PDA

View Full Version : vBulletin 3.8 - Änderungen



Sith
09.01.2009, 14:43
Diskussionen in Interessengemeinschaften (IGs)

* Beiträge in Interessengemeinschaften (IGs) werden wie Themen im Forum in sogenannten Diskussionen dargestellt.
* Diskussionen sind sortierbar nach Autor, Antwort oder dem letztem Beitrag.
* Diskussionen können durch eine Volltextsuche über die Titel gefiltert werden.
* Diskussionen können mit der bekannten Inline-Moderation verwaltet werden.
* Diskussionen können mittels Datenbank- oder Cookie-Methoden als gelesen markiert werden. Ein Link zum ersten ungelesenen Beitrag ist vorhanden.
* Benutzer können Diskussionen abonnieren und bekommen E-Mail-Benachrichtigungen, wenn neue Beiträge geschrieben wurden.
* Abonnierte Diskussionen werden im Benutzer-Kontrollzentrum aufgelistet.
* Diskussionen können mit Lesezeichen auf Social Bookmark Sites (z.B. Digg, del.icio.us, etc.) gespeichert werden.
* Neue Benutzergruppenrechte, um in jeder IG Diskussionen starten zu können.
* Diskussionen sind auch ohne Javascript nutzbar.
* Moderatoren können Beiträge einfach mittels AJAX-Unterstützung bearbeiten.
* Beiträge in Diskussionen sind, wie bei einem Thema im Forum auch, jetzt in aufsteigender Reihenfolge angeordnet (neue Beiträge stehen also unten).
* Gründer können ihre IGs so konfigurieren, dass nur sie selbst Diskussionen starten können.
* Freizuschaltende und gelöschte Beiträge/Diskussionen finden Moderatoren an gewohnter Stelle im Benutzerkontrollzentrum.
* Die Rechte für Moderatoren unterscheiden zwischen Diskussionen (in einer IG) und Themen (im Forum).
* Beim Upgrade auf vBulletin 3.8.0 werden die bestehenden Nachrichten in IGs in einer Diskussion zusammengefasst.
* Bei der Ansicht einer Diskussion werden Information über die IG (Benutzer, Bilder, etc.) nicht angezeigt, damit der Fokus auf der Diskussion liegt.


Änderungen bei Interessengemeinschaften (IGs)

* Interessengemeinschaften werden mittels Datenbank- und Cookie-Methoden als gelesen markiert, wenn keine ungelesenen Nachrichten oder Diskussionen mehr vorhanden sind.
* Alle Diskussionen einer IG können mittels AJAX-Unterstützung (kein Neuladen der Seite notwendig) als gelesen markiert werden.
* Abonnierte IGs werden im Benutzerkontrollzentrum aufgelistet.
* IGs können in Kategorien sortiert werden.
* Die Kategorie einer IG wird in der Navigationsleiste, auf der Übersichtsseite aller IGs und in der IG selbst angezeigt.
* Auf der neuen Startseite für Interessengemeinschaften werden die IGs des Benutzers (erstellt und beigetreten), neue IGs und eine zufällige IG angezeigt.
* AJAX-unterstützte Navigation durch selbst erstellte IGs mit Anzeige aller wichtigen Informationen zu der IG (Benutzer, Moderation, Diskussionen und Nachrichten).
* Wolkenansicht für Kategorien. Größer dargestellten Kategorien sind mehr IGs zugeordnet.
* Kategorien können im Admin-Kontrollzentrum erstellt, gelöscht und zusammengefügt werden.
* Beim Upgrade auf vBulletin 3.8.0 werden die bestehenden IGs einer Standardkategorie zugeordnet, die nach Belieben umbenannt werden kann.
* Bestimmte IGs können über die Kategorien, die Wolkenansicht der Kategorien oder die erweiterte Suche angezeigt werden.
* IGs kann jetzt ein Titelbild/Logo zugewiesen werden, das in der Liste aller IGs und der IG selbst angezeigt wird.
* Im Profil der Benutzer wird das Titelbild der IGs angezeigt, denen ein Benutzer beigetreten ist.
* In den Benutzergruppenrechten kann eingestellt werden, ob Titelbilder hochgeladen werden können, sie animiert sein dürfen und wie groß die Bilddatei sein kann.
* Titelbilder können in der Datenbank oder im Dateisystem gespeichert werden.
* Die Anzahl IGs, die ein Benutzer erstellen kann, ist limitierbar.
* IGs können jetzt an einen anderen Benutzer übertragen werden, der der Übertragung zustimmen muss, bevor er zum neuen Besitzer der IG wird.
* Moderatoren können mit den entsprechenden Rechten jede IG übertragen. Das ist nützlich, wenn der Gründer einer IG nicht mehr aktiv im Forum ist.


