PDA

View Full Version : Memento Mori [PC]



Voodoo
28.12.2008, 11:07
<div style="background-color:#8b4545;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img src="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div><table width=100% bgcolor="#ffffff" border="0" cellspacing="10" background="http://articles.myrabbits.de/GERtranz.jpg" style="background-repeat:no-repeat"><tr align="left"><th rowspan="5" width="144"><img src="https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B0012P8WBG.03.MZZZZZZZ.jpg" border="0"> (http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B0012P8WBG.03.LZZZZZZZ.jpg)</th><th colspan="3">Titel: Memento Mori</th></tr><tr><th>Genre:<br> Point&Click-Adventure</th> <th></th><th>Releasedate:<br> 31.10.2008</th></tr><tr><th>Entwickler:<br> <a href="http://www.centauriproduction.com/" target="_blank">Centaury Production</a></th> <th></th><th>Publisher:<br> <a href="http://anaconda-games.de/" target="_blank">dtp/Anaconda</a></th></tr><tr><th>USK:<br> Ab 12 Jahren, nicht zensiert</th> <th></th><th>Preis:<br> 39,95€ bei Amazon</th></tr><tr> <th>Homepage:<br> <a href="http://www.mementomori-game.de" target="_blank">mementomori-game.de</a></th><th></th> <th>News zum Spiel:<br></th></tr></table><div style="background-color:#8b4545;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img src="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div>

<table border="0" width=100%><tr><td valign="top"><b>Produktbeschreibung</b>


Das Sicherheitssystem der Eremitage in Sankt Petersburg hat versagt, und ein Gemälde wurde gegen ein wertloses Duplikat ausgetauscht. Auf den ersten Blick scheint dieser Kunstdiebstahl nicht wirklich außergewöhnlich, doch dieses Mal steckt weit mehr dahinter...

Nach dem ungewöhnlichen Störfall im Überwachungssystem tritt Oberst Ostankovic, Chef der Abteilung 12 der Petersburger Polizei, in Aktion. Er beauftragt Larisa „Lara“ Ivanova Svetlova, eine seiner besten Ex-Mitarbeiterinnen und jetzige Interpol-Angestellte, mit der verdeckten Ermittlung in diesem Fall und Lara nimmt Kontakt zu Maxime „Max“ Durand auf, einem ehemaligen Kunstfälscher, der nur durch Ostankovics Wohlwollen noch auf freiem Fuß ist. Hin und wieder arbeitet Max gezwungenermaßen als Laras Informant, da er noch immer über die nötigen Kontakte zur Unterwelt verfügt.

Was zu Anfang wie ein gewöhnlicher Kunstraub aussieht, entwickelt sich im Laufe des Spiels zu einer komplexen und bedrohlichen Angelegenheit. Dabei wird der Spieler immer tiefer in die dunklen Machenschaften hineingezogen und muss sich nicht nur mit äußeren Gefahren auseinander setzen. Auch die Psyche der Figuren wird auf die Probe gestellt und nur ein gefestigter Charakter wird eine Chance haben, das ganze einigermaßen unbeschadet zu überleben. Falls dies überhaupt möglich ist…

Tag- und Nachtwechsel, zwei verschiedene Charaktere und die besondere Entwicklung der Psyche sorgen dafür, dass das Adventure dynamisch verläuft und je nach Vorgehensweise anders endet. Dies sorgt für eine hohe Wiederspielbarkeit.


Hollywood trifft auf Musik

Professionelle Sprecher sorgen in Memento Mori – Die Spur des Todesengels für eine hochwertige Sprachausgabe und geben den Charakteren Authentizität.

Das in Memento Mori spielbare Ermittlerduo Max und Lara wird von Sascha Draeger und Nana Spier vertont. Sascha Draeger ist als deutscher Synchronsprecher von Superman aus der Serie „Superman: Die Abenteuer von Lois und Clark“ bekannt. Nana Spier ist die deutsche Stimme von Hollywoodgrößen wie Drew Barrymore, Claire Danes oder Lucy Liu und sprach außerdem Sarah Michelle Gellar als „Buffy“ in „Buffy – Im Bann der Dämonen“.

Doch auch aus der Musikindustrie melden sich lautstarke Vertreter zu Wort. So ist die bekannte deutsche Elektro-Rockband Oomph! ebenfalls mit Sprecherrollen an Bord. Oomph!-Sänger Dero spricht Max‘ eigenwilligen Bruder André, eine der weiteren Hauptfiguren im Spiel. Die Gitarristen Crap und Flux leihen ihre Stimmen u.a. den Mönchen des Geheimordens Ikuinen Nukkuja sowie weiteren Personen, auf die der Spieler im Rahmen der Story trifft.

Insgesamt gibt es im Spiel über 50 Charaktere, mit denen sich der Spieler unterhalten kann.


Features:

Cineastisches Mystery-Point&Click-Adventure der Spitzenklasse

Atmosphärisch dichte Story

Zwei kooperativ spielbare Charaktere - Max und Lara

Zahlreiche Ermittlungsorte wie St. Petersburg, Lissabon, Lyon und die abgeschiedenen Wälder Finnlands

Knifflige Rätsel en Masse

Hohe Wiederspielbarkeit durch acht verschiedene Enden

Gerenderte Zwischensequenzen

Mit den Stimmen von Oomph!


