PDA

View Full Version : Archäologie - Walfang in Elfenbein



Cobra
02.04.2008, 20:20
Forscher entdecken den ältesten Beweis für die Jagd nach den Meeressäugern

Russische und amerikanische Archäologen haben den bislang ältesten Beweis für Walfang entdeckt: Bei einer gemeinsamen Ausgrabung auf der russischen Tschuktschen-Halbinsel fanden die Forscher ein 3.000 Jahre altes Stück Walross-Elfenbein, auf dem Szenen einer Waljagd eingeschnitzt sind. An derselben Ausgrabungsstätte entdeckten sie auch die Überreste von mehreren Walen sowie schwere Steinklingen, die möglicherweise für das Erlegen der Tiere genutzt wurden. Wale wurden damit schon etwa 1.000 Jahre früher gejagt, als Forscher bisher nachweisen konnten, erklären die Leiter der Ausgrabung, Sergey Gusev vom russischen Forschungsinstitut für Kulturerbe und Naturerbe in Moskau und Daniel Odess von der Universität von Alaska in Fairbanks.

http://www.wissenschaft.de/sixcms/media.php/1434/bearbeitet_nature_bild.jpg

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/290066.html