PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Action - Infamous



Voodoo
25.05.2009, 12:44
<div style="background-color:#8b4545;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img src="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div><table width=100% bgcolor="#ffffff" border="0" cellspacing="10" background="http://articles.myrabbits.de/GERtranz.jpg" style="background-repeat:no-repeat"><tr align="left"><th rowspan="5" width="144"><img src="https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B00275FSEO.03.MZZZZZZZ.jpg" border="0"> (http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/P/B00275FSEO.03.LZZZZZZZ.jpg)<br>http://articles.myrabbits.de/sonstiges/button_ps3-nichts-nichts.png</th><th colspan="3">Titel: inFamous</th></tr><tr><th>Genre:<br> 3rd-Person-Action</th> <th></th><th>Releasedate:<br> 27.05.2009</th></tr><tr><th>Entwickler:<br> <a href="http://www.suckerpunch.com" target="_blank">Sucker Punch</a></th> <th></th><th>Publisher:<br> <a href="http://de.playstation.com" target="_blank">Sony</a></th></tr><tr><th>USK:<br> Ab 18 Jahren, nicht zensiert</th> <th></th><th>Preis:<br> 58,95€ bei Amazon</th></tr><tr> <th>Homepage:<br> unbekannt</th><th></th> <th>News zum Spiel:<br>auf myrabbits.de (http://forum.myrabbits.de/showthread.php?t=19596)</th></tr></table><div style="background-color:#8b4545;width:100%;height:5px;" target="_blank"><img src="images/spacer.gif" width="1" height="5"></div>

<table border="0" width=100%><tr><td valign="top"><b>Produktbeschreibungen</b>

<b>Hast du das Zeug, zum Helden oder Antihelden zu werden? </b>
Sucker Punch Productions entf&#xFC;hrt dich mit inFamous in eine grenzenlose Welt des Abenteuers. Bei diesem Spiel im Comicstil musst du entscheiden, welche Art Held du bist. Deine &#xDC;berlegungen zu diesem Thema f&#xFC;hren dich in eine riesengro&#xDF;e Stadt, in der einfach alles schiefgeht. Wirst du die Sache wieder gerade r&#xFC;cken, oder st&#xFC;rzt du Empire City ganz ins Chaos?

Du &#xFC;bernimmst die Rolle des Kuriers Cole McGrath, und das Schicksal dieser Welt liegt buchst&#xE4;blich in deinen H&#xE4;nden: Ein Paket, das dir anvertraut wurde, explodiert und legt sechs Stra&#xDF;en in Schutt und Asche. So beginnt der Absturz von Empire City in Chaos und Gewaltt&#xE4;tigkeit. Seuchen greifen um sich, Gangs treiben die Polizei in die Flucht, und die Regierung verh&#xE4;ngt eine strenge Quarant&#xE4;ne &#xFC;ber das gesetzlose Land.
Auch Cole ist recht mitgenommen. Wie durch ein Wunder &#xFC;berlebt er die Explosion, doch als er zwei Wochen sp&#xE4;ter wieder zu Bewusstsein kommt, hat das Chaos bereits um sich gegriffen. Und er verf&#xFC;gt pl&#xF6;tzlich &#xFC;ber unerkl&#xE4;rliche elektrische Kr&#xE4;fte. Weil er im Mittelpunkt der Explosion stand, wird ihm die Schuld daf&#xFC;r in die Schuhe geschoben. Kann Cole den Ursprung der Katastrophe entdecken und seinen Mitmenschen helfen, oder rettet er einfach seine eigene Haut?

<b>Ich mache dich ber&#xFC;hmt ... </b>
Moral ist das hei&#xDF;e Thema bei inFamous. Im Verlauf der unz&#xE4;hligen Missionen, die dich durch Empire City f&#xFC;hren und die Story vorantreiben, musst du eine ganze Reihe von Entscheidungen treffen. Manche sind klein und spontan, andere geben der Handlung eine neue Wende.

Beispielsweise kannst du nach einem der seltenen Lebensmittelabw&#xFC;rfe &#xFC;ber der Stadt andere Menschen ihren Teil einsammeln lassen, oder du kannst sie abschie&#xDF;en und alles f&#xFC;r dich allein behalten. Oder du st&#xF6;&#xDF;t auf Menschen, die wiederbelebt werden m&#xFC;ssen. L&#xE4;sst du sie leiden, oder setzt du Coles elektrische Kr&#xE4;fte ein, um sie zu retten? In einer der Missionen kannst du ein Wasserrad drehen, das dich mit einem Halluzinogen &#xFC;bersch&#xFC;ttet, oder du kannst einen Zivilisten dazu zwingen.
Jede deiner Entscheidungen wird im Karma-System ausgewertet, das bestimmt, wie Coles Mitmenschen auf ihn reagieren. Selbstlose Taten bringen dir Respekt, Bewunderung und manchmal sogar Hilfe ein. Mit Egoismus hingegen handelst du dir Steinhagel und Beschimpfungen ein, zum Beispiel "Deine Kr&#xE4;fte werden dich nicht retten, du Monster!" oder das tragikomische "Deinetwegen ist meine Katze tot!"

