PDA

View Full Version : Chemie - Mach die Fliege, Mücke!



Cobra
27.05.2008, 12:11
Neues Insektenabwehrmittel wirkt dreimal länger als der "Goldstandard"

Ein neuer Wirkstoff kann Mücken mehr als dreimal länger fernhalten als das bisher am weitesten verbreitete Insektenabwehrmittel Diethyltoluamid (DEET). Den neuen, besseren Wirkstoffen kam ein Team um Alan Katritzky von der Universität von Florida in Gainesville durch Berechnungen im Computer auf die Spur. Sie errechneten die Struktur wirksamer chemischer Verbindungen, bevor sie diese herstellten.
http://www.wissenschaft.de/sixcms/media.php/1434/m_ckenhand_von_gary_clark.jpg

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/291722.html

Voodoo
27.05.2008, 14:20
wenns nicht schädlich ist, her damit! :)

greenmachine
27.05.2008, 14:24
Gilt das dann auch für Zecken??? Wenn nicht, sollten die sich mal daran machen... Die Mücken find ich nicht so schlimm...

Sgt Ultra
27.05.2008, 16:12
Püh, ich hab da volles Vertrauen in meine natürlichen Mittel :muhihi:
Dumm nur das die bissl umständlich zum mitnehmen sind *gg*

Deadman
27.05.2008, 18:07
Genial für Malaria Gebiete!

The Nemesis
27.05.2008, 20:49
Ich dachte bei dem Artikel ja eigentlich nur
"Boa, die arme Hand rechts." :D

Deadman
27.05.2008, 21:25
Du hast ja auch nur wieder Bilder geschaut. Schaff dir endlich Bücher mit Text an.

Cobra
28.05.2008, 10:32
Wie kann ich Insekten und Zecken abhalten?

Um lästige und möglicherweise gesundheitsschädigende Insektenstiche und 2Zeckenbisse zu vermeiden, empfiehlt es sich, einige Grundregeln zu befolgen. Sie sind einfach einzuhalten und bringen jede Menge.

* Lassen Sie keine Süßspeisen offen stehen. Sie ziehen Insekten magisch an.


# Entfernen Sie Essensreste von der Kleidung Ihrer Kinder. Sie sind so gleich weniger attraktiv für Insekten.

# Lassen Sie Ihre Kinder mit Strohhalmen aus Bechern, Dosen und Gläsern trinken. Das minimiert das Risiko eine Biene oder Wespe zu verschlucken und in den Mund oder Rachenraum gestochen zu werden.

# Verhalten Sie sich ruhig, wenn Bienen, Wespen, Hornissen oder Mücken in Ihrer Nähe sind. Erst hektisches Verhalten und wildes Schlagen nach den Tieren macht diese richtig aggressiv. Dann verteidigen sich die Insekten mit Stichen.

# Verwenden Sie keine parfümierten Cremes oder Duschgels. Die Gerüche ziehen die Insekten an.

# Hängen Sie (vor allem auch im Urlaub) Moskitonetze über das Bett. Achten Sie darauf, dass zwischen Netz und Bett keine Lücken sind, durch die die Tiere schlüpfen können. Außerdem darf das Netz nicht schlaff herunter hängen und den Schlafenden berühren. Insekten können sonst durch das Netz hindurch stechen.

# Auch Fliegengitter vor den Fenstern halten lästige Stechtiere auf.

# Tragen Sie lange, helle Kleidung. Das schützt auch vor Zecken. Am wirksamsten ist es gegen Zecken, die Socken über die Hose zu ziehen. So ist den Tieren jeglicher Weg ans Bein verwehrt.
g
# Tragen Sie Schuhe, wenn Sie durchs Gras laufen. Dort sind Insekten oft nicht zu sehen und stechen einen womöglich unangenehm in die Fußsohle.

# Verwenden Sie Mückenschutzmittel. Auch gegen Zecken. Aber informieren Sie sich vorher ausgiebig über die Wirksamkeit und Verträglichkeit der ausgewählten Produkte. Gerade für Kinder sind nicht alle Mittel geeignet. ÖKO-TEST empfiehlt vorwiegend Mittel zu verwenden, die auf Basis ätherischer Öle hergestellt worden sind. Sie sind auch für Kinder gut verträglich.

Um Zeckenbisse zu vermeiden, benutzen Sie im Wald die Wege. Gehen Sie nicht durch dichtes Gebüsch oder hohes Gras. Denn Zecken sitzen normalerweise in der Vegetation nicht höher als 1,50 m.


http://www.oekotest.de/cgi/nm/nm.cgi?doc=muck-schutz

Sgt Ultra
28.05.2008, 10:35
Verwenden Sie keine parfümierten Cremes oder Duschgels. Die Gerüche ziehen die Insekten an

Es gibt doch heutzutage kaum noch so Dinger, die nich nach irgendwas riechen :confused:

Cobra
28.05.2008, 10:43
Es gibt doch heutzutage kaum noch so Dinger, die nich nach irgendwas riechen :confused:


stimmt,
wenn dann evtl. nur in Apoteken.....oder so Natur-Läden...?
aber soweit ich weiß zieht Schweiß die Tier doch auch an, von dem her besser mit irgendwas geduscht....als mit sowas!

MaX PoWeR
28.05.2008, 16:17
Um Zeckenbisse zu vermeiden, benutzen Sie im Wald die Wege. Gehen Sie nicht durch dichtes Gebüsch oder hohes Gras. Denn Zecken sitzen normalerweise in der Vegetation nicht höher als 1,50 m.

Ich gehe in Zukunft nur noch auf Stelzen durch den Wald =)

janni
28.05.2008, 19:51
Zecken sind einfach scheisse. macht doch kein Spaß mit Schuhen durch die Natur zu laufen und dabei noch wie ein Proll mit Socken über die Hosenbeine ... Mücken sind für mich harmlos.


Es gibt richtig gute Bioprodukte zum duschen und besonders zu empfehlen sind einige Shampoos. Die wirklich genial wirken und dabei sanft, natürlich oder auch völlig geruchsneutral riechen. Leider kosten die Dinger zum Teil auch 15 bis 25 € pro Fläschchen. Die wie mein Weibchen und ich finden beste Produktreihe ist von EMSana. EM Shampoo von EMSana 150ml kostet um die 18 € ... gleiches gilt für Duschgel etc. aber die Wirkung ist auch echt genial. Könnte an den effektiven Mikroorganismen liegen die darin enthalten sind ...

MaX PoWeR
28.05.2008, 19:55
Was für ne "geniale Wirkung" hat das Shampoo denn bitte? :grübel: