Ultra
28.02.2008, 18:59
Mhm wollen wir nicht noch was nach Australien schleppen und in... nun sagen wir 20 jahren schauen was da überlebt hat? Und überall bauen wir Kameras an und voten per Telefon eine Spezies vom Kontinent.

:xlol:

:top:

Voodoo
28.02.2008, 20:45
:rofl:

tim2k
28.02.2008, 20:50
LoL ^^ Naja Gott sei Dank gibts sowas nicht in Deutschland.

Cobra
28.02.2008, 21:19
hehe....noch nicht, kann man nur hoffen das es so bleibt 8)

greenmachine
28.02.2008, 22:02
hehe....noch nicht, kann man nur hoffen das es so bleibt 8)

Ja, aber echt.