PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Software YouTube steigt in Verkauf von Musik und Spielen ein



Deadman
09.10.2008, 12:32
YouTube steigt in Verkauf von Musik und Spielen ein


YoutubeAuf der Videoplattform YouTube werden zukünftig auch Musik und Spiele verkauft. Der Mutterkonzern Google will mit diesem Schritt die Rentabilität des Angebots steigern. Außerdem werden derzeit neue Werbeformen getestet.

Betrachtet ein Nutzer zukünftig ein Musikvideo, werden ihm Buttons angezeigt, über die sich der jeweilige Titel als Download erwerben lässt. Dabei arbeitet man bei YouTube mit den Musik-Angeboten von Amazon und Apple zusammen. YouTube wird dabei jeweils an den Umsätzen der Partner beteiligt.

Ähnlich verhält es sich bei Video-Beiträgen wie Trailern oder Gameplay-Videos zu Computerspielen. Die Games lassen sich ebenfalls direkt über YouTube bei Amazon bestellen.

Bei der Video-Plattform sieht man dies als ersten Schritt zum Aufbau einer deutlich größeren Angebotspalette. Zu einem späteren Zeitpunkt will man auch Filme, TV-Serien, Bücher, Konzertkarten und andere Produkte über die Video-Plattform vermarkten.[...]

Quelle: Winfuture (http://winfuture.de/news,42805.html)

Sgt Ultra
09.10.2008, 17:34
gar keine blöde idee :bunny: