PDA

View Full Version : CPL goes down



Deadman
14.03.2008, 22:27
CPL goes down

cplMit den mageren Worten „Effective immediately, the Cyberathlete Professional League (CPL) will cease operations. Therefore, all CPL events currently scheduled for 2008 are hereby canceled.“ (zu dt. „Die Cyberathlete Professinal League (CPL) stellt mit sofortiger Wirkung den Geschäftsbetrieb ein. Alle für 2008 geplanten CPL-Veranstaltungen sind hiermit abgesagt“) kündigte der zweitgrößte E-Sports-Veranstalter ein abruptes Ende all seiner Turniere an.
Der Grund dürfte die wohl sinkende Teilnehmerzahl gewesen sein, die für sich eine Reaktion auf die Intervention des Lead Sponsors Vivendi-Universal (Sierra) war.

Vivendi-Universal hatte die Veranstalter, der seit 1997 Computerspiele-Ligen austragenden Organisation, dazu forciert hauseigene Titel wie „Fear“ und „World in Conflict“ ins Programm zu nehmen, wodurch wirklich beliebte Spiele keinen Platz mehr fanden. vgl. Golem.de (http://www.golem.de/0803/58419.html)

Worf
14.03.2008, 23:57
ja war abzusehen,
wie kann man eine der art prestigeträchtige turnierserie so herunterwirtschaften
mehr als genug zeichen bekommen und auf nichts gehört, naja selber schuld

Voodoo
15.03.2008, 00:11
Vor allem Sierra hat den Todesstoß angesetzt... Wie kann man nur CS1.6 raus schmeissen und dafür Fear rein machen.

Deadman
15.03.2008, 00:40
Geldgier. Sie haben irgendwie wirklich gehofft, das ein Multiplayer wie der andere wäre. Tja... Ein gutes Licht auf Sierra (Vivendi) wirft das auch nicht.