PDA

View Full Version : Warhammer 40K: Dawn of War 2



Voodoo
18.02.2009, 13:46
<div style="background-color:#8b4545;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img src="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div><table width=100% bgcolor="#ffffff" border="0" cellspacing="10" background="http://articles.myrabbits.de/GERtranz.jpg" style="background-repeat:no-repeat"><tr align="left"><th rowspan="5" width="144"><img src="https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B001K90LTA.03.MZZZZZZZ.jpg" border="0"> (http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B001K90LTA.03.LZZZZZZZ.jpg)</th><th colspan="3">Titel: Warhammer 40.000: Dawn of War II</th></tr><tr><th>Genre:<br> Echtzeit-Strategie</th> <th></th><th>Releasedate:<br> 20.02.2009</th></tr><tr><th>Entwickler:<br> <a href="http://www.relic.com" target="_blank">Relic Entertainment</a></th> <th></th><th>Publisher:<br> <a href="http://www.thq.de" target="_blank">THQ </a></th></tr><tr><th>USK:<br> Ab 16 Jahren, nicht zensiert</th> <th></th><th>Preis:<br> 44,95€ bei Amazon</th></tr><tr> <th>Homepage:<br> <a href="http://www.dawnofwar2.com" target="_blank">dawnofwar2.com</a></th><th></th> <th>News zum Spiel:<br>auf myrabbits.de (http://forum.myrabbits.de/showthread.php?t=17588)</th></tr></table><div style="background-color:#8b4545;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img src="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div>

<table border="0" width=100%><tr><td valign="top"><b>Produktbeschreibung</b>


"Führe mit rechtschaffenem Zorn"

Wir befinden uns im 41. Jahrtausend im Subsektor Aurelia, der mehrere Welten am Rande der Galaxis umfasst. Hier steht eine Schlacht epischen Ausmaßes kurz vor dem Ausbruch. Uralte Völker treffen auf diesen Planeten aufeinander, und der Einsatz ist hoch! Sie kämpfen nicht nur um das Land und seine Ressourcen: das Schicksal jedes einzelnen Volkes steht auf dem Spiel!

Dawn of War II bietet Echtzeit-Strategie vom Feinsten: schnell, actionreich und ungeheuer spannend! Außerdem erweckt es die SciFi-Welt von Warhammer 40.000 wie nie zuvor zum Leben. Stürzen Sie sich in packende Schlachten, während Sie sich durch eine epische Kampagne kämpfen. Messen Sie sich mit Feinden auf dem Schlachtfeld – sowohl in gnadenlosen Nahkämpfen, als auch in Gefechten über große Distanz. Führen Sie Ihre Trupps an und machen Sie aus einfachen Rekruten kampfgestählte Veteranen!

Dawn of War II wird vom preisgekrönten Studio Relic Entertainment entwickelt und schlägt ein neues Kapitel in der beliebten Echtzeit-Strategie-Serie auf. Darin werden Sie an die brutale Front eines fernen Krieges versetzt, um eine Elite-Einheit zu kommandieren. Ihre Entscheidungen bestimmen das Schicksal der Galaxis!


Die Kampagne

In einer fernen Zukunft hat sich das Imperium der Menschheit über die ganze Galaxie ausgebreitet. Aber ihre Tage der Expansion sind lange vorbei. Wo die Menschheit einst kämpfte, um zu erobern, kämpft sie jetzt nur noch ums Überleben. Erbarmungslose und blutdurstige Aliens verwüsten zahllose Welten. Ihre Verteidiger sterben zu Milliarden in endlosen Zermürbungskriegen. Verschlagene Feinde locken sie immer wieder in Hinterhalte und die fortschrittliche Alien-Technologie fordert häufig in nur wenigen Augenblicken Millionen von Leben.

Aber die größte Bedrohung für das Überleben der Menschheit kommt jetzt von außerhalb der Galaxis.

Einst führte der Imperator die Menschheit in der Schlacht an. Niemand konnte die Armeen aufhalten. Aber das ist lange vorbei. Der Imperator hat sich zur Erde zurückgezogen, um von seinem Goldenen Thron aus zu herrschen. Überall kämpfen die überlasteten Truppen zahllose Kriege. Ständig werden sie von gnadenlosen Aliens angegriffen. Von der Erde erwarten die Streitkräfte keine große Unterstützung mehr, und so scheinen sie die Schlacht ums Überleben der Menschheit zu verlieren. Ihre größte Hoffnung ruht auf den Space Marines. Genetisch veränderte Krieger mit übermenschlichen Fähigkeiten - die Spitze des menschlichen Potenzials.

