PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hardware Apple arbeitet angeblich an iPhone 4G



Voodoo
14.12.2008, 16:14
Apple arbeitet angeblich an iPhone 4G

BildDer Computerhersteller Apple arbeitet derzeit angeblich an einer neuen Version des iPhone, die bereits nächstes Jahr auf den Markt kommen könnte. Dies berichtet 'The Infinite Loop' unter Berufung auf chinesische Quellen.

Das iPhone 4G soll gegenüber dem Vorgänger, der erst im Juli 2008 veröffentlicht wurde, einige Verbesserungen mit sich bringen. So soll das Mobiltelefon unter anderem mit einem internen Speicher von 128 Gigabyte deutlich mehr Speicherplatz mit sich bringen als das iPhone 3G.

Weiter heißt es, dass die Bildschirmauflösung des Touchscreens deutlich erhöht wurde und beim aktuellen Prototyp des iPhone 4G 840 x 560 Pixel beträgt. Eine neu hinzugekommene Kamera auf der Frontseite soll darüber hinaus Videotelefonate auf dem Apple-Handy ermöglichen.

Die Digitalkamera auf der Rückseite soll über fünf Megapixel verfügen und deutlich bessere Bilder liefern als die Kamera des aktuellen Modells. Der Prozessor des Mobiltelefons soll anscheinend derselbe wie in den bisherigen Modellen sein - allerdings mit einer Taktfrequenz von 600 Megahertz.

Ob sich das Gerücht bewahrheiten wird, bleibt abzuwarten. Spätestens auf der Macworld Conference and Expo, die ab dem 5. Januar in San Francisco stattfindet, wird man vermutlich weitere Informationen von Apple erhalten.

von Markus Pytlik für WinFuture.de (http://winfuture.de/news,44174.html)

Diablo
14.12.2008, 17:23
Hammer 128 Gb speicher is hart.. ich hoff die machen dann auch mal video aufnahme möglich..das geht mit dem ding nämlich auch net und das nervt -.-

Sgt Ultra
14.12.2008, 17:27
kann man damit auch noch sms schreiben? :hmmm:







;)

Diablo
14.12.2008, 17:32
jo das find da ziemlich gut.. da wird dir das so wie ein chat fenster angezeigt..man sieht also noch was bisher geschrieben wurde

Jejolore
14.12.2008, 17:42
Wer nämlich mit H schreibt ist....

Sms ja, aber MMS nicht - lol.
Das iphone ist son ding das will, aber kann nicht.

Diablo
14.12.2008, 17:49
hab ich doch gar net :D passiert mir aber iwi jedes mal..aber nur wenn ich tippe..sonst net -.-

ich hab in meinem leben glaub noch nicht eine einzige mms verschickt oder erhalten..also kann ich darauf verzichten..wenn ich nen bild verschicken will, mach ich das vom iphone per email

janni
22.06.2009, 01:12
Doppelt so schnell, immer noch Mängel

Revolution oder Evolution? Am Freitag kam die Neuauflage des Apple-Handys in die Läden, mit schnellem Datenfunk, GPS-Positionsbestimmung und vielen neuen Software-Funktionen. Der große Hype bleibt dieses Mal aus: Nur vereinzelt bildeten sich in den USA Wartenschlangen jener Phone-Fans, die unbedingt die Ersten sein wollten, die am 11. Juli ein neues iPhone 3G nach Hause tragen können. Doch das Interesse am Apple-Handy bleibt dennoch ungebrochen hoch ...
Spiegel online netzwelt (http://www.spiegel.de/netzwelt/mobil/0,1518,564892,00.html)
Als Besitzer des "alten" 3G schaue ich nur ein wenig neidisch auf das neue Modell, da die meisten neuen Funktionen per kostenlosem Update auch auf mein Handy gekommen sind und die Neuerungen an der Hardware nicht so berauschend sind wie vorher spekuliert wurde. Meine Freundin wird sich das Neue dennoch besorgen und ein wenig freue ich mich darauf.

