PDA

View Full Version : XBox360 - Das große Dashboard Update



Voodoo
26.08.2008, 15:42
Steht der Termin für das Dashboard-Update?

DashboardAuf der diesjährigen E3 kündigte Microsoft ein umfangreiches Dashboard-Update an, das die Xbox 360 durch zahlreiche neue Features erweitern wird. Unter anderem stellt man euch die Mii-ähnlichen Avatare zur Seite oder bietet euch zukünftig die Möglichkeit, die Spiele auf der Festplatte der Konsole zu installieren und so den Lärm des Laufwerks zu umgehen. Und nachdem das Update bisher lediglich auf den Herbst des Jahres datiert wurde, könnte der Termin jetzt konkretisiert worden sein.

So stellte man das neue Xbox 360-Update in der vergangenen Woche auf einem Event in London vor und soll gegenüber den anwesenden Besuchern bestätigt haben, dass das Update im November erscheinen wird. Zumindest wird ein Sprecher Microsofts mit diesen Worten zitiert. Sollte sich dieser Termin bewahrheiten, dürfte eine entsprechende Ankündigung durch Microsoft nur noch eine Frage der Zeit sein.
Quelle Gamespot.com

Voodoo
09.10.2008, 18:11
Microsoft datiert das kommende Dashboard-Update

Mit dem New Xbox Experience genannten Herbst-Update möchte Microsoft das Dashboard der Xbox 360 einer Generalüberholung unterziehen und dieses mit zahlreichen neuen Features versehen. Unter anderem erhalten die Avatare Einzug, die ein wenig an Nintendos Miis erinnern. Auch ein komplett neues Design wird mit von der Partie sein.

Wie Microsoft im Rahmen der diesjährigen Tokyo Game Show verkündete, werden alle Besitzer einer Xbox 360 am 19. November einen ersten Blick auf die New Xbox Experience werfen können. Dann soll das Herbst-Update nämlich weltweit veröffentlicht werden.


http://static.4players.de/premium/Screenshots/b4/52/1864708-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/ed/19/1864713-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/c4/f4/1864723-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/82/a8/1864728-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/d3/6f/1864733-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/ab/03/1864743-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/42/d4/1864758-vollbild.jpg
http://static.4players.de/premium/Screenshots/7a/91/1864763-vollbild.jpg


Quelle Onlinewelten.de

Voodoo
09.10.2008, 18:12
ich bin ein wenig skeptisch. Freu mich schon irgendwie auf das Update, doch die Mii ähnlichen Avatare passen mir nicht so. Die sollten doch lieber mal ein paar mehr freie 2D Avatare anbieten, statt sich jedes kleine Bilderpack bezahlen zu lassen :motz:

Jejolore
09.10.2008, 22:35
Ist beim Dashboard-Upgdate auch die Game->HDD Funktion inkludiert?

Wenn ja wirds Zeit das die 60 bzw. 120GB Platte billiger wird, wenn man bedenkt das bei der PS3 jede stinknormale 5400 2,5" HDD eingebaut werden kann ohne Garantieverlust wird mir übel.

Sgt Ultra
09.10.2008, 22:44
Die Dinger sehn ja wirklich voll aus wie die Mii`s :flop:

Voodoo
10.10.2008, 08:11
Ist beim Dashboard-Upgdate auch die Game->HDD Funktion inkludiert?

Wenn ja wirds Zeit das die 60 bzw. 120GB Platte billiger wird, wenn man bedenkt das bei der PS3 jede stinknormale 5400 2,5" HDD eingebaut werden kann ohne Garantieverlust wird mir übel.

Laut einem Bericht vor einigen Wochen müsste es mit drin sein. In den neuesten News wird darüber aber nichts gesagt. Wird wohl eine Überraschung.

Sleip`
10.10.2008, 12:29
oder sie haben es klammheimlich fallen gelassen, denn sowas würde ich als eines DER highlights für das kommende update anpreisen. ich glaube, es wird nicht enthalten sein...

Voodoo
10.10.2008, 13:03
ja, ich befürchte das fast auch. Wobei für Microsoft das neue Dashboard schon immer höhere Priorität hatte als das No-CD Patch.