<b>Keine Liebe in der Stadt</b>
Dadurch f&#xFC;hlt sich deine Figur als Teil einer lebendigen, tats&#xE4;chlich existierenden Welt. Es geht also um weit mehr als nur um die Erf&#xFC;llung einer Reihe von Missionen, um die Haupthandlung voranzutreiben. "Zuerst einmal gibt es die offene Welt mit ihrer 'Crime Ecology', in der du beliebig agieren kannst", erl&#xE4;utert Nate Fox, Game Director von Sucker Punch Productions. "Dann gibt es Missionen, deren Anf&#xE4;nge, Mittelteile und Endungen festgelegt sind und in denen vorbestimmte Ereignisse ablaufen, bei denen du im Mittelpunkt stehst.

Das Ganze erinnert ein bisschen an einen Eintopf - wann immer man etwas Neues hinzugibt, ver&#xE4;ndert sich das Ergebnis geschmacklich in eine andere Richtung. So ergeben sich st&#xE4;ndig neue Interaktionen. Wir versuchen, so viel wie m&#xF6;glich hinzuzuf&#xFC;gen, damit das Resultat so vielseitig wie m&#xF6;glich ausf&#xE4;llt."
Wie du mit den Bewohnern von Empire City umgehst, kann sich auch vorteilhaft auf deine Spielfigur auswirken. Verh&#xE4;ltst du dich heldenhaft, nehmen Coles Kr&#xE4;fte zu, tust du das Gegenteil, nehmen sie ab. Wenn das kein Anreiz ist, im Verlauf des Spiels weitere Kr&#xE4;fte zu erwerben!

<b>Schurken haben Spa&#xDF;</b>
Deine moralischen oder unmoralischen Grunds&#xE4;tze bestimmen auch, ob Cole gute oder b&#xF6;se Upgrades erwerben kann. In jedem Fall erh&#xE4;lt dein (Anti)Held eine gro&#xDF;e Auswahl an elektrischen und elektromagnetischen F&#xE4;higkeiten, mit denen du dich einfach super f&#xFC;hlst. Du kannst Gegner zur&#xFC;ckwerfen und unter Strom setzen, Blitzkugeln wie Haftgranaten schleudern und sogar mittels Sonar die n&#xE4;chste Leben spendende Stromquelle (zur Wiederherstellung von Kraft und Gesundheit) aufsp&#xFC;ren und n&#xFC;tzliche Gegenst&#xE4;nde finden.

Im Laufe des Spiels wirken sich deine Taten ganz deutlich auf Coles Erscheinungsbild aus. Bist du brav, so gl&#xE4;nzt dein edler Held passend zur sch&#xF6;nen, sauberen Stadt, zu der sich Empire City unter deiner F&#xFC;hrung entwickelt. Auch deine Elektrizit&#xE4;t erstrahlt in freundlichem Blau. Bist du hingegen fies und gemein, leuchten deine Kr&#xE4;fte gr&#xE4;sslich rot, und Cole wird bleich und schmuddelig. Rangstufen wie "Rowdy", "W&#xE4;chter", "Schurke", "Streiter", "Held" und nat&#xFC;rlich "inFamous" erm&#xF6;glichen dir das Ausleben deiner moralischen Grunds&#xE4;tze in zunehmendem Ma&#xDF;e. Cole wird durch deine Vorgehensweise allm&#xE4;hlich ver&#xE4;ndert und unterscheidet sich daher unter Umst&#xE4;nden je nach Spieler.
Sein angeborenes Talent ist das Klettern. Es gibt fast nichts, das ihm nicht h&#xF6;her hinaus hilft - Stra&#xDF;enlaternen, Vorspr&#xFC;nge, S&#xE4;ulen, Gel&#xE4;nder, Seile und vieles mehr. Dank seiner verbl&#xFC;ffenden Kr&#xE4;fte sind zudem beeindruckende Kombinationen m&#xF6;glich.

<b>Elektrizit&#xE4;tsgef&#xE4;lle</b>
Coles Kr&#xE4;fte stehen in enger Verbindung zu Empire City, was dem Spiel ein faszinierend realistisches Element verleiht. Er kann n&#xE4;mlich Elektrizit&#xE4;t nicht selbst erzeugen, sondern nur dann nutzen, wenn er sich an Stromquellen in seiner N&#xE4;he bedienen kann. "Wir haben die ganze Stadt mit einem Versorgungsnetz durchzogen", so Nate Fox.

