PDA

View Full Version : Chemie - Diesel macht Stress



Cobra
11.03.2008, 09:55
Die Abgase aus Motoren können die Hirnfunktion beeinträchtigen

Dieselabgase können im Gehirn Stressreaktionen auslösen und die Leistung beeinträchtigen. Das haben Wissenschaftler eines internationalen Forscherteams in Tests mit zehn Probanden beobachtet, die Dieselabgase einatmeten. Die Forscher um Paul Borm von der Zuyd University in Heerlen in den Niederlanden hatten vor, während und nach dem Einatmen die Hirnströme der Freiwilligen mit einem Elektroenzephalografen untersucht. Verantwortlich für die Beeinträchtigung der Hirnfunktion sind wahrscheinlich feinste Rußpartikel, die über die Atemwege und die Blutbahn ins Gehirn eindringen.

http://www.stmugv.bayern.de/umwelt/luftreinhaltung/feinstaub/pic/pm10_bayern.gif

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/289285.html

Deadman
11.03.2008, 17:38
Mhm. Und Benzin ist stak Krebs erregend, jedenfalls in seiner derzeitigen Produktion.
Diesel ist aber so oder so nicht das Wahre.