Aber die Space Marines sind nur wenige und die Galaxis ist groß. Noch größer allerdings ist die Zahl der Feinde und so ist dies die finsterste Stunde der Menschheit!

Subsektor Aurelia
Dieser Sektor umfasst eine Gruppe verschiedener Planeten und befindet sich am Rande des Imperiums der Menschheit. Aus diesem Grenzgebiet stammen die Blood Ravens, ein Orden der Space Marines des Imperators.

Doch nun drängen fremde und unberechenbare Mächte in den Sektor vor, die die Blood Ravens ein für alle Mal zerschlagen wollen. Einzig Captain Davian Thule und eine Handvoll Space Marines können sie noch aufhalten. Gemeinsam führen sie die Rekruten der Blood Ravens bei der Verteidigung der Welten an.

Und noch ist nicht alles verloren, denn ein weiterer Space Marine greift in den verzweifelten Kampf ein. Frisch zum Kommandanten befördert und bereit, in der dunkelsten Stunde Verantwortung und das Kommando zu übernehmen!

In der Rolle dieses Space Marines haben Sie die Chance das Schicksal vieler Welten mit einem Sieg zu verändern!


Die Gegner

Die Orkbedrohung:
Wild und blutdurstig, barbarisch und brutal - Orks siedeln überall in der Galaxis. Diese grünhäutigen und affengleichen Kreaturen sind brutale Kämpfer, die sich zu riesigen Kampfgruppen zusammenschließen, mit denen sie alles in ihrem Weg niederbrennen und plündern. Am gefährlichsten ist der Waaaghboss, der größte und gerissenste der Orks. Dieser riesige Häuptling kann die Furcht und Disziplin hervorrufen, die benötigt werden, um einen großen Waaagh! auszulösen - einen Orkaufstand, der ganze Systeme stürzen kann, wenn er nicht umgehend niedergeschlagen wird.

Die Eldar:
Die Eldar waren einst die Herrscher über die Galaxis. Jetzt gibt es nur noch wenige von ihnen, und auch diese sterben langsam aus. Diese Wenigen gehören jedoch zu den gefährlichsten Feinden der Menschheit. Sie unterziehen sich in ihren langen Leben speziellen Wegen harter Ausbildung und sind daher Meister von schrecklichen Psikräften, tödlichen Kriegerfähigkeiten und unglaublich fortschrittlicher Technologie. Sie können die Zukunft vorhersagen und niedere Völker manipulieren. Jeder Eldar würde leichten Herzens Milliarden von Menschen opfern, nur um eine Handvoll seines eigenen Volkes zu retten.

Die Tyraniden:
Vom Rande der Galaxis kommen die Schwarmflotten der Tyraniden - ihr einziges Ziel ist es, jegliches Leben zu verschlingen. Die Tyraniden werden von einer schrecklichen Intelligenz geleitet und existieren nur, um ihren endlosen Appetit an ganzen Welten zu stillen. Schwarmflotten können ganze Systeme leblos zurücklassen. Sie sind zahllos und kennen weder Furcht noch Gnade.


Features:


nicht-lineare, epische Kampagne: Sie bestimmen den Verlauf der Geschichte selbst!
neuartiges Deckungssystem ermöglicht taktische Nutzung der zerstörbaren Schlachtfelder!
actiongeladene Nah- und Fernkämpfe inkl. ausgefallener Zweikampf-Attacken!
gezielte Verbesserung der Einheitenfähigkeiten mit steigender Kampferfahrung!
Ausrüstung der eigenen Einheiten mit neuen Gegenständen - Tausende von Kombinationen möglich!
Koop-Modus: gemeinsames Durchspielen der Einzelspielerkampagne!
Völkerauswahl im Mehrspieler-Modus: Space Marines, Eldar, Orks, Tyraniden!
Mehrspieler-Services über "Games for Windows LIVE" (kostenlos)!
kinoreife Präsentation und spektakuläre Schlachten aus dem Warhammer-40.000-Universum dank Relics "Essence Engine 2.0"!
komplett in Deutsch und ungekürzt! Die deutsche Version enthält darüber hinaus die englische, französische und spanische Sprachfassung sowie italienische Untertitel!