Jejolore
10.10.2008, 22:18
Eine weitere überarbeitete Option stellt die Möglichkeit dar, Spiele direkt auf die Festplatte zu ziehen, um so Ladezeiten und Geräuschentwicklungen vom DVD-Laufwerk her zu minimieren. Die Idee dahinter ist indes nicht, alle Spiele digital verfügbar zu machen, sondern direkt auf die Lieblingsspiele zugreifen zu können. Dabei muss übrigens beim Start des Spiels trotzdem die entsprechende DVD eingelegt werden, damit verifiziert werden kann, dass der Spieler über eine Original-Disc verfügt.

Quelle: Computerbase.de (http://www.computerbase.de/news/consumer_electronics/konsolen/microsoft/2008/oktober/new_xbox_experience_19_november/)

Sleip`
11.10.2008, 03:54
hervorragend! :top:

Jejolore
11.10.2008, 12:25
Finde es irgendwie etwas bescheuert, dass im Systemlink alle Konsolen das Spiel eingelegt haben müssen - wäre doch super wenn man auf ner Systemlinkbasis die Spiele digital verfügbar macht... aber da ist dann bestimmt den Raubkopiereren Tür und Tor geöffnet für Workarounds.

clubic
11.10.2008, 12:36
Das CD einlegen nimmt meiner Meinung nach der ganzen Sache den Reit. Wenn sie wenigstens ein system eingebaut hätten, dass man das spiel nur ab und an einlegen muss.

Also zum Beispiel

1. Spielen
3. Spielen
10. Spielen
20. Spielen
50. Spielen
100. Spielen
usw.

Jemand der das Spiel dann einfach weitergegeben hat, kann halt dann nur noch ein paar mal Spielen und wer es hat muss halt dann in immer länger werdenden Abständen bestätigen das er es noch hat.

Sleip`
11.10.2008, 13:13
ich seh das jetz nicht so tragisch. es ist ja schliesslich ein kostenloses (!) feature, welches, wenn es microsoft nicht erwähnt hätte, niemand vermissen würde. deshalb bin ich über die möglichkeit an sich schon froh.

Voodoo
11.10.2008, 13:18
Außerdem soll das nur dazu dienen, dass die XBox360 leiser wird und die Spiele schneller geladen werden. Dass ich dazu immer die CD vorher einlegen muss, stört kein bisschen. Musste man vorher ja schließlich auch.

clubic
11.10.2008, 13:25
Ich fände es halt toll, wenn man nicht jedesmal aufstehen muss um das SPiel zu wechseln ;)

Voodoo
11.10.2008, 13:40
Weil man ja alle 5 Minuten das Spiel wechselt :confused:

Vor allem... du hast ja nicht mal eine XBox360 :p :muhihi:

clubic
11.10.2008, 14:30
aber wenn ich bei meinen eltern bin hab ich eine und verbringe da viel Zeit vor dem Ding. Und sicher wecchselt man nicht alle 5 minuten, aber schön wäre es doch trotzdem. Ich mein du kannst das Ding vom Controller aus anschalten und musst dann doch aufstehen wenn das falsche Spiel drin ist :P

Voodoo
13.10.2008, 11:13
Fallupdate verbessert Web-Portal

Wenn Microsoft am 18. November die "New Xbox Experience (http://www.xbox.com/)" ausliefert, wird auch das Webportal Xbox.com einem ordentlichen Update unterzogen. Fortan kann man unter seinem LIVE-Account nämlich Downloads bequem per Browser in die Downloadliste packen, die dann von der Xbox beim nächsten Start automatisch abgearbeitet wird.

Ob eine derartige Verlagerung der Marktplatz-Interaktionen nun für das neue Bedienkonzept spricht, bleibt abzuwarten. Jedenfalls gibt es im GamerScoreBlog (http://gamerscoreblog.com/team/archive/2008/10/10/nxemkplwb.aspx) einige weitere Informationen und Screenshots zum neuen Konzept.
Quelle exp.de (http://www.exp.de/shownews.php?id=29983&ref=rss)


Neuestes Dashboard-Update benötigt viel Speicherplatz

Die Xbox 360 erhält in Kürze ein neues Dashboard-Update, das bereits seit längerer Zeit von vielen Spielen mit regem Interesse erwartet wird. Jetzt sprach Larry "Major Nelson" Hryb erstmals auch über die Größe der Aktualisierung.