Viel wichtiger ist mir das nun auch endlich eine TomTom Software fürs iphone kommen wird und natürlich die dazu passende Kfz Halterung http://iphone.tomtom.com/


ich hoff die machen dann auch mal video aufnahme möglich..das geht mit dem ding nämlich auch net und das nervt -.- ist im neuen 3G[s] integriert ABER war/ist mit dem richtigen Plugin auch auch mit dem 3G möglich (die Qualität ist nur nicht wirklich gut)

kann man damit auch noch sms schreiben?das Simsen ist wie ich finde besonders gut umgesetzt (siehe Bilder) und ich wollte noch nie eine MMS verschicken... habe meine Bilder immer per Mail versendet und das geht extrem einfach mit dem Phone. Das neue 3G[s] kann nun auch MMS. Mehr Spezifikationen zum neuen iPhone findet ihr hier (http://www.apple.com/de/iphone/specs.html).

und für alle iPhone Besitzer gibts nun einen extra Thread (http://forum.myrabbits.de/showthread.php?t=19875) zum austauschen und bewerten von Apps oder Spielen.

Diablo
22.06.2009, 10:41
Das einzige was ich beim iphone bisher vermisst hab, war copy + paste. Aber das geht ja seit dem letzten update ebenfalls :). Die einzigen neuerungen die mich interessieren würden wäre die bessere kamera und videoaufnahme. aber das brauch ich auch kaum.

Myrie
24.06.2009, 03:21
Ich habe damals lange überlegt, und mich dann für das wesentlich kostengünstigere LG KS-20 entschieden, welches angeblich fast alle Features des iPhone hat. Die Zuzahlung bei Vertragsverlängerung war deutlich geringer, als bei iPhone 3G ( ~180 für das LG, ca. 400 für das iPhone), aber wenn ich mir im Nachhinein überlege, was für Probleme ich schon mit dem LG hatte (derzeit leite ich gerade die relevanten Daten an meinen Anwalt weiter, weil der Mediamarkt ein offensichtlich defektes Handy nicht umtauschen möchte), würde ich jederzeit zum iPhone greifen - auch, wenn es ncoh so teuer sein mag. :wallbash:

Orish
24.06.2009, 09:35
SE Xperia X1 ... nix anderes ... iphone nett aber bin kein apple fan

Diablo
24.06.2009, 11:07
War ich am anfang auch nicht. Heute könnte ich nicht mehr ohne das iPhone. Mein Bruder war am anfang noch skeptischer als ich. Jetzt kann er auch nicht mehr ohne. Teuer ist es zwar, aber ich bereuhe kein Cent den ich bisher investiert habe.

Voodoo
24.06.2009, 12:19
Für das IPhone gibts inzwischen so viel HomeBrew Software... man kann hier fast nicht mehr von "wenig Funktionen reden". Ich finde es auch schade mich damals nicht für das iPhone entschieden zu haben. Extrem cool das ding. Aber 600€ war mir damals zu teuer.

Jejolore
24.06.2009, 12:46
Das Iphone ist ein Handy das will aber nicht kann. Es gibt zwar immer mehr Software aber banale Dinge wie eine MP3 über Bluetooth zu verschicken, oder eine Video aufzunehmen funktionieren nur bedingt oder über Umwege. Auch die Tatsache das der Akku nicht gewechselt werden kann und die etwas unpraktische Größe haben mich vom Proiphoner zum wohl skeptischten Handyuser gemacht. Ich bin derzeit mit der SE-Handyreihe mehr als zufrieden - bei Apple war die Individualität damals was es ausgemacht hat, wenn man sieht das heutzutage jeder ein Iphone hat und die wenigsten die Funktionen nutzen, aber trotzdem irrwitze Vertragsmodelle unterzeichnen kann ich nur schmunzeln.