<b><i>Systemvoraussetzungen:</i></b>
<b>Minimum:</b><ul><li>Windows XP mit Service Pack 2 oder Windows Vista mit Service Pack 1<li>Pentium 4-Prozessor mit 3,2 GHz (Single Core) oder jeder Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM (XP), 1,5 GB RAM (Vista)<li>128 MB Videokarte (muss Shader-Modell 3 unterstützen!) z. B. Nvidia GeForce 6600 GT/ATI X1600 oder vergleichbar<li>5,5 GB freier Festplattenspeicher<li>Breitband-Internetverbindung (z. B. DSL) während der Installation und für den Mehrspielermodus über das Internet</ul><b>Empfohlen:</b><ul><li>Windows XP mit Service Pack 2 oder Windows Vista mit Service Pack 1<li>AMD Athlon 64x2 4400+ oder jeder Intel Core 2 Duo-Prozessor, 2 GB RAM (XP und Vista)<li>256 MB Videokarte (muss Shader-Modell 3 unterstützen!) z. B. Nvidia GeForce 7800 GT/ATI X1900 oder vergleichbar<li>5,5 GB freier Festplattenspeicher<li>Breitband-Internetverbindung (z. B. DSL) während der Installation und für den Mehrspielermodus über das Internet</ul>


Tyraniden Gameplay

<script type="text/javascript" src="http://www.gamestar.de/emb/gsv.cfm?vid=11803"></script>


Eldar Gameplay

<script type="text/javascript" src="http://www.gamestar.de/emb/gsv.cfm?vid=11824"></script><br><br>
</td>
<td width="210" align="right" valign="top"><a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996865/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996865/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996864/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996864/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996862/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996862/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996859/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996859/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996849/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996849/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996842/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996842/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996841/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996841/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996831/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1996831/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1985989/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1985989/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br><a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1985979/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1985979/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1982111/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1982111/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1836541/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1836541/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1836538/1024x768_prop.jpg" target="_blank"><img src="http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1836538/1024x768_prop.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br>
</td></tr>
</table>

Sgt Ultra
18.02.2009, 19:14
geilo, Tyraniden :rock:

Voodoo
18.02.2009, 19:25
Erinnern mich sehr stark an Zergs. :)

Sgt Ultra
18.02.2009, 19:31
ja, könnte man sogar vergleichen *g*
Das sind übrigens die ganzen kleinen Figuren in meiner Vitrine ;)

Voodoo
18.02.2009, 19:45
Noch nie gesehen bei dir. Ich kenne nur deine ... ähm... wie heißen die nochmal... Emperiale ... oder waren es Chaos Einheiten? hmmmm

Sith
18.02.2009, 22:41
Ich werds mir wohl - wie den Vorgänger kaufen - wenns zum Budgetspiel wird (10€) :)

Fabi
21.02.2009, 09:51
need infos :>

hat das noch keiner? :rolleyes:

Sgt Ultra
21.02.2009, 10:37
Ich werds mir erst nach meinem Umzug Ende April holen...

Grollbart
21.02.2009, 11:26
Ich hätte es ja schon gerne gehabt, nur klappt das ja nicht wenn man sich auf den Media Markt verlässt, anstatt es vorzubestellen...

Sgt Ultra
21.02.2009, 11:29
das is mir auch schon aufgefallen. Die haben die wichtigen Spiele irgendwie immer erst paar Tage später im Regal...

Fabi
21.02.2009, 12:24
habs :top:

Sgt Ultra
21.02.2009, 12:26
so, dann warten wir jetzt eben auf Deine Infos :p

Fabi
21.02.2009, 13:32
die installation ist schonmal, wie auch in den amazon kundenrezessionen zu lesen, eine katastrophe :wallbash:

wusst ich zum glück vorher und konnte mich mental vorbereiten :heilig:

Maddox
21.02.2009, 13:57
ich wusste es nicht -.-

Worf
22.02.2009, 13:55
also bei PCGames (91%) und glaube auch bei vielen anderen Magazinen hat es sehr gut abschnitten, bin auch gespannt auf eure ersten Berichte :p

Fabi
22.02.2009, 15:35
also wenn man die installation mal geschafft hat machts echt spass :D

2er coop modus is auch witzig, crash hat ich blos beim ersten mal zoggn, sei dem läufts stabil. einheiten gibts nich soviele und basenbau auch nicht ... dafür kann man deine figuren unterschiedlich ausrüsten und skilln :>

Grollbart
26.02.2009, 21:53
Ich habe das Spiel jetzt einige Missionen lang gespielt und würde gerne meine ersten Eindrücke dazu kundtun.