Demnach gilt es für alle Besitzer einer Konsole ohne Festplatte oder einer kleinen Memory-Card vorerst auf das neue Dashboard zu verzichten. Laut Hryb reichen der Standard-Speicher und auch die 265 MB Memory Card nicht aus, um die neuen Funktionen aufzuspielen. Ein neue Speicherlösung soll den Notstand aber aufheben. Wie die Lösung aussieht, ist bisher nicht bekannt, dürfte aber bald gelüftet werden.
Quelle majornelson (http://majornelson.com/)

Jejolore
13.10.2008, 11:36
Wer am 18/19.11 sofort updated ist meiner Meinung nach sowieso Wahnsinnig :P.

Ich warte da lieber ein bis zwei Wochen, wer weiß was da an Bugs aufkommen werden.

Voodoo
13.10.2008, 11:41
Ich denke man kann sich das gar nicht groß aussuchen. Wer in XBox Live online sein will, wird zum Update gezwungen sein.

Voodoo
13.10.2008, 14:09
128 MB groß wird das Update.

Voodoo
22.10.2008, 11:04
Avatare mit eigener URL

Wer sich ein wenig über die am 19. November kommende NXE (New Xbox Experience) informiert hat, der weiß längst, dass mit dieser auch Mii-ähnliche Charaktere unter der Bezeichnung "Avatar" von da an die eigene Xbox 360-Erfahrung steuern werden. Wie es scheint, hat Microsoft mit eben diesen Avataren noch einiges mehr vor, als sie einfach nur in der eigenen Konsole darzustellen.

Nach Informationen von Xbox360Fanboy (http://www.xbox360fanboy.com/2008/10/21/unique-nxe-avatar-urls-discovered/) bekommt jeder Avatar nämlich seine eigene URL im Netz unter der Domain http://avatar.xboxlive.com. Die Crewmitglieder von Microsoft wie Larry Hyrb (http://avatar.xboxlive.com/avatar/Major%20Nelson/avatar-body.png), Trixie. Chris Paladino, Aaron Greenberg uvm. findet man dort schon. Hinweis: Die Avatare lassen sich derzeit nicht mit Firefox oder Safari darstellen.
Quelle exp (http://www.exp.de/shownews.php?id=30088&ref=rss)

Voodoo
28.10.2008, 15:50
Die Avatare gehen shoppen

BildZu den wichtigsten Neuerungen des New Xbox Experience genannten Xbox 360-Updates, das am 19. November veröffentlicht wird, gehören sicherlich die so genannten Avatare. Bei diesen Protagonisten handelt es sich um kleine Ebenbilder der Spieler, die nach dem eigenen Gusto individualisiert werden dürfen.

Wie Microsofts Robin Burrowes in einem Interview bestätigte, wird man im Frühling des kommenden Jahres einen entsprechenden Shop auf dem Xbox Live Marktplatz eröffnen, in dem die Spieler zahlreiche Accessoires erstehen können, mit denen die eigenen Avatare ausgestattet werden dürfen. Dabei setzt man nicht nur auf Outfits aus verschiedenen Spielen, sondern möchte zudem bekannte Mode-Lables von einer Zusammenarbeit überzeugen.

Zu den Preisen konnte man bisher keine Angaben machen, da diese noch intern diskutiert werden.

oh mann :wallbash:. Dieser Trend, den Usern mit jeder Möglichkeit Geld aus der Tasche zu ziehen ist sowas von behämmert!!!!!!! Ich werde sicherlich kein einzigen Cent für ausgeben und bemitleide jeden einzigen, der sein Geldbeutel für sowas locker macht. Ist ja nicht so, dass man rund 5-6€ monatlich schon bei Microsoft zahlen darf, damit man überhaupt online zocken kann. Was kommt eigentlich als nächstes? Dass ich nur OK habe und für den Abbrechen Button noch Extra Geld zahlen muss?

clubic
28.10.2008, 22:07
Ich kene mich zwar bei der PS3 nicht aus, aber die Politik von Micrsoft bezüglich des Online Portals lässt mich doch zu der PS3 tendieren. Finde es ne Frechheit, dass man sich für 60€ ein Spiel kauft, für ca 35€ ein Internet Anschluss jeden Monat bezahlen muss und dann noch 2-6€ monatlich dafür zahlen soll um ein Spiel online zu spielen. Für mich gehört diese Funktion zum Kaufpreis!