"Cole kann die kompletten Stromreserven der Stadt leer machen, falls er besonders gro&#xDF;e Ladungen f&#xFC;r seine st&#xE4;rkeren Superkr&#xE4;fte ben&#xF6;tigt. Dadurch kommt es in einigen Vierteln zu Stromausf&#xE4;llen. In diesen Gebieten kann er dann keine Elektrizit&#xE4;t mehr aus dem st&#xE4;dtischen Versorgungsnetz sch&#xF6;pfen und auch seine Gesundheit nicht wiederherstellen. Indem er die Energie der Stadt f&#xFC;r seine F&#xE4;higkeiten nutzt, wird er in manchen ihrer Viertel sterblich."
Doch Cole kann noch weit mehr, als seine Gegner mit Stromschl&#xE4;gen ins Jenseits zu schicken oder sie vor&#xFC;bergehend auszuschalten. Er kann Objekte &#xFC;berladen, sodass sie explodieren, elektromagnetische Schilde erzeugen und vieles mehr. Was die Anzahl der verf&#xFC;gbaren Superkr&#xE4;fte in "inFamous" angeht, gibt sich Fox zur&#xFC;ckhaltend, stellt aber so einiges in Aussicht. "Die Superkr&#xE4;fte werden im Lauf des Spiels immer mehr. Die Gamer sind also st&#xE4;ndig damit besch&#xE4;ftigt, den Umgang mit einer neuen Kraft zu lernen."
Dank seines Geschicks als st&#xE4;dtischer Erforscher kann Cole auch seine Umwelt nutzen und so die zug&#xE4;nglichen Gebiete vergr&#xF6;&#xDF;ern. "Das ist es, was ein Sandbox-Game ausmacht - der Spieler kann nicht nur frei herumlaufen, sondern auch alles M&#xF6;gliche erklettern", erl&#xE4;utert Fox. "Es handelt sich um eine dreidimensionale Struktur, in der mit allem beliebig interagiert werden kann."
Fox f&#xFC;hrt gleich einmal vor, was er damit meint, indem er Cole einen Telefonmast emporklettern und dann seine Widersacher von oben mit Stromst&#xF6;&#xDF;en traktieren l&#xE4;sst. Der Mast dient ihm gleichzeitig als Deckung. "Wir wollten das Kletterelement taktisch einsetzen, um f&#xFC;r mehr Improvisationsm&#xF6;glichkeiten zu sorgen. Das passt hervorragend zum offenen Gameplay in diesem Spiel."

<b>Supergegner</b>
Manche Widersacher verf&#xFC;gen &#xFC;ber keinerlei Superkr&#xE4;fte, viele aber haben spezielle Talente in petto. Sie alle machen zusammen mit der Struktur des Gameplays einen Gro&#xDF;teil der Handlung aus. "Wir versuchen, den Spa&#xDF;faktor des Spiels so hoch wie m&#xF6;glich anzusiedeln. Deshalb wird der Gamer ganz sch&#xF6;n vielen Figuren begegnen, die mit ihren Superkr&#xE4;ften ziemlich verr&#xFC;cktes Zeug anstellen", verspricht Fox. "Die kultigen Endgegner, denen man in K&#xE4;mpfen gegen&#xFC;bersteht, sind so niedertr&#xE4;chtig, dass man sich noch Monate sp&#xE4;ter an sie erinnert. Das ist typisch f&#xFC;r dieses Genre."
Was wirst du sein? Held oder Antiheld? Ber&#xFC;hmt oder ber&#xFC;chtigt? Sucker Punch l&#xE4;sst dir die Wahl - du allein entscheidest! "Endlich erlebst du, wie es ist, auf einmal Superkr&#xE4;fte zu besitzen", so Fox. Wer w&#xFC;rde sich diese Chance freiwillig entgehen lassen?


<b>Features: </b>
<ul> <li>Ein Held sein: Rette mit Hilfe von Superkr&#xE4;ften Empire City und seine Bev&#xF6;lkerung. <li>Superkr&#xE4;fte: Eine Vielzahl von auf Elektrizit&#xE4;t beruhenden Superkr&#xE4;ften, die f&#xFC;r das Gute oder B&#xF6;se eingesetzt werden k&#xF6;nnen <li>Epische K&#xE4;mpfe: Erlebe, wie es ist, ein wahrer Held zu sein und Verantwortung f&#xFC;r jede Handlung im Kampf gegen m&#xE4;chtige B&#xF6;sewichte zu &#xFC;bernehmen. <li>Offene, dynamische Spielwelt: Vollkommene Freiheit durch die Kombination vieler Handlungsm&#xF6;glichkeiten mit einer reagierenden Umgebung und Bev&#xF6;lkerung <li>Stadterkundung: Coles Kletterk&#xFC;nste bef&#xE4;higen ihn, Orte zu erreichen, die anderen nicht zug&#xE4;nglich sind, und er&#xF6;ffnen unterschiedliche offensive und defensive Kampfm&#xF6;glichkeiten. <li>Lebendige Stadt: Die Stadt und ihre Bewohner reagieren und entwickeln sich ihren Handlungen entsprechend. </ul>


