PDA

View Full Version : Rollenspiel - Warhammer Online



Deadman
07.08.2008, 11:21
Warhammer Online: Erscheinungstermin und Kosten

<!--/content--><!-- BANNER --> <!-- begin ad tag --><script type="text/javascript"> document.write('<script type="text/javascript" src="http://ad.de.doubleclick.net/adj/golem/artikel;kw=games,mmorpg;tile=3;' + n_pbt + ';sz=300x250;ord=' + GWP_ord + '?"></scr' + 'ipt>'); </script>
WarHammer onlineAm 18. September 2008 wird der Markt für Onlinerollenspiele noch enger: Dann erscheint Warhammer Online - und damit nach Age of Conan das zweite große Hardcore-Fantasy-MMORPG des Jahres. Einige Branchenexperten erwarten, dass Warhammer Online Aussichten hat, dem Genreprimus World of Warcraft mehr Abonnenten abzujagen als jedes andere vergleichbare Programm. Vermeintliche oder tatsächliche Teilnehmer des laufenden Betatests äußern sich in Foren allerdings derzeit mit überwiegend negativen Kommentaren zum Spiel

Die Standardausgabe Warhammer Online kostet inklusive 30 Tagen Spielzeit rund 50 Euro. Darüber hinaus sind laut EA noch einige wenige Collector’s Editions zum Vorbestellen verfügbar. Die enthält unter anderem einen Zugang zur Beta und zu diversen In-Game-Gegenständen.

Die Kosten liegen nach dem Freimonat bei 12,99 Euro für ein Ein-Monats-Abo, bei 35,97 Euro für ein Quartal (umgerechnet 11,99 Euro/Monat) und bei 65,94 Euro für das Halbjahr (10,99 Euro/Monat). Alternativ sollen Game Cards erhältlich sein, die 29,99 Euro für eine 60-Tage-Mitgliedschaft kosten.

Die offiziellen, von Mythic veröffentlichten minimalen PC-Systemanforderungen: ein 2,5-GHz-Prozessor und 1 GByte RAM mit Windows XP, 2 GByte RAM mit Vista. Die Grafikkarte muss über 128 MByte Speicher verfügen und kompatibel zu Pixel-Shader 2.0 sein. Auf der Festplatte braucht "WO" 15 GByte Speicherplatz.
<noscript>http://ad.de.doubleclick.net/jump/golem/artikel;kw=games,mmorpg;tile=3;sz=300x250;ord=1218 100270?&quot; (http://forum.myrabbits.de/&quot;<a) target=&quot;_blank&quot;><img src=&quot;http://ad.de.doubleclick.net/ad/golem/artikel;kw=games,mmorpg;tile=3;sz=300x250;ord=1218 100270?&quot; alt=&quot;&quot; border=&quot;0&quot;></noscript>

dJ7x9ieXr5M


Quelle: Golem.de (http://www.golem.de/0808/61571.html)

Maddox
07.08.2008, 12:19
Ich bin sehr gespannt ob WO eine ernsthaft Konkurrenz darstellen wird. Hoffe das es ne Probewoche oder sowas gibt, ausprobieren würde ich es auf jeden Fall gerne. Mal schauen was sie seit dem Abbrechen der vorigen Beta verbessert haben.

Der Releasetermin legt aber auch die Vermutung nahe wann das nächste WoW Addon kommen wird. Um konkurrenzfähig zu bleiben wird Wotlk bestimmt zeitnah zum WO Release nachgeliefert.

The Nemesis
07.08.2008, 12:24
Also laut Freund ist das Spiel total unfertig und außerdem kaputtgepatched :D

fredster
07.08.2008, 21:08
Ich warte schon seit Ewigkeiten auf einem Betaaccount, bin mit 10 Emailaddressen oder so eingetragen, ich hoffe es wird nicht zu enttaeuschend, das Spiel koennte aufjedenfall sehr viel Potential haben.