Sgt Ultra
28.10.2008, 22:12
Junge junge, das sind Internet Kosten, da würde ich genauso Handeln wie clubic. Da lob ich mir das kostenlose Internet-Zocken bei der Wii, auch wenn es qualitativ lang nicht mit dem Angebot der xbox mithalten kann...

MaX PoWeR
28.10.2008, 22:15
Das mit den Mode-Lables ist zu geil. Kann man seine Designerklamotten virtuell gleich nochmal teuer bezahlen :applaus:

Voodoo
29.10.2008, 08:01
Ich kene mich zwar bei der PS3 nicht aus, aber die Politik von Micrsoft bezüglich des Online Portals lässt mich doch zu der PS3 tendieren. Finde es ne Frechheit, dass man sich für 60€ ein Spiel kauft, für ca 35€ ein Internet Anschluss jeden Monat bezahlen muss und dann noch 2-6€ monatlich dafür zahlen soll um ein Spiel online zu spielen. Für mich gehört diese Funktion zum Kaufpreis!

Ich hab leuten hören, dass der PS3 Online Modus auch nicht mehr lange kostenlos sein wird.

clubic
29.10.2008, 19:24
Ein weiteres Argument für den PC :)

Voodoo
31.10.2008, 10:00
Was bringt die Installation auf dem System?

Es dauert noch bis zum 19. November bis das neue Dashboard für die Xbox 360 offziell erscheint. Bereits jetzt kann die Fachpresse aber einen Blick auf die Inhalte werfen und auch schon die ersten Tests durchführen. So auch die Kollegen von GameInformer.com (http://gameinformer.com/News/Story/200810/N08.1029.1019.33076.htm).

Dort wurde das Installations-Feature auf seine Fähigkeiten hin untersucht. Was bringt es tatsächlich die Daten auf das System zu holen? Im Einzelfall ziemlich viel, so das Fazit. Wenn ihr beispielsweise zehn Minuten investiert, um Grand Theft Auto 4 teilweise zu installieren. So spart ihr knapp 25 Sekunden beim Spielstart und auch zwischendurch sind eventuelle Ladevorgänger kein Hindernis mehr für das Spiel. So soll auch das System durch weniger Lesern von der DVD leiser laufen.

Bei Halo 3 hingegen haben die Kollegen keine Veränderung feststellen können. Bei Fallout 3 hingegen sah es wieder anders aus. Auch hier haben sich die Ladezeiten zwischen den einzelnen Spielabschnitten gleich halbiert. Kommende Spiele könnten die Installation sogar noch besser ausnutzen. Dennoch soll sie optional bleiben und keine Pflicht werden, so zumindest die aktuelle Planung.

Voodoo
19.11.2008, 15:17
Lasst die Leitung glühen: New Xbox Experience ist da

Ab sofort könnt ihr euch weltweit einen ganz besonderen Download für eure Xbox 360 sichern. Die New Xbox Experience steht bereit und wartet auf eure Entdeckung. Mit dem Datenpaket könnt ihr das Konsolenerlebnis in eine ganz neue Erfahrung verwandeln.

Die Entwickler von Microsoft haben sich bei dem neuen Dashboard vollkommen von der alten Oberfläche gelöst. Mit einem neuen Avatar könnt ihr dabei die virtuelle Welt erkunden und Freunde treffen. Noch mehr Interaktion und Interaktivität sollen Xbox Live beleben.

Neben Design-Änderungen wie einer Slideshow-Funktion zum Durchschalten der Inhalte könnt ihr euch aber auch über technische Änderungen freuen. So könnt ihr Spiele auf die Festplatte kopieren und damit Ladezeiten von der DVD minimieren. Solltet ihr das klassische Design eher mögen, könnt ihr natürlich auch die alte Aufmachung beibehalten.