PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : News - YouTube sperrt Musikvideos in Deutschland



Nirvana
01.04.2009, 00:02
Die Gema will mehr Geld von Googles Videoportal YouTube

Für jeden Abruf eines Musikvideos soll die Videoseite zahlen, egal, wie viel Geld die Anzeigen bringen. YouTube fürchtet Verluste - und klemmt erst mal deutschen Nutzern die Musik-Clips ab.

Die Gema streitet wieder einmal ums Geld: Erst Anfang des Jahres hatte die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte Konzertveranstalter mit einer klaren Ansage aufgeschreckt: Ein Zehntel aller Live-Musik-Einnahmen hätte man gern bis 2014. "Wucher", kommentierten die Betroffenen damals.

Jetzt ist YouTube dran. Die Gema will mehr Geld für Musik-Clips. "Nicht nachvollziehbar" nennt heute YouTube-Manager Patrick Walker im Gespräch mit SPIEGEL ONLINE die neuesten Gema-Forderungen.

Der Vertrag der Verwertungsgesellschaft mit YouTube läuft an diesem Dienstag aus. Auf einen neuen konnte man sich nicht einigen. Laut YouTube verlangt die Gema einen Betrag von zwölf Cent für jeden Abruf eines Musikvideos, an dem ein von der Gema vertretener Komponist, Textautor oder Musikverleger die Rechte hält (die Gema hat gut 60.000 deutsche Mitglieder und vertritt mehr als einer Million Rechteinhaber aus aller Welt).

YouTube nennt die von der Gema geforderten Beträge "beispiellos in der Geschichte des Streamens von Musikvideos". Die 12-Cent-Pauschale sei 50-mal höher als der in Großbritannien vom Gema-Gegenstück PRS geforderte Betrag. YouTube-Manager Walker: "Wir können die Höhe dieser Forderung nicht nachvollziehen und sind von der Unnachgiebigkeit der Gema enttäuscht. Das ist für YouTube nicht tragbar, wir würden mit jedem Abruf eines Videos Geld verlieren."

Quelle: spon.de (http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,616605,00.html)

Nirvana
01.04.2009, 00:07
demnächst muss man sich dann wohl doch nen ausländischen Proxi einrichten ... ich find das schon bei anderen Seiten wie z.B. MTV ziemlich fürn :arsch: - aber was will man machen :(

Jejolore
01.04.2009, 00:21
Internationale Zensur ftw. Da wird das Internet ganz schnell zum Intranet.

MaX PoWeR
01.04.2009, 00:21
Habs vorhin schon gelesen und konnte mir nur an den Kopf fassen...

The Nemesis
01.04.2009, 00:28
Facepalm und so.
Drecksgema.

greenmachine
01.04.2009, 08:34
:(

MaX PoWeR
01.04.2009, 18:39
Aus die Maus.


Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar.
:(

Diablo
01.04.2009, 20:05
Und ich hab so auf nen Aprilscherz gehofft :(

aber manche vieos gehen wohl noch wie z.b. http://www.youtube.com/watch?v=xjEXb5hKRek

Ewok
03.04.2009, 03:32
12 Cent pro Abruf.... AHAHAHAHAHAHAHAHA

So bekommen sie gar nichts, Idioten... hat sich noch nie ausgezahlt, gierig zu sein...