Das hervorragenden Intro konnte man ja schon seit längeren im Internet bestaunen. Ob es noch andere gerenderte Videos zu sehen gibt, kann ich noch nicht sagen (schön wäre es).
Es gibt wohl zwei unterschiedliche Missionsarten. In der einen wird man ausgesand, wichtige Strategische Punkte einzunehmen, bzw. den Widersachern ordentlich den Arsch zu versohlen. Die zweite Form sind die sogenannten Verteidigungsmissionen, bei denen man die eroberten Punkte gegen den Feind verteidigen muss. Beide werden meißt mit einer Art Bosskampf beendet.
Die Missionen werden wie beim Vorgänger mit Sequenzen in Spielegrafik eingeleiten und begleitet, welche sehr gut gemacht sind und wichtige Informationen zum Spielablauf geben.
Anders als bei Down of War laufen die Missionen nicht darauf aus, das man sich eine Basis baut, einen guten haufen einheiten produziert und den Bösewicht damit dann hoffentlich den gar aus macht. Hier gibt es eine kleine Anzahl unterschiedlicher Einheiten, die auch nur in begrenzter Anzahl mit in die Schlacht genommen werden können (bisher vier). Den Seargent, der den Spieler verkörpert, einen taktischen Trupp, einen mit schweren Waffen ausgerüsteter Trupp, den Scouts zum infiltrieren, einem Sturmtrupp mit Sprungmodulen und später dann noch einen Cyborg (wo ich leider noch nicht bin, mit den kann man bestimmt viel unfug machen).
Diese Einheiten bekommen in den Einsätzen Erfahrung und Erfahrungsstufen und somit auch Fertigkeitspunkte, welche je nach persönlichen Vorlieben eingesetzt werden können um sie stärker zu machen. Es gibt dafür vier Fertigkeitsstränge: Ausdauer (Leben und Zähigkeit verbessern), Fernkampf, Nahkampf und Energie (wird für Fähigkeiten verwendet). In diesen Strängen stecken dann auch neue Fähigkeiten für die Leute.
Ebenso gibt es Ausrüstungsgegenstände wie Rüstungen, Waffen, Granaten und allerhand anderes lustiges Spielzeug, welche man als Missionsbelohnung bekommt und auch währen der Missionen droppen.
Die akkustische Untermahlung des Spieles ist wieder einmal hervorragend. Die Einheiten haben alle coole Stimmen und geben auch das wieder was auf dem Schlechtfeld passiert (z.B. sagen sie an, das man ihnen eine Granate zwischen die Füße geworfen hat und man sich verdrücken sollte). Es ist ein Genuss dabei zuzuhören wie sich die Kettenschwerter durch die Gegener sägen oder die Waffensysteme aus allen Rohren feuern.
Bei der Grafik habe ich jetzt nicht so die Erfahrung und vergleichsmöglichkeiten, aber ich finde sie sehr gut. Explosionen und Schüsse aus den Waffen lassen die Umgebeung aufleuchten. Man kann Gestrüpp und Grünzeug wegballern, sollte es in der Schusslinie sein. An Deckungen und Gebäuden kann man seinen Zerstörungstrieb freien lauf lassen, solange die mittel dafür laut genug knallen.
Wo ich gerade von Deckungen spreche. Auf diese wurde in diesen Spiel großer Wert gelegt. Man sollte sie nutzen da man durch sie schlechter getroffen wird und dadurch die Überlebenschancen erheblich steigen. Der Computer tut dies auch.
Was ich an diesen Spiel sehr vermisse, ist die Möglichkeit zu speichern und zu laden (in höheren Schwierigkeitsgraden bestimmt nicht lustig). Wenn man die Mission einmal angefangen hat muss man sie auch zu Ende spielen oder abbrechen. Auch kann man den letzten Einsatz nicht wiederholen, sollte man mit der eigenen Leistung nicht zufrieden sein.