Änderungen bei Privaten Nachrichten

* Eine Lesebestätigung wird automatisch verschickt, wenn auf eine Private Nachricht geantwortet wird.
* Es gibt jetzt ein "Direkt antworten"-Feld für Private Nachrichten.
* Private Nachrichten können nach Titel, Datum oder Absender sortiert werden.
* Wenn sortiert, PNs sind wie folgt gruppiert:
o Titel - Alphabetisch (A-H, I-P, Q-Z, 0-9 und andere) - Nicht-ASCII Zeichen werden mittels Transliteration gruppiert, wenn möglich.
o Datum - Heute, Gestern, einzelne Namen der Tagen, Letzte Woche, 2 Wochen, Letzter Monat, Älter, etc.
o Absender - Gruppiert nach Absender
* Private Nachrichten können auch nach folgenden Kriterien gefiltert werden: Absender, Titel, bestimmter Zeitraum und ob eine Nachricht gelesen wurde.
* Admins können für jede Benutzergruppe eine Zeitspanne definieren, in der eine bestimmte Anzahl an Nachrichten geschickt werden darf.
* PNs können wie Beiträge über mehrere Seiten hinweg markiert werden, um dann bestimmte Aktionen für alle markierten PNs ausführen zu können (Verschieben, Löschen, Als gelesen markieren, etc.).


Privatsphäre im Profil

* Mit den entsprechenden Rechten können Benutzer jetzt selbst bestimmen, welche Teile ihres Profils sichtbar sind und für welche Benutzer das der Fall ist. Die einstellbaren Bereiche sind:
o Profilbild
o Profilnachrichten
o Kontaktinformation
o Alben
o Über mich
o Freunde
o Letzte Besucher
o Interessengemeinschaften
o Profilfeld-Kategorien, wenn vom Admin eingestellt ist, dass der Benutzer die Sichtbarkeit der Kategorie ändern darf.
* Diese Bereiche können für folgende Benutzer sichtbar gemacht werden:
o Jeden
o Registrierte Benutzer
o Kontakte
o Freunde


Bilderalben

* Bilder können jetzt von einem Album in ein anderes verschoben werden.
* Das Titelbild eines Albums wird neu erzeugt, wenn das Titelbild verschoben wurde oder das Zielalbum kein Titelbild hat.
* Die allgemeine Startseite für Alben zeigt kürzlich aktualisierte Alben an.


Lightbox

* In der Lightbox-Ansicht können jetzt alle Bilder eines Beitrags angesehen werden.
* Mit Navigationsschaltflächen kann man sich die einzelnen Bilder ansehen.


Und noch mehr....

* Die Einstellungen für die Sicherheitsüberprüfung wurden vereinfacht. Für jede Benutzergruppe kann eingestellt werden, bei welchen Aktionen die Sicherheitsüberprüfung erfolgreich zu absolvieren ist.
* Stichwörter können jetzt zusammengefügt und umbenannt werden. Die Themen werden automatisch mit diesen Änderungen aktualisiert.
* Stichwörter können wie Beiträge über mehrere Seiten hinweg im Admin-Kontrollzentrum markiert werden, um dann bestimmte Aktionen für alle markierten Stichwörter ausführen zu können (Löschen oder Zusammenfügen).
* Ein neuer Link im Footer kann auf Nutzungsbedingungen oder ein Impressum verweisen.
* Über ein neues Menü namens "Community" im Navigationskasten sind Interessengemeinschaften, Bilder & Alben, Kontakte & Freund und die Benutzerliste erreichbar.
* Im Benutzerkontrollzentrum werden gelöschte und zu moderierende Dinge zur besseren Übersicht in Menüs angezeigt.
* Im Benutzerkontrollzentrum werden nur noch Links angezeigt, auf deren Seite ein Benutzer auch zugreifen darf.
* Benutzer können jetzt mit entsprechender Rechteeinstellung die Miniaturansicht eines Anhangs sehen, auch wenn sie nicht auf das Vollbild zugreifen dürfen.
* Verbessertes Filtern von RSS-Feeds, die als Themen ins Forum importiert werden. Phrasen können als Filter benutzt werden und es gibt die Möglichkeit, dass alle eingegebenen Wörter im Feed enthalten sein müssen, um damit ein neues Thema zu erstellen.
* Verbessertes Vergleichen von Templates mit einer gespeicherten Version. Es wird weniger Platz benötigt, um Änderungen darzustellen. Zeilennummern werden angezeigt. Änderungen können mit einer frei zu wählenden Anzahl an ungeänderten Zeilen vor und nach der Änderung angezeigt werden.
* Themenpräfixe können jetzt nur für bestimmte Benutzergruppen verfügbar gemacht werden.
* Unterstützung des AntiSpam-Services von TypePad
* AJAX-unterstützte Überprüfung der Verfügbarkeit eines Benutzernamens bei der Registrierung
* Hinweis können jetzt so konfiguriert werden, dass Benutzer gelesene Hinweise ausblenden können.
* Gespeicherte Änderungen von Beiträgen können im Admin-Kontrollzentrum gelöscht werden.
* Die Forenregeln können auch außerhalb des Registrierungsvorgangs eingesehen werden.
* Private Nachrichten können bei Missbrauch oder unpassenden Inhalten dem Admin gemeldet werden.
* Abonnements in einem Ordner können mit einem Klick gelöscht werden.
* AJAX-unterstütztes Ändern ist nun auch für Profilnachrichten, Bildkommentare und Nachrichten in Interessengemeinschaften verfügbar.
* Hinweise können abhängig von der Zeitzone des Benutzers oder der Universalzeit (UTC) angezeigt werden.
* Verbesserungen beim Ändern der Kontaktliste. Benutzer können nach beliebigen Zeichenketten gefiltert werden.


