PDA

View Full Version : XBox360 - So vollführen eure Avatare Bewegungen!



Voodoo
25.11.2008, 16:15
So vollführen eure Avatare Bewegungen!

Mit der New Xbox Experience dürfte eure Xbox 360 mittlerweile in einem ganz neuen Licht erstrahlen. Eine besonders interessante Funktion des kostenlosen Updates ist dabei die Avatar-Funktion. Doch wer will schon immer nur Kleidungsstücke wechseln? Wir haben hier für euch die Übersicht der Funktionen, die ihr mit Button-Kombinationen vollführen könnt.

In der Avatar-Anpassung:


Linken Bumper ziehen: Der Avatar macht eine zufällig Bewegung (Niedergeschlagen, überrascht, lachend oder zornig)
Rechten Bumper ziehen: Der Avater öffnet seinen Mund
Den linken oder rechten Trigger halten: Der Avatar dreht sich und verliert das Gleichgewicht
Den Rechten Stick bewegen: Der Kopf des Avatars dreht sich
Den Rechten Stick nach LINKS, RECHTS, LINKS, RECHTS bewegen: Der Avatar ist zornig
Den Rechten Stick nach UNTEN, OBEN, UNTEN, OBEN bewegen: Der Avatar ist glücklich
Den Rechten Stick im Kreis drehen: Dem Avatar wird schwindelig
Den Rechten Stick drücken: Der Avatar rülpst
Den Rechten Stick drücken, halten und nach rechts bewegen: Der Avatar rülpst unaufhörlich
Den Rechten Stick nach links halten und dann nach rechts: Der Avatar dreht sich nach rechts
Den Rechten Stick nach rechts halten und dann nach links: Der Avatar dreht sich nach liks
Den Rechten Stick nach Unten und dann nach Oben bewegen: Der Avatar haut seinen Kopf gegen den Bildschirm und ist benommen



Im Dashboard der Xbox 360:
Den Rechten Stick bewegen: Der Kopf des Avatars bewegt sich
Den Rechten Stick nach LINKS, RECHTS, LINKS, RECHTS bewegen: Der Avatar wird zornig
Den Rechten Stick nach UNTEN, OBEN, UNTEN, OBEN bewegen: Der Avatar ist glücklich
Den Rechten Stick im Kreis drehen: Dem Avatar wird schwindelig
Den Rechten Stick drücken: Der Avatar lächelt und winkt

Jejolore
25.11.2008, 16:20
Darf ich mal anmerken das dies ein Feature ist das unbedingt zur Erhaltung der Menschheit beiträgt?!

Danke Microsoft!

Voodoo
25.11.2008, 16:22
hehehe ich dachte auch erst, dass es unnötig sei, doch für lustige Fotos, die man dann in sein Profil tun kann ist diese Funktion gar nicht so unlustig.