PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Warhammer vor dem AUS?



Xeldaric
12.03.2009, 14:15
Warhammer Online schließt 63 Server

Es läuft nicht gut bei Warhammer Online: Um die 300.000 Abonnenten hat das Onlinerollenspiel nur. Jetzt hat Betreiber Mythic Entertainment 63 der Server geschlossen. Auch auf den restlichen ist nicht allzu viel los.

Artikel: http://www.golem.de/0903/65858.html

Lightbinder
12.03.2009, 19:17
"Warhammer wird soooooviel besser als WoW" .

War abzusehen das das ding wieder inne Hose geht, war im Prinzip eh nur n halbgarer WoW-Fake.

Sgt Ultra
12.03.2009, 19:28
hehe, der Satz is mir in ner anderen Form vorhin auch eingefallen :D

Diablo
12.03.2009, 19:28
"Warhammer wird soooooviel besser als WoW" .



Den Satz kenn ich doch irgendwoher :D

oblon
10.06.2009, 18:52
ok die antwort kommt bissl spät...aber
noch ist w.a.r nicht vor dem aus...zum anderen sind die server nicht leer wie hier behauptet wird. den ganzen tag orvr gebiete im t4 bereich mit mehr als 100 spielern geleichzeitig am kampf um die burgen beschäftigt.

zur aussage "halbgarer WoW-Fake" ich muss immerwieder grinsen wenn ich das lese...w.a.r hat von warhammer nicht kopiert =) gamersworkshop gabs schon lange vor wow...zudem hatte blizzard vor langer zeit vor ein warhammer spiel zu machen bekammen meines wissens nach nicht die lizens und daraus ist wow entstanden. aber lustig wie alle gleich wow klon schreien xD. zur info gamers workshop wurde 1975 gegründet also ist die frage wohl eher wer vom wem abgeschaut oder sich beeinflussen lassen hat? =)


[ich duck mich schon mal im vorraus...ich seh die steine bereits fliegen geworfen von wow fanatikern] =P

Grollbart
10.06.2009, 20:22
So siehts aus. Warhammer habe ich schon gespielt (nein nicht am Rechner), noch Jahre bevor WoW im Gespräch war.

Sgt Ultra
10.06.2009, 20:24
Klar gibts Games Workshop schon lange, ich bin auch ein Fan von deren Figuren. Aber ins PC-Spiele geschäft sind die erst viel später eingestiegen ;)

Voodoo
10.06.2009, 21:06
Und genau deshalb haben die Macher von Warhammer Online an Interface und Gamedesign Dinge von WoW geklaut, was ja nicht schlimm ist, denn das machen viele Firmen. Schließlich ist WoW das nonplusultra im Bereich.

Wenn es um Orks, Elfen usw geht, könnte man ja sonst auch Behaupten Warhammer hat von Tolkien geklaut... :rolleyes:

Grollbart
11.06.2009, 00:29
Und es gibt nur eine Sendung die das klären kann: Gallileo Mystery!
Ich bin schon gespannt was die Illuminaten damit zu tun haben.:D

Myrie
11.06.2009, 02:22
Jetzt hab ich en ganzen Thread lesen müssen, um überhaupt zu verstehen, worum es hier geht. Okay, das hat nicht sonderlich lange gedauert, zugegeben. Aber es kostete mich 5 Minuten meiner ziemlich wertlosen Zeit, die ich auch im Plüschtierauktionshaus auf Hello Kitty´s Wundervoller Insel hätte verbringen können, während ich flauschigen, flaffigen, farbenfrohen Vollzeitsteifftieren aus simuliertem Borstentierfellimitat dabei zuschaue, wie sie nervös von einem Reiterhof zum nächsten flanieren in der infantilen Hoffnung, der freundlich grüne, grenzdebil lächelnde Vollbluthengst "Fjurie" sei für einen unvergesslichen Ausritt über saftig-pinke Wiesen und durch einladend blaue Wälder bereit.

Wer gibt mir diese Zeit zurück? :(

Unter "Übriges" stelle ich den Antrag, Carthago sei zu zerstören.

Voodoo
11.06.2009, 09:33
Du bist Schuld, dass Carthago nun zerstört wurde!

Borell
11.06.2009, 14:48
Carthago war eh doof!

Inori
12.06.2009, 23:56
Myrie hat die Zeit die man zum Lesen von dem Thread braucht glatt mal verdoppelt :)

Jejolore
14.06.2009, 00:20
Hail to Myrie!