Bald auch in diesem Forum :bunny:

h a e p i i i
09.01.2009, 15:03
ist ja nicht wenig. Paar nützliche Dinge auf jeden Fall dabei :top:

Sith
06.02.2009, 23:52
Forum auf Version 3.8.1 aktualisiert. Spaß haben!

:bunny:

Nirvana
07.02.2009, 02:27
woohoo :hopping:

Voodoo
07.02.2009, 17:54
Ich finde die Änderungen geil!!! Das Forum sieht auch besser... stylischer aus!!

Sgt Ultra
07.02.2009, 17:56
bis auf die Anzeige, wann der jeweilige Beitrag geschrieben wurde, find ichs auch klasse :top:

Voodoo
07.02.2009, 17:59
Du meinst diesen grauen Balken? Ich finde ihn stylisch! :top:

Sgt Ultra
07.02.2009, 18:04
ja, den mein ich. Der is absolut unstylisch :D

vamp
07.02.2009, 18:09
dem Ultra voll *agree*

Sleip`
07.02.2009, 18:17
welcher balken?

Tarion
07.02.2009, 18:18
ruhe sleip und augen auf

lotze
07.02.2009, 18:37
:top:

MaX PoWeR
07.02.2009, 19:34
ja, den mein ich. Der is absolut unstylisch :D

!

Jejolore
07.02.2009, 22:14
Ja der Balken nervt wirklich ^^

Nirvana
08.02.2009, 03:06
da müssen wir dann wohl durch :D

Voodoo
08.02.2009, 09:30
ihr seid alle doof! :p Jetzt ist der Balken weg.

Jejolore
08.02.2009, 12:44
Juhu ! Danke@Voo

Voodoo
08.02.2009, 12:49
Sith hat es geändert. Nicht ich :). Ich hätte euch leiden lassen!!! :muhihi:

Sgt Ultra
08.02.2009, 13:18
Ich hätte euch leiden lassen!!! :muhihi:

Wir hätten uns alle aus dem Forum abgemeldet. Wer hätte dann gelitten? :muhaha:

Jejolore
08.02.2009, 15:00
Danke @Sith!

Sith
08.02.2009, 18:37
Naja ich hatte das halt nicht gemerkt, weil ich das veraltete vertikale Postbit eben nicht nutze ;) Und der Balken ist nicht weg, nur der schwarze Rahmen (so wies auch vorher schon war)

Sgt Ultra
08.02.2009, 19:01
Ist es veraltet nur weil Du es nicht nutzt? *g*
Ich hab mir das andere mal angeschaut, schlimmer gehts ja nich. In keinem anderem Forum wird das verwendet. Zumindest nicht in denen, in welchen ich unterwegs bin ;)

Sith
08.02.2009, 19:04
Nein es ist veraltet weil vbulletin das sagt ;) Daher auch "postit legacy" (http://dict.leo.org/ende?lp=ende&lang=de&searchLoc=0&cmpType=relaxed&sectHdr=on&spellToler=on&chinese=both&pinyin=diacritic&search=legacy&relink=on). Und übrigens wird es in jedem neueren vbulletin Forum verwendet.

Andere Forensysteme kennen es selbstverständlich nicht.

clubic
08.02.2009, 19:09
gibt es nicht nen subaru legacy? Sehr unglücklicher Name in Zeiten der Abwrackprämie ;)