<b><i>Systemvoraussetzungen:</i></b>
<b>Minimum:</b><ul><li>Windows&#174; XP / Windows&#174; Vista<li>Intel Pentium IV&#174; oder vergleichbarer Prozessor mit 1,6 GHz, 512 MB RAM (für Vista 1 GB)<li>128 MB RAM Grafikkarte (Shader 2.0 kompatibel)<li>DirectX 9.0c&#174; kompatible Soundkarte<li>5 GB freier Festplattenspeicher, DVD-ROM-Laufwerk, Tastatur, Maus</ul><b>Empfohlen:</b><ul><li>Windows&#174; XP / Windows&#174; Vista<li>Intel&#174; Core™2 Duo oder vergleichbarer Prozessor mit 2,0 GHz, 1 GB RAM<li>256 MB RAM Grafikkarte (Shader 2.0 kompatibel)<li>DirectX 9.0c&#174; kompatible Soundkarte<li>5 GB freier Festplattenspeicher, DVD-ROM-Laufwerk, Tastatur, Maus

</ul><b><i>

Pressestimmen:</i></b><ul><body><b>Bravo Screenfun 12/08</b>
<b>Note: 1</b>
"'Memento Mori' ist ein fesselndes Mystery-Adventure im Stile eines Dan-Brown-Romans, das bis zum Ende die Spannung aufrecht hält und mit toller Optik und cleveren Rätseln punktet."
</body>
<body><b>sueddeutsche.de, Oktober 2008</b>
<b>Wertung: sehr gut</b>
"Zweifellos gerhört 'Memento Mori' dank seiner packenden Inszenierung zu den Adventure-Highlights dieses Jahres. Wer wieder einmal Lust hat, über einer spannenden Geschichte den trüben Alltag zu vergessen, sollte sich diesen mystischen Kunst-Krimi nicht entgehen lassen."
</body>
<body><b>onlinewelten.de, Oktober 2008</b>
<b>Wertung: 83%</b>
"Das Krimi-Adventure von Centauri Production hat mich durch seine authentische, ernste Art sofort gefesselt. Die Geschichte und ihre Präsentation, die teilweise an 'Outer Limits' erinnert, ist packend, spannend und lädt durch die ineinander übergehenden Akte dazu ein, das Abenteuer in einem Zug durchzuspielen."
</body>
<body><b>spieletipps.de, November 2008</b>
<b>Wertung: 82%</b>
"Hinter diesem Titel versteckt sich ein spannendes Mystery-Adventure, das nicht nur mit seiner sehenswerten Optik punktet."
</body>
<body><b>onlinewelten.de, September 2008</b>
"Zwischensequenzen in Kinoqualität."
</body>
<body><b>gamona.de, Sommer 2008</b>
"Mystery-Krimi zwischen Dan Brown und Akte X."
</body>
<body><b>PC Games Adventure Sonderheft 01/08</b>
"Sekten, Todesengel und das ewige Leben - Sie erwartet ein tiefgründiger Krimi mit Gänsehautgarantie."
</body>
<body><b>Zocker Heaven, Oktober 2008</b>
"Genialer Soundtrack."
</body>
</ul>


Trailer


<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=8,0,0,0" id="gtembed" width="480" height="392"> <param name="allowScriptAccess" value="sameDomain" /> <param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="movie" value="http://www.gametrailers.com/remote_wrap.php?mid=24469"/> <param name="quality" value="high" /> <embed src="http://www.gametrailers.com/remote_wrap.php?mid=24469" swLiveConnect="true" name="gtembed" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" allowFullScreen="true" quality="high" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" type="application/x-shockwave-flash" width="480" height="392"></embed> </object><br><br><b>Links</b> Deutsche Demo (876 MB) (http://www.4players.de/4players.php/download_info/Allgemein/Download/50673.html)
Patch 1.01 (http://www.4players.de/4players.php/download_info/Allgemein/Download/50203.html )</td>
<td width="210" align="right" valign="top"><a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986681/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986681/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986680/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986680/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986678/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986678/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986677/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986677/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986676/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986676/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986675/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986675/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986674/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986674/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986673/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986673/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986669/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986669/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986667/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986667/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986664/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986664/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986661/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1986661/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br>
</td></tr>
</table>

Voodoo
28.12.2008, 11:14
Ich habe das Game jetzt schon fast durch und kann daher schon einiges sagen. Es ist ein sehr leichtes Adventure. Wer sich schon über "Geheimakte 2" aufregte, wird bei diesem Spiel noch weniger gefordert. Man kann quasi bis zum Finale durch klicken ohne einmal ins Grübeln zu kommen. Daher ist dieses Spiel eher wie ein Roman zu behandeln. Doch ein gutes Roman zeichnet sich durch eine durchdachte Story aus. Und hier kommt und kommt sie einfach nicht so richtig in Schwung. Das Adventure hat viele gute Ansätze. Dass man beide Hauptcharaktäre abwechselnd steuern kann ist sehr gut, doch ist bis auf diesen "Kunstraub" bisher noch nichts wirkliches passiert.

Gegen 3/4 des Games zieht die Story wieder an. Mal schauen wie es weiter geht.

Die Aussage "Zwischensequenzen in Kinoqualität." von Onlinewelten ist maßlos überzogen. Das kann man vielleicht von den berüchtigten Videos von Blizzard sagen, aber nicht von Memento Mori, die mit ihren starren Bewegungen und detailarmen Umgebungen weit von der Qualität von Blizzard entfernt ist. Für ein Adventure reicht die Qualität aber durchaus.

Voodoo
19.01.2009, 10:12
So Memento Mori ist jetzt durchgespielt. Es hat sich bis zum Schluss nichts groß an dem geändert, was ich mit meinem vorherigen Post schon kritisierte. Das Spiel war sehr einfach. Die Story kommt nicht so richtig in Schwung. Es hat sehr tolle Ansätze... vor allem aus dem Schluss hätte man richtig gut was machen können, doch kam einfach keine richtige Dramatik auf.

Dennoch ist das Spiel nicht zu verachten und kann jedem Adventure Fan empfohlen werden. Vor allem da derzeit richtig gute Alternativen fehlen.

Note 3,5