Ich persönlich finde es bisher sehr gelungen und hoffe das es bis zum Ende so bleibt.
Note: 1,5

Orish
27.02.2009, 01:19
bin zwar fan von relic aber bin von company of heroes mehr angetan ...

habe die demo von dow2 gespielt und war auch sehr nice aber weiß nich ... das es kein basebau gibt bzw nur das eine upgradbare haupthaus is ne nette idee aber irgendwie fand ich das system bei coh und dow1 besser

bin noch am grübeln ob ich mir es zulege

The Nemesis
27.02.2009, 04:27
Hm, ich habe bei C&C die Missionen ohne Basenbau schon gehasst...
Und dass man nicht speichern kann finde ich ja extrem unsymphatisch...
Bleibt wohl nur zu warten bis es in der Spielepyramide ist, damit ich mit 10€ nichts falsch machen kann ;)

Maddox
27.02.2009, 11:33
DoW2 ist kein rts im normalen Sinne, es ist kein Aufbaustrategiespiel. Es verbindet vielmehr Rollenspielaspekte mit Echtzeittrategie.
Man hat wie Groll schon beschrieben hat am Ende sechs Squads zur Auswahl, von denen man vier mit auf eine Mission nehmen kann. Jedes einzelne Squad spezialisiert man entsprechend ihrer jeweilgen Stärken, z.B Nahkampf oder Fernkampf. Ensprechende rüstest man sie dann auch mit den Gegenständen aus, die während einer Mission fallen oder man als Belohnung für eine Mission erhält.
Die "Rambo" Missionen bei C&C habe ich auch immer sehr ungern gespielt, richtig vergleichen kann man das mit DoW2 aber nicht. Denn hier sind die Möglichkeiten während einer Mission deutlich weiter ausgeprägt. Ein Squad kann zum Beispiel nie komplett sterben. D.h. wenn die Mitglieder eines Squads tot sind bleibt nur der Commander übrig. Fällt auch dieser kann er aber von jeder anderen Einheit wiederbelebt werden, der Rest des Squads wird dann an vorher eingenommenen Nachschubpunkten wieder aufgefüllt. Eine Mission schlägt also erst fehl wenn alle Squads ausgelöscht wurden.
Zusätzlich kann man noch Relikte und Arrays während einer Mission einnehmen, welche die Anzahl einiger begrenzt nutzbarer Gegenstände erhöhen, z.B Artillerieangriff.

Ich total begeistert von dem Spiel, hat bis jetzt sehr viel Spaß gemacht und lässt bei vielen Gegnermassen wirklich Starship Troppers feeling aufkommen.:D

Myrie
27.02.2009, 16:56
Hab gerade kurz nach einer Demo gesucht, allerdings vergeblich. Gibt´s da noch keine Demo zu?

Voodoo
27.02.2009, 17:01
ne, bisher noch nicht.

Orish
27.02.2009, 19:36
hatte nur einblick als mp beta draussen war ... aber ich bin voller vorfreude aufs neue CoH addon :D

FaraMir
01.03.2009, 00:21
Also ich habs jetzt muss sagen es macht einfach Fun.

Wer hat es eig noch ???

meine name im DoW2 GeAuge90

also Demo wird es warscheihnlich nicht geben da es ja die mp open Beta gab.

Also wem die Beta spaß gemacht hat der sollte sich aufjedenfall auch das richtige Spiel holen ^^ ;)

Myrie
01.03.2009, 15:36
Und was genau habe ich von ´ner Beta, wenn ich da nicht partizipiert habe? ;)

Wäre aus Marketingsicht jedenfalls dumm, keine Demo herauszubringen, da das Spiel ja sonst durchweg sehr gute Kritiken bekam. Ich hoffe einfach weiter. :D

Orish
01.03.2009, 15:39
habs mir für ca 22 pfund bei amazon.co.uk bestellt ;)

FaraMir
03.03.2009, 13:23
schlechte Kritik hat es eigentlich nur bekommen weil einig Leute zu blöd sind das Spiel zu installieren und bzw. sich Steam und Windows Live zu zulegen.

Ich fande die Installation echt eay. Einfach Steam starten und das Spiel installieren ;). Fertig und los...

Ewok
10.03.2009, 20:59
Also das Prinzip mit den Rollenspiel-Elementen finde ich echt gut. War erst skeptisch, weil ganz ohne Basenbau etc, aber nach ein paar Missionen hat mich das Spiel echt gefesselt.

Was mich stört sind die eintönigen Missionen und die immer wiederkehrenden Verteidigungsmissionen. Teilweise bekommt man davon an einem Tag 3-4 rein, was ich auf Dauer recht nervig und langweilig find, weils immer das Gleiche ist.

Orish
10.03.2009, 21:48
campain angespielt aber nich weiter gemacht ... irgendwie langweilig geworden ... multiplayer rockt !!!

orkish power!

hab n engl DoW2 unbenutzt abzugeben ... für 30€ ... schick ich euch den key zu wenn ihr wollt oder die "packung" :) oder beides ... einfach pn bei interesse