PDA

View Full Version : Ascaron Pleite



Voodoo
20.04.2009, 13:51
Traditionsstudio meldet Insolvenz an - Zeitgleich wird Sacred 3 angekündigt

Ob Finanz- oder Weltwirtschaftskrise Mitschuld tragen, wird aus der Meldung auf der offiziellen Seite (http://www.ascaron.com/d/news/index.html) nicht klar. Was zumindest feststeht ist, dass das deutsche Entwicklerstudio Ascaron am 14. April 2009 beim Amtsgericht Bielefeld die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt hat.

Ascaron zeigt sich unter anderem für Titel wie Anstoss, Der Patrizer und der Sacred-Serie verantwortlich. Doch Insolvenz bedeutet noch lange nicht das endgültige Aus denn hier ein Auszug aus der weiteren Meldung:


Die Entwicklung der Sacred2 Playstation3 und Xbox 360 Versionen konnten vor wenigen Tagen erfolgreich abgeschlossen werden. Die notwendigen approvals wurden durch Sony und Microsoft erteilt. Beide Versionen von Sacred2 werden voraussichtlich Mitte Mai im Handel verfügbar sein.

Derzeit arbeiten die Entwickler an einem Sacred2 PC AddOn als auch an der Entwicklung des Nachfolgeprodukts Sacred3.

Damit scheint das Unternehmen auch für die Zukunft gut aufgestellt zu sein, zumal man bereits im Jahr 2001 eine Insolvenz erfolgreich überstehen konnte.

Nirvana
20.04.2009, 14:53
ach, die gibts ja doch noch ?!
auch wenn es für ascaron traurig ist, aber die sind halt auch selber schuld an ihrer lage. die letzte anstoss version hatte ich mir sogar noch gekauft und ich hab noch nie so ein verbugtes spiel gesehen.

wobei man sagen muss, das ea halt gute arbeit geleistet hat, indem sie die ganzen programmierer der anstoss serie von denen übernommen haben.

clubic
20.04.2009, 18:33
Ich hab die Jungs für Anstoss 3 geliebt,

alles was danach komm war pure Verarsche am Kunden. Wieso kann man ein erfolgreiches Konzept nicht einfach weiter betreiben?

Nirvana
20.04.2009, 18:36
kannst ja ES`s fussball manager kaufen :)

clubic
20.04.2009, 18:40
kannst ja ES`s fussball manager kaufen :)

hab ich gemacht und ist trotzdem n icht mit Anstoss zu vergleichen.

Da fehlt mir der Humor, da fehlen mir die Details und dazu ist für mich die "logik" in Anstoss 3 einfach verständlicher gewesen als in der ganzen EA Reihe.

Hilli
20.04.2009, 20:44
jau ich erinner mich gut an Anstoss 1 und die Nachmittage die zusammen mit Kumpels damit verbracht habe.
Der dritte Teil war der Manager der mir immet noch am meisten Spaß gemacht hat, obwohl die EA-Reihe sehr gut ist, aber wie clubic schon sagte, der Humor fehlt dort.