Diablo
24.06.2009, 13:20
In meinem ganzen leben hab ich nie den akku von nem Handy rausgenommen außer um nen reset zu machen. Das geht beim iphone aber anders. Ich habe nie Lieder verschickt oder sonstiges. Kein Mensch braucht mms. Und wenn ich nen video machen will nehm ich ne kamera. Klar für kurze videos ists schon praktisch. Aber das macht das iphone mit anderen tools wieder gut.

MaX PoWeR
24.06.2009, 13:24
Den Akku sollte man schon wechseln können, grade wenn man mal für 4-5 Tage unterwegs ist, ist ein Ersatzakku von Vorteil, hab ich grade erst auf dem Hurricane gemerkt. Außerdem isses doch toll, wenn man damit gleich Videos machen kann, und nicht noch ein extra Gerät mit rumschleppen muss. MMS brauche ich persönlich auch nicht, aber ich kenne durchaus Leute, die gerne welche verschicken.

greenmachine
24.06.2009, 14:34
Als Handy finde ich das iPhone nicht so praktisch. Zum telefonieren ist es etwas unhantlich. Bei nem Handy ist mir auch wichtig, einigermaßen gute Bilder und kurze Vids machen zu können. MMS benötige ich selbst nicht, aber ich kenne einige Leute die das öfters mal nutzen.
Für mich würde grad wegen diesen Mängeln das iPhone nicht in Frage kommen, zumal mir das eh viel zu teuer ist.
Aber so zum nicht telefonieren und rumspielen ist das Teil echt spitze!! :)

Diablo
24.06.2009, 15:33
das ding is top zum telefonieren :p und an die tastatur musste dich halt gewöhnen ;)

s7ven
24.06.2009, 15:43
Aber so zum nicht telefonieren und rumspielen ist das Teil echt spitze!! :)

Darum hab ich mir auch den IPod-Touch geholt und nicht das Handy an sich, da mir das dann doch ne Ecke zu teuer war (der IPod wurde damals zu nem sehr niedrigen Dollarkurs geholt). Also ich finds grad für ne längere Zugfahrt etc. einfach klasse :top:.

greenmachine
24.06.2009, 16:05
und an die tastatur musste dich halt gewöhnen ;)

:D ha, gut dass du das erwähnst!! Das ist das größte Geschieß mit dieser Tastatur!! Ich hab damit voll die Probleme!!! Nur gut, dass ich nicht vor hab mir das iPhone zu kaufen.

Diablo
24.06.2009, 16:21
also ich kann mitlerweile genau so schnell fehlerfrei tippen wie mit der richtigen tastatur :p

Nirvana
24.06.2009, 20:58
Den Akku sollte man schon wechseln können, grade wenn man mal für 4-5 Tage unterwegs ist, ist ein Ersatzakku von Vorteil, hab ich grade erst auf dem Hurricane gemerkt. Außerdem isses doch toll, wenn man damit gleich Videos machen kann, und nicht noch ein extra Gerät mit rumschleppen muss. MMS brauche ich persönlich auch nicht, aber ich kenne durchaus Leute, die gerne welche verschicken.

Ich finds auch ziemlich unpraktisch, schon von der Größe her - ich trage mein Handy halt öfter mal in der Hosentasche (ohne Hülle). Das wird mit dem Ding nicht gehen, außer man legt keinen Wert darauf, dass es länger halten soll. Natürlich sind die Spielerein beim iPhone nett, aber mein jetzt fast 4 Jahre altes Sony Handy mit erstem Akku hält immernoch locker 4-5 Tage und kann das was ich brauche: Telefonieren, SMS, Java Spiele und Musik abspielen (immerhin über 350 Songs). Bilder und Videos kann es auch, aber die Funktion interessiert mich eigentlich auch nicht wirklich. Außerdem ist mir das iPhone viel zu teuer als Luxusgegenstand. Es werden demnächst ähnliche Modelle rauskommen ... mal sehen ob die mich vll. eher reizen können.

