PDA

View Full Version : Umwelt/Natur - Das Geheimnis der Spinnfäden



Cobra
31.05.2008, 12:45
Spinnenseide ist elastisch wie Gummi oder wie Metallfedern

Spinnfäden können auf zwei unterschiedliche Arten elastisch sein. Je nachdem, wie der Faden molekular aufgebaut ist, kann er entweder die Eigenschaften einer Sprungfeder oder die eines Gummibandes aufweisen. Die gummiartigen Eigenschaften machen den Faden temperaturempfindlich – bei höheren Temperaturen wird er dehnbarer, berichtet John Gosline von der University of British Columbia in Vancouver.
http://www.wissenschaft.de/sixcms/media.php/1434/bearbeitet_gold_s_spinne.jpg

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/291862.html