Pressestimmen


Gleichermassen erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang sicherlich die beeindruckende Spielphysik, welche den Kämpfen letztlich den gewissen WOW-Effekt verleiht. Die Stadt verkörpert dank grossem Detailreichtum wie auch aufgrund des hervorragenden Designs geradezu das Musterbeispiel für ein postapokalyptisches Szenario. Zum Artikel (http://ps3.2play.ch/reviews/read/512_inFAMOUS_Review_Test.html)


Und sobald einmal die Eintönigkeit mit ihren scharfen Krallen zugeschlagen hat, scheint es, als könne man ihr nicht mehr entkommen. Hier einen Schwall Gegner eliminieren, dort einen Schwall Gegner eliminieren. Und dann - Überraschung - noch ein Schwall Gegner, der über den Jordan springen möchte. Zum Artikel (http://www.eurogamer.de/articles/infamous-test)


So stark habe ich mich schon lange nicht mehr als Superheld gefühlt wie bei inFamous. Grund dafür ist neben den Karma-Kräften auch die grosse Freiheit, welche mir das Spiel gewährt. Kein Gebäude ist zu hoch und kein Sprung zu weit. Zum Artikel (http://www.eurogamer.de/articles/infamous-test)


Review Video


<div class="gametrailers_embed_container>"<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=8,0,0,0" id="gtembed" width="480" height="392"> <param name="allowScriptAccess" value="sameDomain" /> <param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="movie" value="http://www.gametrailers.com/remote_wrap.php?mid=49518"/><param name="quality" value="high" /> <embed src="http://www.gametrailers.com/remote_wrap.php?mid=49518" swLiveConnect="true" name="gtembed" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" allowFullScreen="true" quality="high" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" type="application/x-shockwave-flash" width="480" height="392"></embed> </object><div style="font-size: 10px; font-family: Verdana; text-align: center; width: 480px; padding-top: 2px; padding-bottom: 2px; background-color: black; height: 32px;"><div><a style="color:#FFFFFF;" href="http://www.gametrailers.com" title="GameTrailers.com">Video Games</a> | <a style="color:#FFFFFF;" href="http://www.gametrailers.com/game/5157.html" title="inFAMOUS">inFAMOUS</a> | <a style="color:#FFFFFF;" href="http://www.gametrailers.com/player/49518.html" title="Review">Review</a></div><div style="padding-top: 3px;"><a style="color:#FFFFFF;" href="http://www.gametrailers.com/platformlist/xb360/index.html" title="XBox 360">XBox 360</a> | <a style="color:#FFFFFF;" href="http://www.gametrailers.com/platformlist/ps3/index.html" title="PS3">Playstation 3</a> | <a style="color:#FFFFFF;" href="http://www.gametrailers.com/platformlist/wii/index.html" title="Wii">Nintendo Wii</a></div></div><br><br>
</td>
<td width="210" align="right" valign="top"><a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/04/fa/1945998-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/04/fa/1945998-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/4a/a9/1946003-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/4a/a9/1946003-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/aa/d3/1946013-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/aa/d3/1946013-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/32/56/1946018-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/32/56/1946018-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/b0/a7/1927263-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/b0/a7/1927263-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/13/1a/1927258-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/13/1a/1927258-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/96/02/1927298-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/96/02/1927298-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/5c/20/1927333-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/5c/20/1927333-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/2e/54/1927303-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/2e/54/1927303-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/e0/0b/1926083-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/e0/0b/1926083-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/51/cf/1907658-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/51/cf/1907658-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/97/40/1907673-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/97/40/1907673-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br> <a href="http://www.myrabbits.de/includes/functions/showpic.php?url=http://static.4players.de/premium/Screenshots/2f/00/1865743-vollbild.jpg" target="_blank"><img src="http://static.4players.de/premium/Screenshots/2f/00/1865743-vollbild.jpg" style="border:1px #000 solid" width="180" border="0" hspace="0"></a> <br><br>
</td></tr>
</table>

Fabi
05.06.2009, 08:06
is ziemlich nice, an den wänden rumhüpfen wie spiderman und mit blitzen rumballern. dazu eine wirklich gute spielatmosphäre.