PDA

View Full Version : Wii - Wii wieder gehackt



Deadman
27.10.2008, 20:04
Wii wieder gehackt

[...]Wii HomebrewDas letzte Systemsoftware-Update veröffentlichte Nintendo am 23. Oktober 2008. Nachdem die Entwickler des Homebrew Channel feststellten, dass die Sicherheitslücke auch noch in dieser Firmware steckte, haben sie am 25. Oktober den Beta-9-Installer des Homebrew Channel (http://hackmii.com/2008/10/the-homebrew-channel-beta9/) zur Verfügung gestellt. Über die Sicherheitslücke selbst wahren sie weiter Stillschweigen, damit es Nintendo nicht zu leicht hat, die Lücke wieder schnell zu schließen. Das Katz-und-Maus-Spiel wird dennoch weitergehen.

Entwickler können den Homebrew Channel nutzen, um ihre Software darauf anzupassen und leichter für Wii-Nutzer zur Verfügung zu stellen. Über den Homebrew Channel kann nun privat entwickelte Wii-Software nicht mehr nur von einer SD-Speicherkarte (maximal 2 GByte), über einen USBGecko getauften SD-Card-nach-USB-Adapter oder über das Netzwerk direkt vom PC gestartet werden. Ganz neu hinzu gekommen ist auch die Unterstützung für SDHC-Speicherkarten - die von ungehackten Wii-Konsolen bisher gar genutzt werden können[...]

Quelle: Golem.de (http://www.golem.de/0810/63187.html)