PDA

View Full Version : Mensch/Kultur - Entzauberung der "Grünen Fee"



Cobra
01.05.2008, 11:35
Gehalt des halluzinogenen Nervengifts Thujon im Absinth war auch in der Vergangenheit schon gering

jEinzig der Alkohol verlieh dem bis Anfang des 20. Jahrhunderts vor allem in der Künstlerszene populären Modegetränk Absinth seine fatale Wirkung. Die Konzentration der darin ebenfalls enthaltenen cannabisähnlichen Substanz Thujon war hingegen zu gering, als dass sie eine merkliche Wirkung auf die Konsumenten gehabt haben könnte. Das haben Wissenschaftler um Dirk Lachenmeier vom Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt Karlsruhe bei Analysen historischer Absinthflaschen nachgewiesen, die vor dem 1915 in Frankreich in Kraft getretenen Verbot abgefüllt worden waren

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/291131.html