Ewok
12.08.2008, 15:39
Wer in Erwägung zieht sich das Spiel zu holen, sollte auf JEDEN Fall erstmal irgendwie testen. Gibt viele Leute im Beta-Forum, die sehr enttäuscht von dem Spiel sind. Ich werde es zunächst auch nicht spielen und schauen was die Zeit und Patches dem Spiel so bringen.

Deadman
14.08.2008, 10:54
EA setzt für Warhammer Online Beta auf Filesharing

Warhammer OnlineFilesharing-Netzwerke sind vielen Spieleherstellern ein Dorn im Auge (http://winfuture.de/news,40866.html), schließlich werden sie gern zur illegalen Weitergabe ihrer Produkte genutzt. Der Publisher Electronic Arts entdeckt P2P nun als praktisches Hilfsmittel zur Entwicklung eines Spiels.

Da das Betapaket des für Mitte September geplanten Massively Multiplayer Online Role Playing Game (MMORPG) "Warhammer Online: Age of Reckoning (http://www.warhammeronline.com/)" ganze 9,3 Gigabyte groß ist, kann es nur schwer über normale Download-Server verteilt werden. Um die riesigen Datenmengen zu bewältigen setzt EA zusammen mit den Entwicklern von Myhtic Entertainment stattdessen auf BitTorrent.

Für die Unternehmen bietet dieser Ansatz genauso Vorteile wie für die Teilnehmer der Betaphase. EA und Mythic können sich über einen Wegfall der horrenden Kosten für Server und Transferkapazitäten freuen, während die Tester die Betaversion dennoch mit hoher Geschwindigkeit herunterladen können. [...]


Quelle: Winfuture (http://winfuture.de/news,41537.html)

Fabi
10.09.2008, 20:24
seit gestern nacht am open beta daddln. gerade nach dem völligen reinfall bei AoC und SPORE (nich ganz so schlecht wie AoC, aber auch schon ne woche nemmer geladen :> ) war meine erwartungshaltung stark reduziert. ausserdem liest man diverse betatest berichte die pve und mikromanagment kritisieren.

zumindest im low lvl bereich is das mal quatsch und ich war endlich mal wieder positiv von einem spiel überrascht.

durch verschiendene möglichkeiten sich an gruppenspiel zu beteiligen und komfortabler gruppensuche kann man hier schon ab lvl 3 gemeinsam auf die jagt gehn, was eben ein mmo ausmacht .)

gerade erst lvl 8 erreicht will ich mal noch keine übertriebene werbung machen, ersten beiden tage gefallen sehr, mal sehn was da noch kommt.

Fabi
13.09.2008, 11:01
maddox und ich werden auf "Averland" destro seite daddeln, vlt wollte sich ja eh irgendwer das spiel anschaun und weiß noch nicht wohin :>

btw das is nen RvR realm =P

morgen is start der CE

montag start der SE

und donnerstag offizieller release

Deadman
20.10.2008, 13:00
Zwei neue Klassen für Warhammer Online angekündigt


Warhammer OnlineBereits im Dezember 2008 soll das Angebot an Klassen in Warhammer Online erweitert werden. Mythic Entertainment kündigt den "Schwarzen Gardisten" und den "Ritter des Sonnenordens" an. Die Konkurrenz gibt sich derweil unbeeindruckt von Warhammer - Blizzard sieht zwar viel Potenzial, aber keine echte Konkurrenz.[...]

Beim "Schwarzen Gardisten" handelt es sich um einen Kämpfer, der die besten Rüstungen und schärfsten Klingen tragen können soll und ohne allzu viel Taktik einfach sehr viel Schaden einstecken und austeilen kann. Der "Ritter des Sonnenordens" ist ein Frontkämpfer, der Schlachtfeldkommandos und taktisches Wissen einsetzt, um Gegner zu überlisten.[...]

Quelle: Golem.de
(http://www.golem.de/0810/63039.html)

h a e p i i i
20.10.2008, 16:06
Und spielen einige WO? Wie läuft es so? Wie gefällt euch das Spiel?

Würd mich interesseieren

Worf
20.10.2008, 21:08
hast kellner schon mal gefragt? der hat das doch schon länger? er findet das wohl sehr geil