janni
24.06.2009, 23:00
Ich finds auch ziemlich unpraktisch, schon von der Größe her - ich trage mein Handy halt öfter mal in der Hosentasche
also ich habs immer in der Hosentasche und nie ein Problem damit (halt auf der andern Seite meines besten Stücks) :p und wüßte nun auch nicht was das an der Lebenserwartung ändern sollte. (mein iPhone ist auch schon oft runtergefallen und es ist nix passiert) Einem Bekannten ist es aus großer Höhe gefallen und bis auf die Oberfläche war das Handy heile (und er hat sofort ein Neues zugeschickt bekommen)

und wenn ich gerade so die Werbung und Testberichte von den neuen Smartphones sehe, denk ich die ganze Zeit "Wow ... damit machen die Werbung ... das iPhone kann es schon lange und stabiler"

wir können da lange diskutieren es gibt halt die die eins haben und die die es gerne hätten :D (und ein paar Verbohrte) :p

Young-Steff
25.06.2009, 01:35
ich habs, ich wills behalten, ich finds geil, ich verkaufs jeden tag und weiss das es nichts annähernd so gutes gibt, und es wird jeden tag geiler durch neue apps...

Sleip`
25.06.2009, 09:21
hatte mir letztes jahr das nokia n95 8gb geholt, finde es jedoch ebenfalls zu klobig und deshalb dürfte das iphone nichts für mich sein (obwohl es schon sehr stylisch ist :)). die funktionen/features lassen mich auch kalt, ich habe bspw. noch nie ein video mit meinem aufgenommen, höchstens ein halbes dutzend bilder zu testzwecken geschossen. nach ablauf meines vetrages, hol ich mir ein kleines und feines prepaid-handy, da ich sowieso nur telefoniere und ab und an eine sms schreibe.

Voodoo
25.06.2009, 14:38
Dann ist deins wirklich stark oversize. Ich hab ja quasi das selbe Handy (nur nicht in der 8GB Version) und mache Videos, Fotos, eigene Programme für programmieren, S60 Programme von Drittanbieter drauf nutzen, Spiele Emus nutzen, Homebrew, E-Mail Pushs, Kalender Synchro mit PC, Emails schreiben, eigene Profile uwm...

Ich komme schon an die Grenzen des Handys. Ständig begrenzen mich nämlich der Hauptspeicher oder die Prozessorleistung.

Sleip`
25.06.2009, 18:33
nö, dürfte schon deine größe haben, jedoch bin ich immer so vollgepackt, dass ich mir halt immer ein kleineres handy wünsche. :) ich könnte zwar auch die ganzen features nutzen, tue es aber nicht, da ich kein interesse daran habe. ich brauche sie nicht und daher habe ich den kauf (350,- € inkl. vertrag) sehr schnell bereut.

Myrie
25.06.2009, 20:55
Tastaturen bei Touchscreenhandys sind halt immer so eine Sache für sich. Entweder, man kommt damit sehr schnell klar, oder man braucht relativ lange, um sich daran zu gewöhnen. Bei meinem LG habe ich beim SMS schreiben (oder sonstwas tippen) unten am unteren Rand eine Digitale Tastatur, auf der man sehr genau und mit wenig Aufwand tippen kann. Quasi einer der wenigen Vorteile meines Handys. Ist das beim iPhone anders gelöst? Also ich kann nur sagen, dass ich mittlerweile - auch Dank ziemlich guter Wortvervollständigung/T9 - in etwa gleichschnell tippe, wie mit meinem alten Handy - außer, ich will irgendwas mit "Le" am Anfang schreiben. Dann vervollständigt mein LG es immer automatisch zu "Let the flames begin live rockt lol. Bis Freitag Dude" , weil ich den Satz so EINMAL geschrieben habe, und er es wohl instant so speichern mußte... . :ugly2: