PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Software Forscher entwickeln neue Steuerung mittels Zunge



Deadman
26.08.2008, 11:30
Forscher entwickeln neue Steuerung mittels Zunge

Tongue Drive SystemForscher aus dem US-Bundesstaat Georgia arbeiten derzeit an einer neuen Steuerungsmöglichkeit für Computer und andere Geräte, welche sogar die Ideen einiger Hollywood-Regisseure in den Schatten stellt.

Mit einem neuen System wollen sie den Mundraum von Menschen mit körperlicher Behinderung in eine Art virtuellen Computer verwandeln. Während beispielsweise die Zähne als virtuelle Tastatur fungieren, soll die Zunge als Steuerungseinheit wie eine Computer-Maus genutzt werden können.

Die neue Steuerungsmöglichkeit wird mit Hilfe eines drei Millimeter großen Magneten realisiert, welcher unter der Zungenspitze platziert wird. Die Bewegung des Magneten im Mundraum wird dann von zwei Sensoren, die sich an den Wangen befinden wahrgenommen und an einen speziellen Empfänger weitergeleitet, der dann die Bewegungen der Zunge in bestimmte Aktionen umwandelt.

"Allein durch die Fähigkeit ihre Zunge zu bewegen, hätten Personen mit körperlicher Behinderung wieder die Möglichkeit, die Kontrolle über ihre Umwelt zu erlangen", erklärte Maysam Ghovanloo, Juniorprofessor am Georgia Institute of Technology. [...0

MaX PoWeR
26.08.2008, 15:04
Geile Sache! Dachte nach den ersten Zeilen, das wäre für Gamer gedacht, da hätt ich mir nur an Kopf fassen können :D

Deadman
26.08.2008, 15:27
Ich würd damit aimen whärend ich im Vent was singe!

Diablo
26.08.2008, 15:53
ich denke das wäre das perfeckte für frauen deren freund ein gamer ist. So kann er zocken und sie auch noch Ihren spass haben :D