PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Software Windows Vista: SP1 als Download für alle



Voodoo
19.03.2008, 16:12
Ab sofort: Windows Vista: SP1 als Download für alle

Ab sofort steht das Service Pack 1 für Windows Vista unter anderem in deutscher Sprache als Download bereit. Das Patch-Paket verspricht verschiedene Verbesserungen für Windows Vista, besonders für Notebook-Anwender. Für die Installation des Service Pack 1 (SP1) sollte allerdings einige Zeit eingeplant werden. Das Service Pack 1 kann auch manuell über Windows-Update geladen werden. Vor der Installation des SP1 müssen Anwender zwei Patches einspielen, wovon einer allerdings nach dem letzten Kenntnisstand weiterhin fehlerhaft ist.

Entgegen der Ankündigung von Microsoft wird das Service Pack 1 für Windows Vista bereits automatisch installiert, wenn das automatische Update des Betriebssystem aktiviert wurde. Eigentlich war dieser Schritt erst für Mitte April 2008 geplant.

Infos & Download (http://www.golem.de/0803/58454.html)

Hades
19.03.2008, 19:32
ist es nun sinnvoll SP1 zu installieren oder noch zu warten?

vamp
19.03.2008, 19:46
SP 1 wäre schon empfehlenswert

Voodoo
20.03.2008, 09:12
warum sollte man es nicht installieren? :confused:

Maddox
20.03.2008, 10:12
Wurden denn die Probleme mit bestimmten Treibern bzw deren Installern inzwischen auch wirklich behoben? Deswegen hatte sich ja der Release so verzögert.

So viel ich weiß gibts übrigens schon n Update fürs SP1.:D

greenmachine
20.03.2008, 10:17
So viel ich weiß gibts übrigens schon n Update fürs SP1.:D

Uih, das ging ja flott...

Mondragon
20.03.2008, 10:19
Ich hab es mir auch schon gezogen, allerdings noch nicht so richtig getraut es zu installieren.
Hab aber gerade auf Chip.de (http://www.chip.de/artikel/Windows-Vista-SP1-im-Test-Neue-Funktionen-und-Benchmarks_28451492.html) einen Artikel bzw. ausführlichen Test zum Sp1 gefunden.

Naja mal sehen, vielleicht teste ich es dann doch mal die Tage selbst.

PS: Beim update handelt es sich jedoch nicht um einen Patch, der eine Sicherheitslücke schließt, sondern um ein Update für die Hilfefunktion. Genaueres dazu gibs hier (http://winfuture.de/news,38180.html).

Maddox
20.03.2008, 10:25
Hm, na gut.:heilig:

Voodoo
20.03.2008, 10:28
Ihr stellt euch an wie Hühner :D. Ich hab das SP1 schon seit Wochen drauf (für 64 Bit ist es schon länger erhältlich) und hab keine Probleme damit. Was erwartet ihr denn? Dass das System dann zusammenbricht und nicht mehr funzt?

Das Service Pack bringt ja eben Dinge, die das System stabiler macht, z.B. beim kopieren großer Dateien. Endlich startet er sofort den Kopiervorgang und rechnet nicht erst ne Minute wie lange der Vorgang wohl dauern wird, bis er anfängt.

Also knallt es drauf! Da gibts echt keine Probs. Für Spieler bringt es übrigens keine Geschwindigkeitsvorteile.

Maddox
20.03.2008, 10:32
Das hat nichts mit Hühner zu tun, nur wenn man sich bissl informiert was für Probleme es damit gab ist man eben vorsichtig. Ausserdem: "Never change a running system!"

greenmachine
20.03.2008, 10:32
Bei mir war Service Pack 1 schon drauf als ich den Rechner vor 2 Wochen gekauft hab. :p

Voodoo
20.03.2008, 10:35
Das hat nichts mit Hühner zu tun, nur wenn man sich bissl informiert was für Probleme es damit gab ist man eben vorsichtig. Ausserdem: "Never change a running system!"

Ich glaub informierter als ich kann man nicht sein. :p

Grollbart
29.03.2008, 12:36
Ihr stellt euch an wie Hühner . Ich hab das SP1 schon seit Wochen drauf (für 64 Bit ist es schon länger erhältlich) und hab keine Probleme damit. Was erwartet ihr denn? Dass das System dann zusammenbricht und nicht mehr funzt?

Bei mir auf Arbeit hatte es zwar nicht das ganze System lamgelegt, sondern nur den Autodesk Inventor. Leider macht der einen Großteil der Arbeit aus als Fachhändler, der Support gibt und Dienstleistungsprojekte darauf zu laufen hat.

Voodoo
29.03.2008, 12:56
Ich nehm aber mal schwer an, dass du das nicht auch privat zuhause nutzt oder? *g*