PDA

View Full Version : Geheimnis von Stonehenge entschlüsselt



Cobra
30.05.2008, 17:15
Seit Jahrzehnten rätseln Forscher über die Bedeutung der geheimnisumwitterten Kultstätte im Südwesten Englands. Nun haben britische Archäologen offenbar die Antwort gefunden: Stonehenge ist Jahrhunderte lang als Begräbnisstätte genutzt worden. Allerdings wurden dort nur ganz besondere Menschen bestattet.
http://www.welt.de/multimedia/archive/00538/stonehengeluft_DW_W_538954g.jpg


http://www.welt.de/wissenschaft/article2049426/Geheimnis_von_Stonehenge_entschluesselt.html?nr=4&pbpnr=0

Deadman
30.05.2008, 17:26
mhm. Schade, ein Geheimniss, welches ich mir gerne hätte länger bewahrt. Es war so schön mystisch und regte die Fantasie an. Nunja. Ist es halt ein Friedhof.

Sid
30.05.2008, 23:58
und die tatsache, dass der steinkreis perfekt an bestimmte astrologische ereignisse angepasst war, ist ist nur ne kleine spielerei als "grabbeigabe"?
von dem was ich bisher über das stonehenge gehört, gelesen und gesehen hab ist das mehr als nur eine grabstätte.

Voodoo
31.05.2008, 09:16
Seh ich auch so. Warum sollte man in einer Grabstätte so ein astrologisches Dingends bauen? Damit man immer genau weiß, wann man die Blumen zu gießen hat? Ich vermute schlichtweg, dass es so eine Art Kalender ist.

Deadman
31.05.2008, 12:03
Damit man immer genau weiß, wann man die Blumen zu gießen hat?

Das ist die genialste Antwort aller Zeiten!